Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2020, 23:43   #1
OSSI87gage
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2011
Ort: Bretnig-Hauswalde
Fahrzeug: E38-728i (05.2000)
Frage Hydraulische Heckklappe Nachrüsten

Moin liebe Gemeinde,
ich rüste bei meinem E38 BJ 2000 gerade den Hydraulikantrieb für die Heckklappe nach. Wie befürchtet ist die Funktion nicht so wie sie sein soll🙈
Die Teile stammen aus einem E38. Bis zum Ausbau soll alles funktioniert haben. Leider habe ich keinen kompletten Kabelbaum bekommen, sondern nur abgeschnittene Stecker.
Ölwechsel habe ich gemacht.
Verkabelt habe ich alles wie folgt (alles gelötet):

-Neigungssensor
Weiß/Grün -> HKM PIN 14
Weiß/Gelb -> HKM PIN 9
Braun/Schwarz -> Braun Heckklappenschloss

-Taster Heckklappe
Grau -> HKM PIN 11
Rot/Gelb -> Kofferraumbeleuchtung Heckklappe
Weiß/Braun-> Kofferraumbeleuchtung Heckklappe

-Hydraulikpumpe
Weiß -> HKM PIN 1
Schwarz -> HKM PIN 2
Gelb -> HKM PIN 5
Braun -> Masseverteiler am Rücklicht

-HKM
PIN 4 und 12 -> an Grau/Gelb im Kofferraum angelötet (vom Heckklappenschloss zu PIN 10 GM Schwarzer Stecker/klein)
PIN 8 -> 40A zu Pluspolverteiler über der Batterie
PIN 13 -> Weiß/Rot/Gelb PIN 12 GM Weißer Stecker
PIN 15 -> Masseverteiler am Rücklicht

Nun habe ich folgende Situationen:

- Klappe offen -> Taster im Fußraum betätigt -> Klappe schließt -> beim
Schließvorgang Taster erneut betätigt -> Klappe stoppt -> Taster erneut
betätigt -> Klappe schließt bis Ende

- Klappe geschlossen -> Taster im Fußraum betätigt -> Klappe entriegelt
-> Pumpe geht an aber in Richtung Schließen???

- Klappe offen -> Taster in der Heckklappe betätigt -> Klappe schließt ->
beim Schließvorgang Taster erneut betätigt -> Klappe stoppt -> Taster
erneut betätigt -> *Klappe öffnet wieder jedoch in absoluter
Zeitlupe*??? -> Taster erneut betätigt -> Klappe schließt bis Ende

- Klappe offen -> Fernbedienung betätigt -> Klappe schließt -> beim
Schließvorgang erneut betätigt -> Klappe stoppt -> erneut betätigt ->
Klappe schließt bis Ende

- Klappe geschlossen -> Fernbedienung betätigt -> Klappe entriegelt ->
Pumpe geht an aber in Richtung Schließen???

- Klappe offen -> Taster am Schloss betätigt -> Klappe schließt -> beim
Schließvorgang Taster erneut betätigt -> Klappe stoppt -> Taster erneut
betätigt -> *Klappe öffnet wieder jedoch in absoluter Zeitlupe*??? ->
Taster erneut betätigt -> Klappe schließt bis Ende

- Klappe geschlossen -> Taster am Schloss betätigt -> Klappe entriegelt
-> Pumpe geht an aber in Richtung Schließen???

*Bei zwei von ca. 20 Versuchen hat sich die Klappe auch schneller
geöffnet. Sonst jedoch in Zeitlupe und nur mit etwas Unterstützung*.

In den Neigungssensor hat jemand von oben ein Loch gebohrt. Habe diesen geöffnet und konnte innen keinen Defekt feststellen. Diesen werde ich trotzdem erneuern!

Und nun zu meinen Fragen 😬
- Muss ich noch etwas Programmieren oder Codieren lassen?
- Ist es richtig das PIN 4 und 12 vom HKM zum gleichen Kabel gehen?
Oder muss ich vom Heckklappenschloss Pin 2 Grau/Gelb zu PIN 12 HKM
und von PIN 4 HKM zu PIN 10 GM?
- Muss ich das System entlüften? Die Leitungen waren von der Pumpe
getrennt. Den durchsichtigen Öltank hatte ich entfernt, gereinigt, wieder
montiert und frisches AeroShell Fluid 41 aufgefüllt.

