Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2018, 12:04   #1
Paule
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Paule
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: F01 - 730dxD - Bj.01.13
Standard Glassprung in Frontscheibe - Wer muss haften?

Hallo zusammen,

ich habe im September 2018 einen F01 BJ 01/13 von einem BMW Haendler
gekauft, inkl 1 Jahr Garantie. Im November und ca 4000km spaeter habe
ich einen ca 4cm langen Riss oben in der Frontscheibe festgestellt. Ich
frage mich nun, wer haftet dafuer?

01. Die gesetzli. verpflichtende Gewaehrleistung
02. Die Garantie
03. Meine Teilkaskoversicherung

Der Haendler hat sich auf meine schriftliche Nachfrage leider und traurigerweise
nicht gemeldet. Und bevor ich ein Fass aufmache, wollte ich hier mal
nachfragen.

Wie ist eure Einschaetzung ?

Gruss Paule
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-11-09 BMW 730d Glasriss.jpg (64,0 KB, 43x aufgerufen)
Paule ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 12:08   #2
Bavaria7
... entspannt unterwegs
 
Benutzerbild von Bavaria7
 
Registriert seit: 22.11.2018
Ort: Landkreis Kelheim
Fahrzeug: F01 740d xDrive Individual ('12) & Audi A6 C4 2.6 V6 ('97)
Standard

Zitat:
Zitat von Paule Beitrag anzeigen
03. Meine Teilkaskoversicherung
Ziemlich sicher.

Da der Riß beim Kauf noch nicht da war und niemand dem Händler beweisen kann, daß er oder gar BMW dafür verantwortlich sind, wird es auf die TK hinauslaufen.

Seit September wurde der Wagen ja sicherlich einige km bewegt (4000 laut deinen Angaben), daher ist auch eine Fremdeinwirkung wie Steinschlag etc. nicht auszuschließen.
Auf der linken Seite des Risses ist ein Steinschlag sogar relativ gut zu erkennen.

In meinen Augen ein klarer Fall für die Teilkasko.

Grüße
Bastian
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

... mit 7er-Grüßen aus Niederbayern
Bavaria7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 12:12   #3
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 81-118D(11.07)Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Definitiv die Teilkasko mehr gibts dazu nicht zu sagen.

Wenn es keine optische Täuschung ist, sieht man sogar den Einschlag an der Scheibe.
__________________
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 12:52   #4
Aschallnick
Power to the Bauer!
 
Benutzerbild von Aschallnick
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Ringenberg am Niederrhein
Fahrzeug: 735 i E38 EZ 07/2001, X3 E83
Standard

Es spricht aber leider nicht für die Qualität des Kundenservice des BMW-Händlers, sich bei Dir nicht zu melden, um mit Dir die Sachlage zu klären.
Hat er bestimmt vergessen.
Aber wenn wieder ein neues Modell beworben werden muss, wird er sich bestimmt an Dich erinnern und Dir einen Hochglanzprospekt vorbeischicken, da hört die Vergesslichkeit sicher auf. Traurig so was.....

Gruß vom Land
__________________
Aschallnick
  • Patent-Inhaber der Kofferraum-Gepäckgummi-Rausflutsch-Sicherung
  • Verfechter der Primitivlösungs-Theorie
  • Erfinder der schottischen Chromniere
  • Originalitäts-Liebhaber
  • Landwirt mit PC
Aschallnick ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 18:54   #5
Paule
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Paule
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: F01 - 730dxD - Bj.01.13
Standard

Danke fuer eure Antworten!

@Aschallnick
die Mail-Lesebestaetigung des Verkaeufers habe ich sogar erhalten,
umso schlimmer ist es, wenn dann keine Reaktion kommt. Der Hinweis,
dass hier nur meine TK in Frage kommt, haette ja gereicht.

Enttaeuschend
Paule ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 19:35   #6
Bavaria7
... entspannt unterwegs
 
Benutzerbild von Bavaria7
 
Registriert seit: 22.11.2018
Ort: Landkreis Kelheim
Fahrzeug: F01 740d xDrive Individual ('12) & Audi A6 C4 2.6 V6 ('97)
Standard

Da gebe ich dir Recht. Lesen und keine Antwort geben ist nicht besonders kundenorientiert.

Sowas ärgert mich sogar bei WhatsApp.
Bavaria7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Anlasser muss neu. Auf was muss ich achten? Pierre0120 BMW 7er, Modell E32 6 05.11.2009 07:06
Wasser bleibt lange auf Lack haften Toby_740 Fahrzeugpflege 5 02.08.2009 21:43
Motorraum: Muß ich dafür haften? Marantzpaul BMW 7er, Modell E38 4 13.03.2005 23:05


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group