Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2020)

 
Die neue BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (Modellüberabeitung).
BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (ab 2020).

 
Das neue BMW 4er Cabrio
BMW 4er Cabrio (G23), ab 2021

 
Die neue BMW M 1000 RR
BMW M 1000 RR (ab 2021)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2008, 13:29   #11
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von tomtom74 Beitrag anzeigen
wer sagt denn bitte was positives über ATU????
als Einkaufsladen für div. Kfz-.Teile ist es gut (bzw, gibbet bei uns dann nur Supermärkte):
  1. Lampen
  2. Tücher
  3. Sonax
  4. Batteriesäure...
  5. BMW auf ISO-Radio Adapter
mehr hab ich bis dato noch nicht dorten gekauft
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 13:44   #12
BastianM3
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BastianM3
 
Registriert seit: 06.01.2008
Ort: Bochum
Fahrzeug: E38-728ia (12.95)
Standard

Mahlzeit zusammen,

in sachen ATU usw kann ich euch leider nichts gutes berichten, Wir haben selbst eine KFZ Werkstatt in Bochum und muss sagen das ich es echt traurig finde was ATU und die anderen mit den Kunden so machen. Teile aufschreiben die garnicht defekt sind oder das auto sofort als nich mehr fahrtüchtig einzustufen!!! Habe mehrer fälle aus der eigenen kundschaft wo ATU nur sorry "Scheisse" gemacht hat so das ich schon 3 mal ein auto da abschleppen musste und die es nich hinbekommen haben.
Wenn ihr nich zu einem freundlichen fahren wollt sucht euch eine kleine werkstatt eures vertrauens, kann ich nur empfehlen!!!

KundenService wird meistens bei den kleinen Werkstätten auch groß geschrieben.

Ich mach das z.b so ich hol die kunden ab fahr sie weg, auto sauber machen nach einer reparatur usw, gehört einfach dazu!!!
__________________
MfG BastianM3

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
BastianM3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 14:11   #13
Franz577
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Franz577
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Dasing
Fahrzeug: E38-728iA (06.99) / E93-335iA Cabrio (05.07)
Standard

Zitat:
Zitat von Erich Beitrag anzeigen
Franz

Deine Fragen verwirren mich immer mehr.
Das musst Du doch selber erfahren, wo/wer gut ist.

Da kann man Dir doch nicht sagen, ob nun ATU/Pitstop und wie sie auch heissen moegen, 500 km von Dir entfernt gut oder schlecht sind. Was hilft Dir das?

Und die Aussage ob nun kleine Werkstaetten immer teurer sind, ist ja nun auch nicht so relevant. Teilweise sind sie auch billiger.

Was willst DU?

Billig um jeden Preis, oder etwas mehr vielleicht bezahlen, den selben Kundendienst benutzen, aber dafuer auch gut bedient werden?

Billig bezahlt man meistens 2 x

Und so eine Deutschlandweite Umfrage zu starten, damit DU weist, wo Du in Deiner Naehe dann evtl. wieder ein paar EURO billiger klar kommst,....
Meine Fragen verwirren dich immer mehr?
Also ich denke, ich hab mich doch klar ausgedrückt, oder?
Und wieso immer mehr? Welche Fragen von mir verwirren dich denn noch?

Klar kann es im Einzelfall immer mal besser oder schlechter aussehen.
Mich hat halt nur so der allgemeine Trend interessiert.
Daran kann man sich ja zumindest ein bißchen orientieren.

Und wieso schreibst du: "... wo du in Deiner Nähe dann WIEDER ein paar Euro billiger klar kommst."

Warum "WIEDER"? Das klingt ja so, als ob ich immer nur Beiträge verfassen würde, um herauszufinden, wie ich mir Geld sparen kann.
Oder hab ich da was missverstanden?
Franz577 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 14:16   #14
Franz577
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Franz577
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Dasing
Fahrzeug: E38-728iA (06.99) / E93-335iA Cabrio (05.07)
Standard

An Clemens:
Also das mit Pitstop bei dir ist ja schon echt der Hammer!
Und das, wo sie doch extra dafür werben, daß man auch ohne Termin quasi "sofort" drankommt.

An Bastian:
Toll, das mit dem Heimfahren und Abholen nenne ich echt einen guten Service.
Und wenn eine kleine Werkstatt echt gut ist, würde ich da schon auch lieber hingehen. Aber wie gesagt, eine solche zu finden, ist nicht ganz so einfach.
Franz577 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 12:37   #15
Maxl
1991 - 2020: 29 Jahre! :)
 
Benutzerbild von Maxl
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: bei München
Fahrzeug: 735iA (Bj. 10/91), diamantschwarz, +Shadow, +2xAirbag +Klima/AUC +SHD +siehe Signatur :-) Lancia Thema 8.32 (Bj. 04/90)
Standard

Servus zusammen!

Also, zumindest bei Standard-Sachen (wie Ölwechsel, Klima-Service, etc.) kann ich nichts gegen ATU sagen!

