Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2007, 21:56   #31
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

Zitat:
Zitat von M3-Cabrio Beitrag anzeigen
...sag ich ja auch immer, 7er kann auch ein rennwagen sein ;-)
natürlich auf seine eigene art aufgemotzt.........
__________________
-----------------------------
Interner Link) 
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2007, 23:22   #32
Basti-M5
Mitglied
 
Benutzerbild von Basti-M5
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort: bei München
Fahrzeug:
Standard

Niederlassung Frankfurter Ring!
Basti-M5 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 06:21   #33
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

Zitat:
Zitat von Basti-M5 Beitrag anzeigen
Niederlassung Frankfurter Ring!
ähhh und jetzt..........???
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 13:00   #34
monaco
Aus Freude am Fahren
 
Benutzerbild von monaco
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: München / Seeshaupt
Fahrzeug: Alpina B12 6.0 #061, 2 x E32 750i , Alpina B8 Coupé #60, E28 525e , E28 M535i Kompressor , E21 320 Alpina A3S , E21 320i , E39 540 Winterauto
Standard

Was will er uns damit sagen?????????



Gruß

monaco
__________________
Alle reden über das 5 Liter-Auto - ich hab eins
monaco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 17:07   #35
M3-Cabrio
Blondinenbändiger
 
Benutzerbild von M3-Cabrio
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: E32 740i (12/92 +T+"Voll!") ;-), E32 740i +T (05/93), E46 Cabrio M330i FL, E30 325i Cabrio vFL
Standard

Zitat:
Zitat von monaco Beitrag anzeigen
Was will er uns damit sagen?????????



Gruß

monaco
Och vielleicht meint er die "Guten" Preise dort?!
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.youtube.com/watch?v=_kBvjTl6JrA
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.tanzpalast-octagon.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.facebook.com/profile.php...0002347435474&
MY NEIGHBORS 2010 TOYOTA IS BROKEN DOWN. MY FRIENDS 2002 S500 BENZ DRIVES LIKE A BOAT. MY BIMMER FLY'S LIKE A JET. (Zitat von SOCIALGENIUS)
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?featur...&v=QzZ-dYmh6gs
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...reise-1.813157
M3-Cabrio ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 23:24   #36
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

Zitat:
Zitat von monaco Beitrag anzeigen
Was will er uns damit sagen?????????



Gruß

monaco
vielleicht arbeitet er dort???
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 20:18   #37
Uli
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Was wohl eindeutig nicht für den Laden spricht...
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 14:39   #38
M3-Cabrio
Blondinenbändiger
 
Benutzerbild von M3-Cabrio
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: E32 740i (12/92 +T+"Voll!") ;-), E32 740i +T (05/93), E46 Cabrio M330i FL, E30 325i Cabrio vFL
Standard Frankfurter Ring NL ?

Zitat:
Zitat von Basti-M5 Beitrag anzeigen
Niederlassung Frankfurter Ring!
Hmmm...also wie wärs mit einem Werkstatt-erfahrungsbericht, Basti...,
bevor womöglich noch andere welche über diese NL abgeben ;-(

aber dies soll ja ein beitrag über EMPFEHLUNGEN im raum München sein ;-)

gruss udo
M3-Cabrio ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 15:28   #39
sandstein24
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von sandstein24
 
Registriert seit: 03.07.2007
Ort: Bad Hersfeld
Fahrzeug: 750LI F02
Standard

Ich war die Tage mit meinem E32 am Frankfurter Ring, um ein paar Kleinteile und Schrauben zu kaufen. Der Teile Fuzzi war unfreundlich und ließ mich gute 5 Minuten sitzen und führte private Telefongespräche vor mir. Beim Warten an der Kasse machte sich dann der arabisch sprachige Kassierer von BMW mit 2 Landsmännern vom Kiesplatz aus ein paar Metern Entfernung über mich lustig. Man kann natürlich auch nicht damit rechnen, dass mal ein Deutscher kommt, der ein bißchen Arabisch versteht. Das Thema war meine augenscheinliche Armut, da ich eine Jogginghose vom Basteln in der Garage trug und da ich schwarze Hände hatte. Es herrschte einfach eine total unfreundliche und arrogante Atmosphäre dort. Was der zweite Kassierer (von BMW) auf Türkisch mit seinen Gesprächspartnern besprach weiss ich nicht, da ich kein Türkisch verstehe. Ich habe die Kiesplatz Arraber und den Kassierer nicht angesprochen, weil ich keine Lust hatte auch noch den Wagen zerkratzt zu bekommen.
Ich muss allerdings auch sagen, dass ich die letzten beiden Male dort zufrieden war und gut bedient wurde. Nun fällt mir auf, dass ich die beiden Male aber auch "vornehm" gekleidet war und ein teureres Auto fuhr. Sollte dies etwa nur Zufall sein...?

