Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2004, 22:13   #1
J.J. McClure
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von J.J. McClure
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort:
Fahrzeug: ´91er BMW 730i M30, '95er Volvo 945 Turbo
Standard M30B35 Kopf auf M30B30 Block, geht das?

Salve,

mir ist mal wieder was Perveses durch den Kopf gegangen auf das ich leider keine Antwort finden konnte , nerv ich halt euch damit .


Also zum Thema:

hat schon mal jemand, oder kennt jemand jemanden der schon mal erfolgreich versucht hat nen 3,5l M30 Zylinderkopf auf den kleinen drei Liter M30 Block zu pressen?

Ich wüsste zwar nicht warum es nicht gehen soll, aber die Sache hat doch sicher einen Haken.
Falls nicht, mir bitte unbedingt mitteilen, ist wirklich wichtig für mich!.

Fragt mich aber bitte nicht warum ich das wissen will, denn es ist einfach so und Ihr wollt auch garantiert nicht wissen warum, glaubt mir


Danke und beste Grüße
Schorsch
J.J. McClure ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 22:42   #2
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Gegenfrage:
Sind die Ventile in den Köpfen gleich ?

Nockenwellen (Hub) gleich ?

Wenn ja, dann baue doch um.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 23:00   #3
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Vor vielen Jahren hat ein Freund in seinen 528i Motor den Kopf und die Einspritzung vom 3,2 liter verbaut. Dieses Teil (mit 480.000 km) ging bestialisch gut.

Wenn die Bohrung gleich ist und nur der Hub anders sollte es gehen.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 23:28   #4
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard Hallo Schorsch !

Paßt wahrscheinlich nicht.
Bohrung 3.0 = 89mm, Hub 80mm
Bohrung 3.5 = 92mm, Hub 86mm

Deshalb Problem mit Zylinderkopfdichtung am Brennraum.

Andere Motorblockhöhe wegen verschiedener Hubhöhe,
deshalb evtl. Problem mit Steuerkette, Steuerzeit.

Bohrungsabstand gleich ? (Weiß ich nicht, glaube aber schon)


Gruß Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.

Geändert von IMANUEL (20.10.2004 um 07:18 Uhr).
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 23:30   #5
VollNormal
Normal ist, wie ich bin!
 
Benutzerbild von VollNormal
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: Bochum
Fahrzeug: Ringe-Wagen, Porsche-Boxster-Bobbycar
Standard

Bohrung/Hub sind bei den Motoren unterschiedlich:
B30: 80/89
B35: 86/92
(Werte entnommen aus BA)

Ich würde mal vermuten, daß der Kopf mechanisch passt, evtl. gibt's Probleme mit der Kompression oder mit dem Ventilhub.
__________________
Tüssi, Andreas

Nomaal is dat nich ...

Alt genug, um es besser zu wissen. Aber jung genug, um es trotzdem zu tun!
VollNormal ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 07:12   #6
Johan735
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Johan735
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Niederlande
Fahrzeug: E32-750i | E34-525i | E39-525i
Standard

Das geht.
Johan735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 13:35   #7
BRATMAXX
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 24.02.2003
Ort:
Fahrzeug: 730i V8
Standard

Der größere Hub resultiert NICHT aus einem "längerem" Block, sondern aus eine anderen Kurbelwelle (Pleuelsitz weiter aussen!).

Müsste mann einfach mal ausprobieren, einziges Problem dürfte dann die Bohrung sein. Kopfdichtung des 3,5 mal auflegen und gucken ob das vom Brennraum hinkommt!

