Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2006, 19:32   #1
Greywolf
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nettetal
Fahrzeug: Rover 75 V6
Ausrufezeichen Umrüstung Navirechner Mk I auf Mk III

Hallo zusammen.
Möchte mich an dieser Stelle ersteinmal vorstellen.Mein Name ist Alex, bin 21 Jahre alt und komme vom schönen Niederrhein.
Mein Auto íst ein Rover 75 V6.

Habe eine BMW-spezifische Frage an euch.
In meinem Rover ist werksmäßig ein MK I Navi von BMW verbaut.Bin jetzt nun durch Zufall an einen MK III Rechner gekommen,den ich auch ohne großen Aufwand anschließen konnte.Alles funktioniert soweit recht gut bis auf das Problem,dass ich kein GPS Signal mit dem neuen Rechner reinbekomme.Habe aber auch festgestellt,dass am neuen Rechner eine extra Buchse mit der Aufschrift GPS ist, denke mal für eine Antenne. Der alte MKI hatte solch eine Buchse nicht.Ist die Antenne im Gerät integriert und brauche ich um den neuen Rechner betreiben zu können eine externe GPS Antenne?
Mit freundlichen Grüßen

Alex
Greywolf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 19:51   #2
mk2611
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mk2611
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Kaarst
Fahrzeug: 740i (E38)
Standard

Das Rover MK1 sollte mit dem BMW MK1 identisch sein. Such mal nach einer Box die so in etwa die Größe einer Zigarettenschachtel hat. Dort sollte die GPS Antenne draufstecken. Einfach abklemmen und direkt auf den MK3 stecken. Dann findet der Rechner auch Sateliten.

Der Unterschied zwischen MK2 (ich denke Du hast den drin) und MK3 ist der, daß der MK1 + MK2 das GPS Modul extern hatten. Daher ist das etwas versteckt in der Nähe des Rechners angebracht.
Ab MK3 ist das GPS Modul im Rechner integriert worden so daß es ausreicht die Antenne einfach um zu stecken.

Gruß,
Markus
mk2611 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 20:38   #3
Greywolf
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nettetal
Fahrzeug: Rover 75 V6
Daumen nach oben

Hallo Markus

das GPS Modul ist genau über dem Rechner montiert.Habe die Antenne umgesteckt und nach kurzer Wartezeit hat sich auch mein GPS Signal eingefunden.Danke für deine Hilfe.

MfG Alex
Greywolf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group