Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2020, 13:44   #71
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard

Zitat:
Zitat von Erich Beitrag anzeigen
Rohrinnendurchmesser ist wie gesagt das Limit(...) Die gehn dann an den 3-poligen Stecker neben dem B+ Pol. Plus der Kabelschuh auch noch.



Wer selbst quetscht, kann die Kabel jeweils ohne Kabelschuhe durchs Rohr schieben und dann direkt am Anschluss konfektionieren. Ich kenne besagtes Rohr am M70 nicht, kann es daher nicht korrekt beurteilen. Da Übergangswiderstände im Auto aber im Alter nur größer werden und die Hersteller mit Kupfer auch mal sparsam sind, versuche ich immer möglichst den größeren Querschnitt zu wählen.


Das hört man dann auch deutlich am drehfreudigen Anlasser und sieht man an der steigenden Ladespannung. Bei o.g. Fahrzeug meinerseits +1V unter Last.
__________________
Schorsch - sorgt für Bluthochdruck

Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2020, 18:41   #72
Uargh!
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort:
Fahrzeug: 1998 E38 - 728iA, 1991 E32 - 750iAL, Dodge RAM Hemi 5.7 2011, Dodge B200 CustomVAN 1978, Harley E-Glide EVO 1998, BMW K100 1990
Standard

Das Kabel ist heute gekommen. Sieht qualitativ sehr ordentlich aus. Ich habe die 8mm Kabelösen genommen. Passt genau an die Anschlüsse im E32.

@Schorsch - keine Frage. Wenn du nach Montage im Rohr verpressen kannst sind gerade bei Lade- und Startstrom niedrige Spannungsabfälle das Gebot der Stunde.
1 Volt Ladespannung ist ordentlich.

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0005_2.jpg (67,6 KB, 21x aufgerufen)
Uargh! ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2020, 20:47   #73
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard

Zitat:
Zitat von Uargh! Beitrag anzeigen
1 Volt Ladespannung ist ordentlich.

Gruß

Ja. Das wurde - worin auch sonst - in Wärme gewandelt. Habe mir bös die Finger am Pol verbrannt.
Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2020, 00:27   #74
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Zitat:
Zitat von Uargh! Beitrag anzeigen
Das Kabel ist heute gekommen. Sieht qualitativ sehr ordentlich aus. Ich habe die 8mm Kabelösen genommen. Passt genau an die Anschlüsse im E32.Gruß
wenn Du es eingebaut hast, gibt noch mal kurz Rueckmeldung, ob alles passt, speziell die Laenge, oder ob man laenger/kuerzer bestellen soll, kann man ja bei der Bestellung angeben, 60, 70, 80, 90, 100 cm usw.
Evtl sollte man auch beachten, ob Vor Facelift oder Facelift Motor, dansker schreibt weiter oben: " Diese Kabel sind nach meiner Erfahrung ja noch nicht einmal beim E32/750 gleich. VFL und FL haben zB ein etwas anderes Schutzrohr und ich hatte damals Schwierigkeiten, das FL Schutzrohr samt Kabel an meinen VFL- Fuffi an den Fremdstartterminal anzuschrauben."
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2020, 07:08   #75
Zlatko
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Zlatko
 
Registriert seit: 15.12.2003
Ort: Balingen
Fahrzeug: 750iL Highline Individual 02/93, 750i 06/92, 750i 02/88
Standard

Ja es gibt ein komplett gerades und ein abgewinkeltes Rohr. Ich werde in der nächsten Zeit auch das Kabel an meinem 88er 750i ersetzen, da schaue ich dann, ob das Kabel selbst unterschiedlich ist.

Wann genau der Wechsel vom Rohr war weiss ich nicht, lt. ETK gibt es auch keine unterschiedlichen Nummern mehr. Sieht also so aus, als wäre das neuere, abgewinkelte Rohr der Nachfolger.
Zlatko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2020, 14:08   #76
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Erich Beitrag anzeigen
...dansker schreibt weiter oben: " Diese Kabel sind nach meiner Erfahrung ja noch nicht einmal beim E32/750 gleich...
Stimmt, es gibt verschiedene Längen.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2020, 21:10   #77
Uargh!
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort:
Fahrzeug: 1998 E38 - 728iA, 1991 E32 - 750iAL, Dodge RAM Hemi 5.7 2011, Dodge B200 CustomVAN 1978, Harley E-Glide EVO 1998, BMW K100 1990
Standard

Habe das abgewinkelte Rohr.
Bestellt wurde 80cm. Das Kabel war ca. 3 cm länger als das originale was aber ganz gut ist, da man dann entspannt um den Bremsflüssigkeitsbehälter rum kommt.
Es ließ sich saugend in das Rohr schieben. Ich bleibe dabei, dass es NICHT dicker sein dürfte.
Geliefert wurde es vom AMUMOT-Shop. Der Hersteller ist FRARON Wohnmobil Elektronik. Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.fraron.de
Bin sehr zufrieden und kann das Kabel weiter empfehlen. Inkl. Versand waren es knapp 20 Euro.

Viele Grüße
Uargh! ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: 4.0 V8 M60 vs. 5.0 V12 M70 beatnix BMW 7er, Modell E32 19 26.02.2008 23:44
Motorraum: m70 v12 läuft unrund -|MegaMan|- BMW 7er, Modell E32 17 17.01.2008 17:31
Kühlwasserkreislauf M73 V12 mit/ohne wassergekühlter Lima Vanilla_DH BMW 7er, Modell E38 2 05.06.2007 08:03
Motorraum: M70: Hell blau Kabel versteckt unter Motordeckel Norwegian BMW 7er, Modell E32 7 12.10.2005 19:36


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group