Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2018, 09:42   #1
Voigasa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2016
Ort: Neufraunhofen
Fahrzeug: E36 318is Class II, 750i FL (99)
Standard Gaanz schlechter Kaltlauf mit Zündaussetzern

Servus.
Ich hab nen 750i Bj 99 mit nem inzwischen echt schlechten Warmlaufverhalten. Das Internet hab ich schon zermartert aber da war noch nichts gscheids dabei.

Zum Problem:
Wenn man ihn kalt startet springt er sofort an und läuft auch auf allen Zylindern solange die Leerlaufanhebung aktiv ist. Ob die Sekundärluftpumpe läuft oder nicht macht dabei keinen Unterschied.

Doch wenn der Leerlauf dann runtergeht fängt er an unrund zu laufen, man hört auch Zündaussetzer und der Motor geht ab und zu fast aus.
Gibt man dann einen Gasstoß hörts sofort auf bis er wieder in den Leerlauf fällt.
Gestern beim Losfahren mit vorsichtigem Gas hat sichs angefühlt wie wenn einige Zylinder ned mitlaufen bis sie dann alle miteinander ganz plötzlich ihre Arbeit aufgenommen haben.

Wenn er aber dann warm ist ist der Leerlauf schön gleichmäßig und unauffällig. Dann nimmt er Gas super an. Die AU vor zwei Wochen war unauffällig.

Das Ganze erinnert mich an nen alten Vergasermotor den man erstmal paar mal treten muss damit er nicht ausgeht.

Bis jetzt hab ich die Zündkerzen auf der Fahrerseite getauscht, Beifahrerseite steht noch an und die Verteilerkappen mit Verteilerfingern sind neu.

Bevor ich jetzt wild das Teiletauschen anfang und mir an allen möglichen und unmöglichen Ecken die Finger ramponier würd ich gern noch ein paar Meinungen einholen. Was könnt für dieses ungebührliche Verhalten eine Ursache sein? Liegts vielleicht wirklich nur an schlechten Zündkerzen?

LG Voigasa
Voigasa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 17:22   #2
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

Öl zündet schlechter .. also zieht der Motor etwa über die Kurbelgehäuseentlüftung zuviel Öldunst mit rein ?

.. hat der Motor wirklich eine BypassLuft Regelunf - oder einfach nur durch Zufall am Ende mit Gaspedalstoss ein gutes Luftverhältnis ..und wenn du im Leerlauf bist wirkt sich eine irgenwo auftretende Nebenluft als Störfaktor aus ..hmm
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 17:35   #3
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von V8-GT Beitrag anzeigen
...also zieht der Motor etwa über die Kurbelgehäuseentlüftung zuviel Öldunst mit rein ?
Schon mal ein guter Ansatz.
Beide KGE kontrollieren, und Unterdruck/Luftpumpenverschlauchung
auf Dichtheit überprüfen, ob er irgendwo Nebenluft zieht.

M f G
Haschra ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 11:28   #4
Voigasa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2016
Ort: Neufraunhofen
Fahrzeug: E36 318is Class II, 750i FL (99)
Standard

Okay Danke, das werd ich mir mal angucken.
Was mich dabei wundert ist, dass die Abgasuntersuchung beim TÜV letztens gut war.
Wenn ein Motor so Falschluft zieht, dass er so bockt, kann ne Lambdasonde das nie ausregeln...
Ich werde berichten!
Voigasa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 15:27   #5
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

lamdasonde regelt nicht .. das macht das Motorsteuerteul - und benutzt dazu auch erst die Ausgangsspannung der Lamdasobden wenn diese bei ca. 400 500°C sind ..unter 300 °C (also etwa Backifentemp.) geben die ja noch keinen Spannungswert heraus, weil das Zirkonoxid erst eine Fähigkeit zur O2 Ionenleitung ab etwa 400 besitzt..

..kurzum sobald du den Motor morgens startest läuft der die ersten Kilometer nur nach Festwerten und da kann es dann schon mal stotterig werden
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 23:24   #6
Voigasa
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2016
Ort: Neufraunhofen
Fahrzeug: E36 318is Class II, 750i FL (99)
Standard

Das mit der Lambdasonde beziehungsweise der Input derselben in das/die Motorsteuergerät/e bezog sich auf die Annahme, dass Falschluft in erheblichem Maße gezogen wird. Die Abgasuntersuchung wurde bei betriebswarmem Triebwerk gemacht und man konnte sehr schön zusehen, wie die Elektronik das alles schön regelt. Da war nichts an ner Regelgrenze wie es bei einem großen Leck in der Ansaugseite ja irgendwann der Fall sein müsste.
Ich red hier auch nicht von nem etwas rauhen Motorlauf weil er eben noch kalt ist sondern von nem Verhalten wie ein alter Vergasermotor, dem man erst paar mal kräftig in den ***** treten muss damit er vernünftig läuft. Sorrey 😀
Voigasa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal wieder schlechter Kaltlauf. W6_Worker BMW 7er, Modell E38 18 26.04.2015 22:26
schlechter Kaltlauf weg nach Neustart fastback350 BMW 7er, Modell E38 0 01.10.2012 14:27
Motorraum: ASC leuchtet, ab und zu schlechter Kaltlauf Jermaine-2011 BMW 7er, Modell E38 42 19.07.2012 20:30
Motorraum: M60B30-sehr schlechter Kaltlauf Gaser BMW 7er, Modell E32 27 20.09.2011 20:42
Motorraum: schlechter Kaltlauf M30 6Zyl. Villeneuve BMW 7er, Modell E32 4 08.11.2006 01:34


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group