Am Freitag Klima-Service machen lassen, "Früh-Füller"-Rabatt für 59 EUR statt 99 EUR bekommen (und danach grosse Augen, wieviel Kühlmittel der 7er braucht.. ), sofort drangenommen worden (ok, da hatte ich Glück dass die Anlage frei war) und nach einer knappen dreiviertel Stunde mit echtem Kühlschrank-Klima wieder vom Hof gefahren.

Viele Grüße
Markus
__________________
Mein aktueller E32 und sein Vorgänger! :-)



Interner Link) nachgerüstet: Chip (von Rottaler2), Chromringe u. M-Emblem im Kombi, Chromrahmen Kulisse, kompl. Facelift-Umbau, Vollleder schwarz/silbergrau hell mit Sitzhzg. u. Lordose, Seitenrollos, E-Heckrollo in Individual-Hutablage Flock schwarz, Individual-Lichtpaket schwarz, weisse Blinker, Rückl. orig. „Mc Queen“
geplant: Bi-Color-Lenkrad schwarz/silbergrau hell, Individual-Säulenverkleidungen in schwarz
Maxl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 13:07   #16
Der Fürst MUC
Ganzjährig 8 Zylinder
 
Benutzerbild von Der Fürst MUC
 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: Olching
Fahrzeug: A8 D2 (09/00), Ford Probe 24V (5/96)
Standard

Ich denke mal eines des größten Probleme ist die immense Qualitäts- und Servicevariation, die du ja bereits bei den Markenwerkstätten hast... da fragt man sich manchmal, wen die bestochen haben, um als Fachwerkstatt zu gelten.

Insofern stimme ich dem Einwand zu, dass dir eine deutschlandweite Umfrage nicht viel bringt, nicht mal als Trend.

Kleines Beispiel zweier Fachwerkstätten, die knapp 15km auseinanderliegen:

- die einen haben mich trotz eingehaltener Inspektionsintervalle gute 5.000km auf nem defekten Querlenker rumgondeln lassen (der schon defekt war als ich den Wagen zur Inspektion gab!) und mir den Wagen auf der Hebebühne falsch angehoben so dass ich eine Delle im Fußraum hatte ( ).

- bei den andern extrem netter Service, Abnahme des Fahrzeuges durch den Meister, der mit mir den Wagen eine halbe Stunde lang durchgecheckt hat und mir alles gezeigt hat (absolute Premiere)

Mit kleinen und freien Werkstätten hab ich bessere Erfahrungen gemacht, wenngleich ich dort noch nicht viel habe machen lassen - aber der generelle Trend fiel doch eher positiv aus.

Bei Pitstop war ich noch nie, also auch keine Erfahrung. Bei ATU hab ich bisher meist Kleinteile und Flüssigkeiten besorgt, dafür sind die echt ok. Repariert haben die mir noch nichts, hab mir Kompletträder gekauft, die waren in Ordnung.
__________________
Weniger ist Mehr, Mehr ist Besser!
__________________

Geändert von Der Fürst MUC (11.05.2008 um 13:09 Uhr). Grund: ATU und PitStop
Der Fürst MUC ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 13:46   #17
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Hallo

Ich bin mit meinen Dicken bei verschiedenen Werkstätten/Schraubern....

Mein Schrauber,der das nebenher macht, ist mit technischen Dingen superfit,aber er geht nicht so gern an die Elektronik,dazu habe ich dann
einen anderen.....
Meine kleine freie Werkstatt ( EX- BMW Leute,die sich selbständig gemacht haben) ist auch super,aaaaber bei denen einen KURZFRISTIGEN!!!! Termin bekommen ist immer schwierig,da die Werkstatt meisst total ausgelastet ist.

Mit den o.g. Werkstätten mit den Drei Buchstaben habe ich, was die
Werkstatt betrifft, keine guten Erfahrungen gemacht, ich hatte meinen E23
dort zum Spur vermessen.... tja, als ich das Auto abgeholt habe, merkte ich
schon,wenn ich das Lenkrad loslasse, schlage ich in der Leitplanke ein,so stark
zog er zur Seite, dass sagt mir 2 Dinge, erstens wurde keine Probefahrt nach
dem Einstellen gemacht,sonst hätte er es bemerkt,dass was nicht stimmt.
Zweitens ist die Einstellung selbst nicht richtig durchgeführt worden......

Tja, die haben dort wirklich supermoderne Geräte,aaaber die Einarbeitung der
Leute an diesen Geräten, scheint ( nach meiner Meinung!!!!) nur ungenügend
zu sein.
Deshalb fahre ich auch nur noch dorthin wenn ich Pflegeprodukte oder ähnliches brauche.

Viele Grüsse

Peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 09:18   #18
Franz577
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Franz577
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Dasing
Fahrzeug: E38-728iA (06.99) / E93-335iA Cabrio (05.07)
Standard

Zitat:
Zitat von Maxl Beitrag anzeigen
Servus zusammen!