Ich bin für jede Hilfe und jeden Tipp sehr sehr dankbar!!!!!!!
Gruß Markus

Geändert von OSSI87gage (30.12.2020 um 23:52 Uhr).
OSSI87gage ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 00:02   #2
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG & Jeep YJ
Standard

Zitat:
Zitat von OSSI87gage Beitrag anzeigen
...
-HKM
PIN 4 und 12 -> an Grau/Gelb im Kofferraum angelötet (vom Heckklappenschloss zu PIN 10 GM Schwarzer Stecker/klein)
...
Ich weiß nicht, ob Pin 4 und 12 zusammen sein dürfen.
Die Linie im HKM zwischen 4 und 12 könnte fehlleiten, weil die Symbolik in den Plänen (in den Steuergeräten) manchmal irreführend sein kann.

Hier noch mal der Plan:
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 00:03   #3
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Hallo
Hab auch nachgerüstet.
Grau gelb muss nicht getrennt werden, nur anzapfen.
Ist im Modul verbunden.
HKM muss codiert werden.
Ich verrate jetzt mal eine Gemeinheit. Schwarz/weiss von der Pumpe muss zum Stecker genau anders herum angeschlossen werden.
Ventil wird angesteuert?

Gruß Mani
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 00:06   #4
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

@Ich weiß nicht, ob Pin 4 und 12 zusammen sein dürfen.

Ist im Modul eine dicke Leiterbahn.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 00:07   #5
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG & Jeep YJ
Standard

Zitat:
Zitat von ManiBo Beitrag anzeigen
@Ich weiß nicht, ob Pin 4 und 12 zusammen sein dürfen.

Ist im Modul eine dicke Leiterbahn.
aso... Wußte ich nicht mehr
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 10:33   #6
OSSI87gage
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2011
Ort: Bretnig-Hauswalde
Fahrzeug: E38-728i (05.2000)
Standard

Zitat:
Zitat von ManiBo Beitrag anzeigen
Hallo
Hab auch nachgerüstet.
Grau gelb muss nicht getrennt werden, nur anzapfen.
Ist im Modul verbunden.
HKM muss codiert werden.
Ich verrate jetzt mal eine Gemeinheit. Schwarz/weiss von der Pumpe muss zum Stecker genau anders herum angeschlossen werden.
Ventil wird angesteuert?

Gruß Mani
Danke für eure Mithilfe 😀
Die Ansteuerung am Ventil werde ich Prüfen. Wie rum angesteuert wird entscheidet nur der Neigungssensor oder?
Schwarz Weiß an der Pumpe schau ich mir nochmal an.
Kennt jemand jemanden der jemanden kennt der mir das Codieren kann? Optimalerweise in der Nähe von Dresden 😬
OSSI87gage ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 12:17   #7
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort:
Fahrzeug: E38 740i Bj.2000
Standard

Hi,

das Ventil wird nur angesteuert wenn das HKM codiert ist.
Codieren nur bei BMW.
Man kann das Ventil auch ohne Codierung ansteuern.
Hatte ich bei mir zum testen auch so gelöst.

Gruß Mani
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 14:27   #8
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG & Jeep YJ
Standard

Zitat:
Zitat von ManiBo Beitrag anzeigen
...
Codieren nur bei BMW.
...
Oder beim Stammtisch, oder bei einem Bekannten, der es kann
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hydraulische heckklappe, nachrüstung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hydraulische Heckklappe nachrüsten E38, wer hat Ahnung? Martin2112 BMW 7er, Modell E38 75 20.02.2018 01:40
Karosserie: Hydraulische Heckklappe nachrüsten BmwStyla BMW 7er, Modell E38 37 10.09.2013 10:13
Hydraulische Heckklappe nachrüsten? Allmächtigen BMW 7er, Modell E38 17 12.01.2013 20:31
Karosserie: Hydraulische Heckklappe nachrüsten Zwoberta E38: Tipps & Tricks 3 18.08.2012 01:06
Hydraulische Heckklappe nachrüsten möglich ? VirusR6 BMW 7er, Modell E38 8 22.11.2008 12:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group