Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2012, 16:30   #1
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Frage Rückfahrlicht und NSL ohne Funktion

Servus
Habe bei meinem 7ner festgestellt, dass auf beiden Seiten weder die Rückfahrlichter noch die Nebelschlussleuchten funktionieren.

Folgendes habe ich schon gemacht:

- Lampen gewechselt
- Sicherung kontrolliert (Sicherung für Lichtmodul oder?)
- gemessen ob Strom am Lampenträger ankommt

Hierbei fiel mir auf, dass dort kein Strom ankommt.

Welche Kabelfarbe hat den die Nebelschlussleuchte und welche Kabelfarbe haben die Rückfahrlichter?

Hat einer eine Idee, wo man als nächstes sinnvoll Suchen kann?
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.bmw-club-taunus.de
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2012, 17:59   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, TEC 585 Ducato244 m.4HP20
Standard

hast bzw. hattest du an deinem dicken eine anhängerkupplung?
wenn ja, dann hat eventuell dein AHM ein problem.
denn wenn ein anhänger dran ist, dann werden die lampen ja ausgeschalten und leuchten dafür am anhänger...
ansonsten sind natürlich lkm, kabelbaum und sicherungen die nächsten verdächtigen.
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 07:40   #3
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Standard

Ja, der Wagen hat ne AHK.

Wie ich oben schon schrieb, habe ich die Sicherungen vorne und hinten kontrolliert.
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 18:35   #4
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Standard

Also, ich habe den Kasten von der AHK mit den Daten:

AHM ll
BMW 61.35-6 955 253
SIEMENS VDO
5WK10250C
HW02 SW01 Al 02

abgezogen, und siehe da, es funzt alles. In einem anderen Thread habe ich ja schon nach dem Teil gefragt.

Hat denn mal einer nen Bild, oder Zeichnung, wie es bei euch angeschlossen ist?

Denn ich habe da noch ein einzelnes dickeres rotes Kabel mit nem Stecker am Ende. Ist also nichts nachträgliches, sondern ist bei dem Kabelbaum, der an dem oben genannten Kasten ist, dabei.

Kann mir einer sagen, für was der ist?

Es ist dann wohl davon auszugehen, dass der graue Kasten nen Sockenschuss hat?
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 20:13   #5
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, TEC 585 Ducato244 m.4HP20
Standard

also irgendwie glaube ich nicht dass das modul hinüber ist, sondern eher deine anhängersteckdose einen übergangswiderstand erzeugt, welcher dem AHM mitteilt dass da ein anhänger sei
mache mal die steckdose auf, kontrolliere die kabel und steck das AHM wieder ein... dann dürfte alles okay sein. das rote kabel könnte die dauerplusleitung für eine 13-pol-steckdose sein und wird dann im sicherungshalter eingesteckt (vermutung)
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 00:14   #6
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Standard

Ich habe eine 13 Polige Steckdose.
Sollte ich die mal mit Bremsenreiniger aussprühen?
------------------------------------------------

Weißt du, wo das Kabel genau hin muß?

Dort am Radhaus ist ja der weiße Kasten, von dem aus ja wohl sämtliche Plus Leitungen abgehen. Könnte es da hin kommen oder eher zu dem Sicherungskasten der oberhalb von der Batterie sitzt.

Ist ja beides ziehmlich in der nähe.

-----------------------------------------------------------
Ich habe mir fast gedacht, dass das Dauerplus sein muß, aufgrund der Farbe und der Kabeldicke.
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 06:34   #7
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, TEC 585 Ducato244 m.4HP20
Standard

die steckdose aussprühen wird wohl wenig bringen, denn ich denke dass die probleme in der rückseite der steckdose liegen, dass dort das problem liegt. dazu muss die steckdose abgeschraubt werden und die gummitülle abgenommen werden muss. dahinter sind die anschlüsse zu den kontakten. hier reinigen/prüfen.
das mit dem kabel kann ich dir nicht genau sagen, wobei bei einer 13-pol das dauerplus wohl schon angeschlossen ist. dann könnte das die ladeleitung sein die zwar herausgeführt aber noch nicht angeschlossen ist und nicht nur angeklemmt wird. zuerst also reinigen, danach kann man sich um die leitung kümmern
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 17:18   #8
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Standard

Werde ich mir morgen mal zu gemüte führen, denn dann bin a) eh wieder am Schrauben und b) werde ich mich dann hier auch mal vorstellen.

