Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2008, 13:07   #11
hamann 735i
12 jahre 3.4.05 - 3.4.17
 
Benutzerbild von hamann 735i
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: waltrop
Fahrzeug: 300 c
Standard

--------------------------------------------------
hamann 735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 13:09   #12
hamann 735i
12 jahre 3.4.05 - 3.4.17
 
Benutzerbild von hamann 735i
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: waltrop
Fahrzeug: 300 c
Standard

Zitat:
Zitat von hamann 735i Beitrag anzeigen
B]Ich hoffe bei deinem Felgenmann[/b]

Und wenn nicht dann hoffe ich der Felgenmann hat die Courage dir die angelieferten Reifen für den passenden Preis aufzuziehen!
Denkt mal an die Reifenhändler vor Ort, die haben ne Pacht zu Zahlen, Arbeiter,Maschinen...Die Jungs vom Netz haben keine Lagerkosten, da geht alles direkt vom Holländer oder von wem auch immer weg per dpd,gls und wie sie alle heissen..
Denn, wenn die letzten Händler vor Ort weg sind, nachdem sie keine möglichkeit mehr haben vernünftiges Geld zu verdienen dann gibts den gleiche Effekt wie bei Mediamarkt, die haben mit billigen CD-s angefangen bis die "kleinen" Händler alle platt waren und nun? Kosten die neuen CD-s alle um die 16 Euro wie bei allen anderen..So wirds auch bei den Reifen sein!
Nur mal kurz ne kleine Rechnung:
Achsvermessungsanlage neu 3D ca. 40.-50tsd Euro(was gescheites) + 250 Euro im Monat für Updates
Neue Montiermaschine (RFT tauglich) ca5-8tsd Euro
Wuchtmaschine ca. 3-5tsd Euro
Hebebühne ca 2000.- Euro
und das sind nur die "großen" Kosten, 1 Kleberiegel mit 60 Gramm kostet zwischen 30 und 75 Cent, 1 Schlaggewicht 20 Cent

Onlinehändler Telefon und Internetkosten ca. 350 Euro im Monat

Jetzt könnt ihr euch im groben Ansatz vorstellen warum "wir Reifenhändler" einfach teurer sind wie Onlinehändler.

Und ne Beratung, ne Achsvermessung, ein Nachwuchten und und und gibts net im Netz..


Oli, der Verkäufer bei nem großen Unabhängigen ist und hier nicht jammert, nur feststellt!

P.S. wenn dann die AV und die Montage au im Netz gemacht wird, dann ...

Und Gt Radial auf deinem Auto? Wanli oder Linglong auf den 7ern?Ja, tragt ihr eure "Freude am Fahren" Autos alle?
Sorry,aber das geht gar net wenn man ein bisschen Spass am Fahren haben will!
generell hab ich dafür schon verständniss,aber warum hat Reifendirekt so viele Vertragspartner oder Reifenfirmen die das aufziehen übernehmen also muß doch bei der ganzen Reifenherumschieberei für jeden noch ein Stück Kuchen abfallen.Keiner ist seinem Geld böse und wenn ich für die gleiche Ware 20-40 € weniger Zahl dann ist doch klar was ich mache.
In der Reifenbranche(wie auch wo anders) ist einfach zu viel konkurenz das dann mal welche auf der strecke bleiben ,das bleibt nicht aus.es geht ja auch nicht um 5-10€ dann wär mir das auch Latte.
und du kannst mir nicht erzählen das du für etwas mehr bezahlst nur weil du eine soziale Ader hast,nie und nimmer.(nicht bös gemeint)

gt-Radial kenn ich nicht,aber fürn winter ist es mir egal fahre nur 4-5 tsd da brauch ich keine Schluppen für 200€ je Reifen,wenn die nichts sind dann schmeiß ich se wieder runter,da kenn ich nichts(bei Sommerreifen aber achte ich auf qualität)
da muß man erst erfahrung machen,vielleicht sind die ja ganz gut.Der eine schwört auf Conti der andere auf kumho da muß jeder seine eigene Erfahrung machen[/quote]
hamann 735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:41   #13
apal
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von apal
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: HALFING
Fahrzeug: E38,735i,9/99;E38,728i,6/96; vw-buggy,bj.69
Standard

Hallo. Kauf nur bei Reifen-Direkt.de und hab bisher nur die besten Erfahrungen gemacht. Immer pünktlich,immer Reifen aus demselben Jahr und prompte Montage in der Werkstatt,die ich mir aus dem Verzeichnis von Reifen-Direkt.de ausgesucht hab. Es gab noch nie irgendwelche Preisabweichungen,weder beim Kauf,noch beim montieren. Die Montagepreise sind ja bei den jeweiligen Firmen angegeben,ebenso wie die Bewertungen. Schöne Grüße Andi.
apal ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:46   #14
Mr.Clump
User 13
 
Benutzerbild von Mr.Clump
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Heringen
Fahrzeug: 735i-e32 Bj.91 und Fiesta Xr2i Bj.90
Standard

Hab auch schon 4 mal bei Reifen direkt bestellt.
Immer frische Ware und Top Preise
M.F.G
__________________
"Wenn du denkst du hast nen Dummen vor dir, bist du an der richtigen Adresse.Davon bin ich überzeugt"


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.youtube.com/watch?v=-jwDn...eature=related
Mr.Clump ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 19:39   #15
Münsteraner
Ohne BC 3
 
Benutzerbild von Münsteraner
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Nickenich
Fahrzeug: BMW 745i 2002
Standard

Nur gute Erfahrungen gemacht, nix zu beanstanden
Münsteraner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 20:44   #16
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.reifen-vor-ort.de - Sommerreifen und Winterreifen Reifenhndler Suchmaschine ist halt "besser" falls mal was mit Garantie/Service wäre. Nur Montage hauen Händler meistens noch mal etwas was drauf wenn man die Reifen nicht dort gekauft hat.

