Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2007, 11:44   #11
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

@ Rheinpfalz

Die Bereifung, mit der ich das Auto gekauft habe, war 245 auf 16". Eine einzige Katastrophe.

Gruss
Franz
__________________

Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.
(Murphy)
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:00   #12
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Was hast Du denn da zusammen gewürfelt? Bist Du sicher, dass Du die richtigen Schrauben für Deine Felgen benutzt hast, also mit dem richtigen Konus? Und dass die Schrauben/Räder richtig fest sitzen?

Das mit dem Wuchten habe ich auch nicht verstanden. Sortier mal, wann Du von Reifen und wann Du von Rädern redest. Reifen allein sind nicht ausgewuchtet.
Aber ich denke auch, dass es am Auswuchten nicht liegt.

Ich würde sagen fahr mal in die Werkstatt. Nicht dass sich da noch was zerlegt. Im schlimmsten Fall Du Dich.

Gruß Jippie
__________________
--------------------------------------------------
Verdammt! Ich bin sowas von positiv, dass ich die ganze negative Scheiße anziehe...!
--------------------------------------------------
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:48   #13
D-X
Master Of Decadence
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Erkelenz
Fahrzeug: BMW 740i (E38)
Standard

Mahlzeit,

vielen Dank für die zahlreichen Reaktionen!

Natürlich meinte ich Räder.
Habe mich da gestern Nacht wohl missverständlich ausgedrückt, sorry.
Ich habe die Reifen neu gekauft und auf meine vorhandenen 19 Zoll Felgen aufziehen lassen, nachdem die alten Reifen entfernt worden waren.

Um ein paar Dinge zu beantworten und noch ein paar Details in die Runde zu werfen:
Die Vorderräder sind 235/50 ZR18 von Continental. Genaue Modellbezeichnung kann ich jetzt nicht rausfinden, da es hier regnet und die Garage noch in der Planung ist.
Die 255er sind von 2007.

Diese Mischbereifung fahre ich sei 2 Saisons im Sommer - es gab nie Probleme.
Damals waren es allerdings auch noch Continental Reifen hinten.

Ein Bekannter, der einen Z3 fährt, hatte mir vor Kauf der neuen geraten, auch vorne die Reifen auf das gleiche Modell in 235 zu wechseln.
Kann das auch ein Grund für mein Problem sein?

Zuviel Luftdruck müsste, wie Hugo-Egon schon sagte, ja eigentlich eher die Auflagefläche verringern. Oder komme ich dann doch wieder in die Spurrillen?

@Jippie
Die Schrauben sitzen fest. Es sind die Schrauben, die ich seit 2 Jahren benutze(n lasse). Ob die Räder fest sitzen kann ich Dir nicht sagen.
Eine Fahrt zur Werkstatt werde ich wohl in jedem Fall unternehmen,
danke für die Sorge! Ich hätte nur gerne vorher eine grobe Vorstellung, woran es liegen könnte...

Für weitere Tipps bedankt sich
D-X
D-X ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:03   #14
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard

Du kannst doch nicht den Reifendruck erhöhen wegen der Spurrillen!!
Das bedeutet, das der Reinfen sich ungleichmässig abfährt und Du nicht mehr so guten halt auf der Strasse hast!
Zugegeben, Dein Reifenverschleiss ist mir echt egal, muss jeder selber wissen, aber die Verkehrssicherheit ist ne andere Geschichte.

Wenn Du ein Spurstailen Wagen haben willst, zieh Dir die Grüße 215/16 auf, dann ist ruhe mit Spurrillen!
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:12   #15
D-X
Master Of Decadence
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Erkelenz
Fahrzeug: BMW 740i (E38)
Standard

Zitat:
Du kannst doch nicht den Reifendruck erhöhen wegen der Spurrillen!!
Irgendwie scheine ich nicht die Forensprache zu beherrschen.

