Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2013, 20:51   #21
Steamroller
unbedingt fahrbereit
 
Benutzerbild von Steamroller
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort:
Fahrzeug: E32 735iA (91er) & E32 740iL (92er)
Standard

Also ich würde die 80.- Euro für das Abdrücken des alten Kopfes inverstieren, dann weisst Du was Sache ist.

Bei mir war ein Riss im Kopf bei ca. 255TKM.

Gruß
Volker
Steamroller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 21:06   #22
Setech
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Setech
 
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Köln
Fahrzeug: BMWs im Wechsel
Standard

Den Kopf abzudrücken ist zwingend!
__________________
"Wennst den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast Übersteuern." Röhrl;
Setech ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 21:15   #23
mad cat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mad cat
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Wesseling
Fahrzeug: E38-740i (04.94) LPG Prins VSI, E39-528i Touring LPG Prins VSI
Standard

Sorry, aber wer einen ZK verbaut ohne diesen vorab zu planen oder zumindest zu überprüfen ob er plan ist, braucht sich nicht zu wundern.

Und das bezieht sich nicht nur auf den Kopf, sondern auch auf den Block!
__________________
Aktuell Ersatzteile für E32, E38 und E39 zu verkaufen.
Eine Ersatzteilliste gibt es Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) hier oder auf Anfrage.
mad cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 21:22   #24
BMW-M3-Alpina
BMW-Guru
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Ebern
Fahrzeug: BMW E38 728i
Standard

Zitat:
Amen... Also jetzt bin Ich mir sicher... Diese Reperatur wird zum Pokerspiel
Nein, muss es nicht wenn Du systematisch vorgehst. erst kopf runter, abdrücken lassen, wenn Riss, Thema geklärt. Wenn nicht, planheit überprüfen lassen, wenn er plan ist, hast ja im Grunde schon das Problem fast gefunden. Entweder Kopfdichtung, und das sollte man sehen oder dann wirklich Block, was allerdings kaum in Betracht kommt, da ich sowas wirklich als selten betrachte.
LG
BMW-M3-Alpina ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 21:29   #25
smartdrive
Linkslenker
 
Benutzerbild von smartdrive
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Bonn
Fahrzeug: E32-730iA 02.90 M30B30 LPG Prins VSI - E39 Touring M54B22 BJ 2001
Standard Ein anderer Ansatz

Falls Du den Kopf selbst getauscht hast, die Sackbohrungen im Block für die ZK-Schrauben hast Du hoffentlich penibel entleert und sauber gemacht? (da läuft unweigerlich Kühlwasser / Öl bei der Demontage rein)
Du wärst nicht der Erste, der den Block auf diese Weise mit Restflüssigkeiten gesprengt hat...
__________________
"...für uns ist Mercedes nur Müll" Manfred Ludolf, Dernbach
smartdrive ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 21:40   #26
BMW-M3-Alpina
BMW-Guru
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Ebern
Fahrzeug: BMW E38 728i
Standard

Zitat:
"...für uns ist Mercedes nur Müll" Manfred Ludolf, Dernbach
Ich weiß tut nichts zur Sache, aber ich liebe diesem Spruch
BMW-M3-Alpina ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 22:01   #27
AnonymousHGW
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.03.2013
Ort: Hamburg-Schnelsen
Fahrzeug: E38-728iA - E66-730D
Standard

Zitat:
Zitat von BMW-M3-Alpina Beitrag anzeigen
Ich weiß tut nichts zur Sache, aber ich liebe diesem Spruch
Der ist wirklich mehr als unpassend. Mercedes baut(e)gute Autos (w140)!!!
AnonymousHGW ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 22:14   #28
BMW-M3-Alpina
BMW-Guru
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Ebern
Fahrzeug: BMW E38 728i
Standard

@ AnonymousHGW

Genau, die Betonung liegt auf Baute!!!

Das was heute raus kommt ist ja wirklich nur Müll.

Aber darum ging es mir garnicht, mir ging es lediglich um den Spruch und um nichts weiter.
BMW-M3-Alpina ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 23:24   #29
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W203, 1,8 Kompressor Coupe +Honda Magna 750V4
Standard

Das hat seine Richtigkeit, was der "smartdrive" eben Geschrieben hat!! Da Flüssigkeiten sich nicht Komprimieren lassen, kommt es unter grosser Wahrscheinlichkeit zur Rissbildung, wenn die Sacklöcher für die ZK-Schrauben vorher nicht Peilich sauber sind, und nicht nur das!

Werden die Sacklöcher nicht frei von Öl-, und Wasserresten gemacht, wird beim Anziehen des ZK`s das Drehmoment Verfälscht,welches im Endeffekt auch ein erneutes Tauschen der ZKD, und Evtl. Planen des Zk`s zur Folge hätte!

Gruss dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2013, 09:32   #30
mad cat
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mad cat
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Wesseling
Fahrzeug: E38-740i (04.94) LPG Prins VSI, E39-528i Touring LPG Prins VSI
Standard

Zitat:
Zitat von smartdrive Beitrag anzeigen
Falls Du den Kopf selbst getauscht hast, die Sackbohrungen im Block für die ZK-Schrauben hast Du hoffentlich penibel entleert und sauber gemacht? (da läuft unweigerlich Kühlwasser / Öl bei der Demontage rein)
Du wärst nicht der Erste, der den Block auf diese Weise mit Restflüssigkeiten gesprengt hat...
Wer einen kopf wechselt, sollte so etwas aber wissen, der sollte aber auch wissen das ein Alukopf immer geplant werden muss.

Aber Du könntest schon den Fehler gefunden haben. Wenn noch Öl oder Wasser in den Bohrungen war, gab es falsche Drehmomentwerte und der Kopf liegt dann nicht plan auf.
mad cat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
riss, wasser, zylinderkopf, zylinderkopfdichtung, ölschlamm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: M30B35 Kopf auf M30B30 Block, geht das? J.J. McClure BMW 7er, Modell E32 18 04.01.2020 10:42
Motorraum: Wasserpumpe defekt / Umlenkrolle aus Block gerissen. mstylexxl BMW 7er, Modell E38 18 08.01.2013 18:24
Motorraum: M106 Kopf gerissen jumper BMW 7er, Modell E23 2 21.06.2012 13:43
Heizung/Klima: M60. Wieviel Wasser bleibt im Block? Ernst 730i BMW 7er, Modell E38 11 01.01.2010 14:31
US-Car: Definition Big-Block / Small-Block? J.J. McClure Autos allgemein 10 30.07.2006 14:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group