...immer vergleichen!

Gruß Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 20:57   #17
Baumerous
Rider on the Storm
 
Benutzerbild von Baumerous
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Ronneburg
Fahrzeug: E23 732iA 3.85/ E32 730i V8 9.92
Standard

Hallo,
ich habe gerade einen Garantiefall. Es geht um 186/65R15 von Goodride. Also einmal was vorne weg, Lieferung erfolgte innerhalb von 3 Tagen ab Bestellung. Nun habe ich die Reifen drauziehen lassen und so ein Fahrverhalten gehabt, als hätten die eine richtige Unwucht gehabt. Also habe ich sie reklamiert und musste etwas verhandeln, da ich ursprünlgich zuerst die Reifen einschicken sollte und danach erst die Ersatzreifen bekommen sollte, aber da ich mein Auto schlecht ohne Reifen stehen lassen konnte, haben sie mir zuerst neue reifen zugeschickt und nachdem ich sie drauf machen lassen habe die alten wieder abgeholt. Nun trat der gleiche Fehler wieder auf und nun hatten wir es eigentlich so verhandelt am Telefon, dass ich die Kosten für die Reifen und die Montagekosten erstattet bekomme und ich die Reifen sozusagen geschenkt bekomme. Nur habe ich bis jetzt nur die Reifen ersetzt bekommen und noch nicht die Montagekosten, eine Mail habe ich schon rausgeschickt und warte noch auf Antwort. Was auch nicht so toll ist, man muss etwas für die Hotline bezahlen.
MfG Baumerous
Baumerous ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 21:22   #18
apal
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von apal
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: HALFING
Fahrzeug: E38,735i,9/99;E38,728i,6/96; vw-buggy,bj.69
Standard

Zitat:
Zitat von Baumerous Beitrag anzeigen
Hallo,
ich habe gerade einen Garantiefall. Es geht um 186/65R15 von Goodride. Also einmal was vorne weg, Lieferung erfolgte innerhalb von 3 Tagen ab Bestellung. Nun habe ich die Reifen drauziehen lassen und so ein Fahrverhalten gehabt, als hätten die eine richtige Unwucht gehabt. Also habe ich sie reklamiert und musste etwas verhandeln, da ich ursprünlgich zuerst die Reifen einschicken sollte und danach erst die Ersatzreifen bekommen sollte, aber da ich mein Auto schlecht ohne Reifen stehen lassen konnte, haben sie mir zuerst neue reifen zugeschickt und nachdem ich sie drauf machen lassen habe die alten wieder abgeholt. Nun trat der gleiche Fehler wieder auf und nun hatten wir es eigentlich so verhandelt am Telefon, dass ich die Kosten für die Reifen und die Montagekosten erstattet bekomme und ich die Reifen sozusagen geschenkt bekomme. Nur habe ich bis jetzt nur die Reifen ersetzt bekommen und noch nicht die Montagekosten, eine Mail habe ich schon rausgeschickt und warte noch auf Antwort. Was auch nicht so toll ist, man muss etwas für die Hotline bezahlen.
MfG Baumerous
Hallo. Man sollte aber schon vorher auch mal die Testberichte lesen. Mit Goodride gabs schon immer Ärger,speziell über die Unwucht hab ich schon negative Berichte gelesen. Wenn ich irgendwo schon seit Jahren nicht mehr spare,dann ist es bei den Reifen und bin nur gut damit gefahren. Schöne Grüße Andi.
apal ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 21:57   #19
MuFFe
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Duisburg, Wesel
Fahrzeug: E38, 735i M62 o.Tu, Bj. 7.97
Standard

Bereits 2x bei reifen direkt bestellt, war beidemale sehr zufrieden, und die liefern schnell
MuFFe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 22:00   #20
derchiptuner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: Faßberg
Fahrzeug: Audi S8 Bj 2002, Mercedes C320 CDI, VW Golf IV Cabrio
Standard

Hi,
bin selber Händler und kann eigentlich nichts schlechtes Berichten. Problematisch wirds für den Kunden nur, wenn tatsächlich mal eine Reklamation auftritt (was übrigens bei so Plunderreifen wie Goodride zu erwarten ist, Geiz is geil) weil dieser sich dann selbst um die Reklamation kümmern muss, was sich bei Angestellten die kaum Deutsch sprechen u.U. schwer gestaltet. Wir montieren zwar auch für den Kunden, sollte der Kunde die Reifen allerdings nicht bei uns kaufen kostet die Montage insg. ca. 20€ mehr und alle Probleme die nicht auf fehlerhafe Montgage zurückzuführen sind muss der Kunde halt selbst regeln.
I.d.R. sind wir sowieso günstiger als delti.com/reifen direkt. Der Händler vor Ort ist halt, zumindest noch, nicht zu ersetzen.
__________________

Reisender Leistungsvertreter
derchiptuner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jemand Erfahrung mit .... Jürgen 59519 BMW 7er, allgemein 4 03.09.2004 19:56
hat jemand erfahrung mit fa carkat?? alpina740 BMW 7er, Modell E38 1 18.06.2004 22:13
Hat jemand Erfahrung mit G-Power??? Goose BMW 7er, Modell E65/E66 7 24.03.2004 09:18
Hat jemand Erfahrung mit Reifendirekt Drive7 BMW 7er, Modell E32 8 24.10.2003 12:05


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group