Ich melde mich dann wieder. Danke erstmal.
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2012, 13:16   #9
Patrick325ic
BMW-Club-Taunus
 
Benutzerbild von Patrick325ic
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: Kelkheim
Fahrzeug: 735iA Kat e23, E30 325i 2T M-Tec 2, Z4 3.0i e85
Standard

Also, ich habe die Dose mal abgeschraubt und hineingeschaut.

Von Innen sieht die aus wie neu, kein Grünspann oder Korrision erkennbar.

Ich habe aber nun mal ein paar Bilder gemacht.

Meine Fragen dazu findet Ihr auf den Bildern

HINWEIS:

Die Bilder "740 AHK" und "740 AHK3" ergänzen sich sowie "740 AHK2" und "740 AHK4" passen zusammen.

Meine AHK ist von BRINK.

Ansonsten hier nochmal meine Fragen:

Für was sind die 2 Stecker auf den Bildern und wo werden die ggf. angeschlossen?

Woran kann es liegen, dass mein Rückfahrlicht und NSL sich abschalten, sobald ich das AHK Modul an den Kabelbaum anschließe?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 740 AHK.jpg (69,3 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 740 AHK2.jpg (84,7 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 740 AHK3.jpg (72,5 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 740 AHK4.jpg (77,9 KB, 18x aufgerufen)
Patrick325ic ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2012, 17:54   #10
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, TEC 585 Ducato244 m.4HP20
Standard

also so ganz ohne in das Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) WDS zu schauen, würde ich behaupten dass das einzelne kabel für dauerplus am anhänger und der 3-fachstecker für die lade-leitung zum anhänger vorgesehen ist. diese sind immer optional und bedürfen 1. einer weiteren sicherung und 2. eine lade-schaltung die nur spannung nach hinten gibt, wenn der motor läuft und die batterie eine gewisse spannung überschreitet.
ausschalten tut das AHM diese leuchten wenn es einen angeschlossenen anhänger identifiziert... da dies normalerweise über kaltstromüberwachung diagnostiziert wird, liegt irgendwo ein fehlerstrom vor, oder das AHM ist wirklich defekt. die am meisten vorkommende fehlerquelle dafür hast du ja untersucht, die steckdose... nun bleiben nur noch der kabelstrang ansich und das AHM über...

im Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) WDS nachgeschaut:
also das dicke rote... wenn das an Pin 8 drin ist, das ist für die stromversorgung des AHM und sollte an 50A abgesichert sein (warum auch immer so fett)
die drei anderen, da erkenne ich die kabelfarben nicht wirklich... aber die könnten zum LCM führen... also nix mit dauerplus und ladeleitung... das war wohl schon zu übertrieben... das ist "normal" gar nicht vorgesehen

Geändert von PacificDigital (12.03.2012 um 19:00 Uhr). Grund: nu habe ich mal in den WDS geschaut:
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrauchsanzeige und Bordcomputer ohne Funktion gn8.egger BMW 7er, Modell E23 6 21.02.2021 10:28
Tempomat und Verbrauchsanzeige ohne Funktion Methusalem BMW 7er, Modell E32 19 09.09.2010 06:13
Elektrik: Rückfahrlicht ohne Funktion - Schalter defekt? Schleifer BMW 7er, Modell E32 8 07.06.2010 18:28
Klimasteuerung ohne Strom und Funktion cz BMW 7er, Modell E38 1 18.08.2009 18:26
BC und Tacho ohne Funktion LK730 BMW 7er, Modell E32 2 03.06.2002 08:14


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group