"Zuviel Luftdruck müsste, wie Hugo-Egon schon sagte, ja eigentlich eher die Auflagefläche verringern. Oder komme ich dann doch wieder in die Spurrillen?"
sollte heißen: Wenn die Auflagefläche durch den hohen Druck kleiner ist - bekomme ich dann Probleme mit Spurrillen?
Ich vermute, dass 255er schon so breit sind, dass denen die Rillen recht wurscht sein können, oder? Ich hatte mal 225er auf einem 5er. Die waren so knapp neben der Spurrille der Normalsterblichen, dass man dauernd daran rumkasperte. War aber bei Weitem kein so unangenehmes Gefühl wie jetzt..
D-X ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:18   #16
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard

Sorry, dann habe ich Dich falsch verstanden.

Ich hatte beim Wechsel dieses Jahr auch Probleme.
Bei mir war es ein Querlenker.
Lass mal die Achse Prüfen.

Zum Schilingern auf der AB, das kann (auch) wirklich an die Spurrillen liegen, hast Du es mal auf einer anderen Strecke versucht??
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:20   #17
wladan745
7-er Verehrer
 
Benutzerbild von wladan745
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Damme
Fahrzeug: BMW X5-e70 30sd,BMW 740iA-E38(04/2000), VW Golf4 2.0 Automatik (04.2001), e34-540iAT (12.93) mit AHK(Getriebeschaden), e39-540iAT Individual (12/2000)
Standard

Ich habe gehört, dass die Reifen mit dem V-Profil laufen ganz besch....en ab! Und werden mit der Zeit lauter! Vor allem gibt es in diesem Fall auch noch ein Zittern im Lenkrad!

Die am besten geeignetsten Reifen für BMW wären FULDA! Das hat mir ein Reifenfritze gesagt! Weiss jemand ob es so stimmt? Hat schon jemand damit
Erfahrungen gemacht?

Ich hab jetzt auch die V-Profil-Reifen! Und mitlerweile merke ich, dass es stimmt! Hab die Reifen in den letzten zwei Monaten schon 4 mal auswuchten! Hält maximal 2 Wochen und dann kommt dieses Flatter langsam wieder!

Überlege schon die Reifen zu wechseln obwohl die noch gut 6mm Profil haben!
__________________
Gruß
wladan745


wladan745 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:20   #18
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Würde mal eher darauf tippen, das evtl. die Tonnenlager fällig sind. Dann gibt es auch eine art eigenes lenken von der Hinterachse. Wenn die Vorderachse etwas selbstständig wird (mit der Zeit leider normal) kann man mit einfachen lenkbewegungen ja gut korrigieren. An der Hinterachse ist das eher lästig.

Welche DOT haben den nun die Reifen?

Gruß
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:21   #19
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Jetzt fange ich offenbar auch schon mit dem Kauderwelsch an!
Ich meinte mit "Mischbereifung" nicht die unterschiedlichen Reifenbreiten vorne und hinten (was aber der eigentlichen Bedeutung des Begriffes entspricht), sondern die verschiedenen Reifenfabrikate.

Gruss
Franz
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:24   #20
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

Zitat:
Zitat von wladan745 Beitrag anzeigen
Ich habe gehört, dass die Reifen mit dem V-Profil laufen ganz besch....en ab! Und werden mit der Zeit lauter! Vor allem gibt es in diesem Fall auch noch ein Zittern im Lenkrad!
Kann ich alles miteinander nicht bestätigen. Der Dunlop SP9000 hat ein V-Profil und läuft wie eine 1 vom ersten bis zum letzten Tag. Jährliches Nachwuchten ist natürlich Pflicht, aber das betrifft aus Verschleissgründen jeden Reifen.

Gruss
Franz
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen nach Wechsel auf Somerreifen Frank Martin BMW 7er, allgemein 6 03.03.2007 09:52
Motorraum: Von 13.1 auf 20 Liter auf 100 nach Batterie wechsel Los_Birlis BMW 7er, Modell E32 4 12.09.2006 13:03
730er stinkt im Innenraum nach Benzinpumpen-Wechsel nach Benzin MaikS BMW 7er, Modell E38 16 20.02.2006 14:01
Felgen/Reifen: Neue Sommerreifen, aber... Jo BMW 7er, Modell E38 17 10.05.2005 00:38


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group