Ich hatte im Motorraum meines E32 2 kaputt gedrehte Torx Schrauben und bin damit kurz in die Service Annahme gefahren, um zu fragen, ob ich die nicht mal schnell rausgedreht bekommen könnte, da ich selbst keine Ausdreher und Spezielnüsse habe.
Der Herr meinte, ich müsse den Wagen da lassen und wollte mir anbieten, einen "Pauschalpreis" von 2,5 Stunden Arbeitslohn dafür zu nehmen
Ich dachte erst, er habe mich nicht richtig verstanden und klärte ihn nochmal auf, dass es nur darum ginge 2 Schrauben loszumachen. Er meinte, dass das natürlich sehr kompliziert sei und dass man neue Gewinde schneiden müsse Das hat mir dann gereicht!
Inzwischen frage ich mich ernsthaft, ob der mich veräppeln wollte.

Bin dann in den Obi 300 Meter weiter und habe mir für 9€ Ausdreher gekauft und habe die Schrauben damit losgemacht.

Die NL am Frankfurter Ring sieht mich nur noch, wenn ich mal ein paar Schrauben oder Kleinteile sofort haben muss. Ansonsten ist der Laden für mich absolut GEGESSEN! Das nächste Mal frage ich auf Arabisch nach Teilen, dann bekomme ich bestimmt noch einen Tee und Nachlass auf die Teile

Grüße

Jan, der die NL Frankfurter Ring nicht so toll findet

Geändert von sandstein24 (12.01.2008 um 17:33 Uhr). Grund: Entschärfung
sandstein24 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 17:25   #40
whereever
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard Erlebnisbericht München-West