P.S. ob das Leistungsmäßig was bringt kannst du vorher abchecken, sind die Ventile des 3,5er Kopfes größer? Bohrungen für Einlass / Ausslass größer? Daher würde dann nämlich die Mehrleistung kommen...
BRATMAXX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 14:50   #8
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Zitat:
Der größere Hub resultiert NICHT aus einem "längerem" Block, sondern aus eine anderen Kurbelwelle (Pleuelsitz weiter aussen!).
.
Ist schon klar, Scherzkeks

Aber wenn der Kolbenboden nicht hoeher als der Block sein soll,
dann muss es bei den Motoren auf Grund des verschiedenen
Kurbelwellenhubs einen Unterschied geben.
Wenn der Abstand von Kurbelwellenmitte zur Blockhoehe
gleich sein soll, dann muessen beim langhubigeren Motor
die Pleuel kuerzer oder der Abstand des Kolbenbolzens
zum Kolbenboden kuerzer sein.
Wenn Pleuel und Kolben bei beiden Motoren gleich sind,
dann muss der Block beim langhubigeren Motor hoeher sein,
sonst wuerde Kolben ueberstehen, bzw. der Kolben wuerde
beim Kurzhubmotor nicht bis auf Blockhoehe kommen
und die Verdichtung waere misserabel.
Auf den Abstand von Kurbelwellenmitte bis Nockenwellenmitte
muss auch geachtet werden, sonst passt die Steuerkette nicht.
Und dann gibts noch einige Kleinigkeiten mehr wie
Ventilgroesse und die Ventiltaschen in den Kolben, usw.


Ausserdem hat ja Johan schon gesagt, dass es geht.
Wenn er es so sagt, weiss er es ganz bestimmt.


Gruss Manu
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 15:00   #9
ekki
...der mit dem Benz tanzt
 
Benutzerbild von ekki
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Hemer
Fahrzeug: E32-730iA-R6 M30B30 09/93-Zul. 27.09.1993, Klimaautomatik
Breites Grinsen

Zitat:
Zitat von IMANUEL
.
Ist schon klar, Scherzkeks

...................................
@imanuel:
biite sehr, bitte gleich, bitte sofort:

hier zum weiterverteilen:



__________________
Grüsse an Alle.

Ekki, der aus Faulheit meist nur klein schreibt
--------------------------------------------
rollst Du noch, oder....
fährst du schon BMW ???
ekki ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 22:54   #10
J.J. McClure
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von J.J. McClure
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort:
Fahrzeug: ´91er BMW 730i M30, '95er Volvo 945 Turbo
Standard

Tja, danke erst mal für eure Hilfe.

Ich hab irgendwo mal gelesen, dass die Ventilbohrungen beim 3.5er größer sein sollen, der Ventilhub muss aber der Gleiche wie beim Kleinen sein, weil man angeblich die Nockenwellen ohne Probleme vertauschen kann. Man hat dann nur etwas andere Steuerzeiten, da die Nocke vom Kleinen etwas schärfer sein soll. Ja, und die Kipphebel sind eh gleich.

Die Verdichtung könnte natürlich Probleme machen, aber dagegen hilft abfräsen. Ist auch keine große Sache.

Die Kopfdichtung ist natürlich eine Problemzone, müsste man eben ausprobieren wie alles andere eben auch, nur leider hats anscheinend noch keiner gemacht.

Blockhöhe dürfte in diesem Fall egal sein. Entweder ich bau die Steuerkette um oder ich bau das Ritzel oder gleich die ganze Nockenwelle um, wenn se eh schärfer sein soll.

Blocklänge, tja, ich glaube nicht dass BMW damals zweierlei bis fünferlei Blöcke gegossen hat (3.0l 3.2l 3.3l 3.4l 3.5l), denn soweit ich weiß sind die E23 Motoren auch auf einer M30 Basis aufgebaut, genau so wie die der 6er Reihe. Aber glauben heißt nicht wissen. Aber wer weiß es? Johann vielleicht?

Also für definintivliche Hinweise die zur Ergreifung und evt. Lösung des Problems führen bin ich weiterhin dankbar!


Guats Nächtle!
J.J. McClure ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bericht vom 12ender. Raffael@735i BMW 7er, Modell E32 16 19.04.2007 01:09
Einbau eines Sub-Woofers und DVD-Players in X Akten! Nightflight BMW 7er, Modell E38 31 25.06.2003 14:13
Bereifung auf E65: breit oder schmal ? Rudi_V8 BMW 7er, Modell E65/E66 5 22.06.2003 18:26
GP Australien 2003 - Vorschau auf den Saisonauftakt Christian Motorsport 0 01.03.2003 14:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group