Also, zumindest bei Standard-Sachen (wie Ölwechsel, Klima-Service, etc.) kann ich nichts gegen ATU sagen!
Hallo Maxl!

Also zu diesem Klima-Service hab ich mich bei ATU jetzt auch schon zweimal breitschlagen lassen. Ich sag mal so, wenn ein Auto ca. 10 Jahre alt ist und das noch nie gemacht wurde, kann es auf jeden Fall mal nicht schaden.
Nur der Ölwechsel ist eines der wenigen Dinge, die ich noch selber mache bzw. die ich nicht mehr bei ATU machen lassen würde. Denn dort wird das Öl abgesaugt und nicht abgelassen. Letzteres ist aber wesentlich besser, da die Ölablass-Schraube ja am tiefsten Punkt sitzt und man so das Altöl wirklich fast restlos rausbekommt. Wie tief der mit seinem Absaugschlauch da reinkommt, weiß ich nicht. Aber ich kann mir gut vorstellen, daß da noch größere Restmengen an Altöl drin bleiben als bei der Ablass-Methode.

Und dann kommt bei ATU noch dazu, daß die so vermeintlich einfache Reparaturen wie Kühlwasserschlauch wechseln oder Achsmanschette erneuern gar nicht bei allen Autos machen bzw. machen können.
Einmal war ich mit einem Toyota bei denen wegen defekter Achsmanschette (Marderschaden!) und wurde zur Toyota-Werkstatt weitergeschickt, weil die sowas nicht machen können. Kostete mich dort 200 Euro, aber daß das bei ATU viel billiger gewesen wäre, glaub ich jetzt auch nicht.
Selbes Spiel auch beim BMW. Kühlerschlauch wechseln? Fehlanzeige!

Warum eigentlich? Das sind doch keine so ausgefallenen Arbeiten.
ATU wirbt damit, daß sie bei fast jedem Auto fast alles machen können, und dann muß ich wegen einem defekten Kühlerschlauch zu BMW, weil die angeblich dieses Teil nicht herbekommen.
Wer hat dafür eine Erklärung?
Franz577 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 09:58   #19
KaiB
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von KaiB
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: Kutenholz
Fahrzeug: E65-750i (01.06)
Standard Moin moin....

zu den kleinen werkstätten...
also ich denk mal das die vermutlich im allgemein schon mal nen niedrigeren Stunden Lohn nehmen als die größeren, weiß nicht was ATU oder so nehmen! Darüber hinaus denk ich mal das die sich (grade die) immer über neue Kunden freuen klingt blöd aber BMW ist warscheinlich nicht so wie es heute ist einfach da gewessen!!!
Da wird es wahrscheinlich auch wie in den anderen Firmen auch Abzocker geben aber ich denke mal nen preisvergleich lohnt sich! und die Kunden die ihre KFZer kennen müssen die ja auch mal kennengelernt haben oder nicht? Wenn man ne Firma aufmacht (egal in welchen bereich) und es kommen nur freunde und bekannt... die müssen schon jede menge Geld da lassen damit du davon leben kannst! Also von daher kann ich nur dem "derBähr" zur seite stehen und sagen frag am besten mal Freunde und Bekannt irgendwer wird doch ne kleine gute Werkstatt kennen und vor allen bist du ja nicht an die gebunden... kannst das nächstemal ja woanders hin... und wenn du den erstmal was kleines gibst.... Öl - Zündkerzen wechsel, Sommer bez Winter check... dann kannst auf jeden fall schon mal nen eindruck sammeln und zu not immer noch woanders hingehen!
KaiB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2008, 03:44   #20
Prinz-Eta
temporary not available
 
Benutzerbild von Prinz-Eta
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Celle
Fahrzeug: E39 540iA (12.200) Individual
Standard

Bei ATU kann man teile kaufen, wenn kein anderer Laden mehr auf hat.... aber ne ATU Werkstatt wird mein Auto nie in die Finger bekommen!

Ich kenne zwar sogar jemand der bei unserem ATU arbeitet... aber für mich ist das nen Unfähiger Abzocker Verein!


Was ich nicht selber machen kann, bekommt unsere kleine Dorfwerkstatt, Chefe fährt selber E38 und will mir ständig meine Felgen runterschrauben...

Für Schwierige Sachen fahre ich dann zum Freundlichen selbst... obwohl in der Werkstatt war meiner da auch noch nie... Nur mein E46 einmal für ne Durchsicht...

MFG Matthias
__________________



Prinz-Eta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ATU und Smartreparatur Dr. Kohl Autos allgemein 2 14.09.2006 19:29
Bremsen: Bremsklötze/Scheiben bei BMW oder PitStop wechseln? Jo BMW 7er, Modell E38 20 12.11.2004 23:15
Erfahrúngen mit ATU und Klimaanlagen? Steamroller BMW 7er, Modell E32 8 22.06.2003 21:04
ATU und sie können es doch Hut ab! DD BMW 7er, Modell E32 3 31.08.2002 18:15


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group