Vorweg muss ich sagen, dass wir alle -vorsichtig- sein sollten, wenn kritische Äußerungen über einen bestimmten Betrieb gemacht werden. Es können durchaus rechtliche Belange geltend gemacht werden (von so einem arbeitslosen Anwalt, der Abmahnungen im Dutzend verfasst und eine "Meckersuchmaschine" bedient!!
.................................................. ..........................................
Dennoch:
Nach fast zwei Jahren Rumgegurcke mit meinem 730 D E28 zwischen München und dem Rheinland und TÜV abgelaufen und große Inspektion auf dem Zähler und eingedrücktem Pieps-Auge an der Stoßstange kam ich dann zur fast neuen Werkstatt im Münchner Westen.
.................................................. ...............................................
Der Annahme-Meister war krank, ich sollte in drei Stunden noch mal wiederkommen - ich nein - dann warten Sie bitte hier, bis ich jemanden gefunden habe. Nach 20 Minuten kam ein junger Meister, der war den ersten Tag in dieser Werkstatt und konnte die Hebebühne der Annahme nicht bedienen. Wir haben dann zusammen herausgefunden, wie man meinen Wagen rauf und runter lässt.
Das Ausfüllen der Annahmeformulare dauerte sehr lang und war dann fehlerhaft, zum Schluß stand er neben mir auf der Herrentoilette und wollte noch meinen KFZ-Schein. Dabei verriet er mir, dass er heute seinen ersten Tag ohne Einführung hätte und noch über 1000 Computerkürzel lernen müßte, um überhaupt hier erfolgreich tätig zu werden.
.................................................. ..........................................
Ich wünschte ihm Glück und nach schon einer halben Stunde kam Anruf 1 morgens: Der TÜV-Mann habe einen Fehler gefunden, der am Auspuff liegen könnte, ob das repariert werden sollte - ja -
............................
Anruf 2 mittags: Es wird der Turbo sein, kostet so ~ 900 Euronen plus Lohn - ich: ja, wenns denn nicht anders geht.
................................
Anruf 3 nachmittags: nein, es ist am Krümmer, der muss ersetzt werden, kostet so ~ 680 Euronen plus Lohn.
......................................
Anruf 4 abends: Nein, es ist der Vorkat, das stünde jetzt fest, das kostet auch so 800 Euronen plus Lohn. Gut, dann machen wir das jetzt. - ja -
Den Wagen können sie erst übermorgen wiederbekommen wegen des Ersatzteils.
.................................................. ...
Anruf 5 nach zwei Tagen: Sie können den Wagen abholen. Ich frage nach den Euronen, die ich mitbringen müßte: Die Rechnung lautet auf ~2300 Teuronen. Das hatte ich befürchtet, nahm noch etwas mehr mit und tatsächlich, die hatten sich nicht getraut, die MwSt. gleich mitzunennen. Also rund 2600 Euro für die drei Tage. Es war alles gemacht, das Piepsauge wurde gleich mit Erneuerung der Scheuerleisten eingebaut, Ölpreis richtig saftig, Rückstellung hatte schon wieder ein Auge hell....
Vergessen hat man den Eintrag ins KD-Heft, obwohl es offen auf dem Fahrersitz lag. Abkassiert wurde sehr freundlich mit Hinweis, dass man die Werkstattleistung später telefonisch abfragen würde - niemals bekam ich einen Anruf von dort - der Grund, warum ich hier überhaupt davon berichten möchte.
.................................................. ...............................
Mein Wagen stand eingekesselt von anderen Kundenwagen, ich konnte ihn nicht herausfahren, der gerufene Kundendienstmitarbeiter kurbelte auch vergeblich. Dann muss ich mal einen Schlüssel holen, sagte es und verschwand längere Zeit. Beim Rausfahren bemerkte ich noch nicht, dass bei der kostenlosen Wagenwäsche die Bürstenwalze mit ihrer Gummifassung der Bürste in regelmäßigen Abständen großen schwarzen Abrieb auf dem schwarzen Kotflügel hinterließ. Zuerst dachte ich an schweren Lackschaden, dann konnte ich den Abrieb mit einem Lappen mühsam entfernen.
.................................................. ............................
Als ich den Kofferraum öffnete, war da volles Chaos, denn sie hatten versucht, mir eine neue Kofferraumöffnungsvorrichtung zu verkaufen, die ich aber ablehnte, es solle erst mal Öl nachgefüllt werden. Klappe zu und fertig, alles lag da herum.
Einen Tag später ging ich nochmal hin und ließ mir den KD-Hefteintrag nachtragen, moserte etwas und wurde ziemlich harsch abgewiesen, es sei ja jetzt alles ins Heft eingetragen, man habe das eben mal vergessen.
.................................................. .............................................
ERGO: So einen beschissenen Kundendienst hatte ich noch nie erlebt, auch nicht im Rheinland, wo ich schon vier Jahre Erfahrungen mit der Servicewüste Deutschland hinter mir hatte.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der größte Fehler, den sie alle immer wiederholen, ist der Versuch, sich dumm herauszureden, statt eine konstruktive Antwort zu finden, die den Kunden weiterbringt!
Es war mein erster Versuch in Minga, eine BMW-Werkstatt in der Nähe für meinen Bimmer zu finden, die ich gut mit der Tram erreichen könnte. Voller Reinfall und dazu mein Alptraum- dort n i e wieder.
Aber wo denn?
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung für freie Werkstatt in München goofy BMW Service. Werkstätten und mehr... 11 01.07.2013 09:02
Suche Werkstatt in München zur Überprüfung der Ölpumpe schambach7er BMW Service. Werkstätten und mehr... 4 20.04.2007 08:22
Umfrage: Werkstatt / Abstellmöglichkeit bei München TBF BMW 7er, allgemein 65 28.11.2005 10:53
Gute Werkstatt für E32 in der Umgebung Lindau Bodensee bis raum München ? 331BK BMW Service. Werkstätten und mehr... 4 08.01.2005 00:54
???BMW-Kundendienst??? sitru BMW 7er, Modell E65/E66 4 25.04.2004 15:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group