Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2005, 17:02   #1
jmwmannheim
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Mannheim
Fahrzeug: BMW 740i; W107 (SL); L200
Standard "Die Freundlichen" NL-Mannheim

habe heute folgende eMail an die Kundenbetreuung in München gesendet. Der Inhalt spricht für sich. Habe inzwischen die Überzeugung, Kunde ist nur der, der jedes Jahr einen neuen Wagen dort ordert. Service, Ersatzteile nein danke....

Sehr geehrte Damen und Herrn,

in letzter Zeit habe ich den Eindruck, der Kunde ist der störende Faktor in Ihren Abläufen.
– Ohne Kunden würde alles viel besser laufen. –
Vor ca. drei Wochen war ich zur Terminabsprache für eine Inspektion eines unserer Fahrzeuge in der Niederlassung Mannheim, gut es war ein recht warmer Nachmittag und bald Feierabend, daher sollte ich wohl Verständnis haben, dass es dem dortigen Mitarbeiter sichtlich zu viel war mit an mein vor der Tür geparktes Fahrzeug zu gehen, ich hatte ihn um Augenschein gebeten.
Heute war ich dort um zwei Ersatzteile mit der Vorgabe, ich würde diese gerne am 22.08.2005, dem ersten Tag nach unserem Urlaub abholen, zu bestellen. Ich erhielt die Antwort, das können wir nicht machen. Wenn die Teile bestellt sind, müssen sie innerhalb von zwei Wochen abgeholt werden sonst gehen sie an das Werk zurück. Mein Vorschlag, die Bestellung jetzt zu notieren, auf Wiedervorlage zu legen und in ca. 10 Tagen in das EDV-System einzugeben sei auch nicht machbar. Auch sei es nicht möglich auf den Papieren zu vermerken, Ware wird am 22.08.2005 abgeholt. Dann kam noch eine Anmerkung des Mitarbeiters, oft würden Teile bestellt und nicht abgeholt, was sollte diese Bemerkung. Ich entgegnete hierauf, ob er Vorauskasse möchte, das sei für mich auch akzeptabel.
Nein, nein, es geht einfach nicht ich möge nach meinem Urlaub wiederkommen.
Wir haben drei Fahrzeuge im Einsatz, einen Mercedes-Benz, einen Mitsubishi und einen BMW. Die Arroganz, Selbstüberzeugung und Kundenverachtung wird nach meiner Erfahrung in Ihrem Haus immer größer.
In Erwartung einer Stellungnahme verbleibe ich,
mit freundlichen Grüßen
Jürgen Müller-Walz
jmwmannheim ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 18:49   #2
Holsch
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Holsch
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: Rhein-Main
Fahrzeug: 728iA, E46 320i
Standard

Hast Du schön geschrieben und trifft den Nagel auf den Kopf.
Mannheim ist überall...!
Bin gespannt was die "Knalltüten" vom Werk antworten.
Drück Dir die Daumen!
Gruß
Holsch
Holsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 19:09   #3
Dr. Kohl
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.03.2003
Ort: Heidelberg
Fahrzeug: E39 V8 19.3 l/100 km & AUDI
Standard

Hallo jmwmannheim!

Gruß aus Hockenheim (Hoggene) nach Mannheim (Mannemm)

Trag' die Freundlichsten doch hier ein:



Interner Link) 7ner-Forum-Werkstätten-Ranking

Dann wissen die Leutz Bescheid.

Die Werkstatt-Mitarbeiter zittern schon...

Geändert von Dr. Kohl (29.07.2005 um 19:19 Uhr).
Dr. Kohl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 20:08   #4
Micky
WTF
 
Registriert seit: 18.06.2002
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Kinder Kinder,

..... wenn man im Leben an der Basis nicht weiterkommt.... dann beschwert man sich am besten gleich beim Vorstand der Firma....

...wie wäre es denn gewesen mit dem Vorgesetzten desjenigen zu sprechen der eine Bestellung so rundheraus abgelehnt hat..... oder mit dem Vorgesetzten des Kundenannahmemeisters...... wozu gibt es wohl Hierarchien....

...damit erreicht man dann auch eine dauerhafte Verbesserung...... mails an BMW München bringen garnix.....
Micky ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 20:23   #5
jmwmannheim
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Mannheim
Fahrzeug: BMW 740i; W107 (SL); L200
Standard

mir gefällt das ganze Auftreten der Mannschaft dort nicht mehr. Es gab hier mal zwei angenehme BMW-Vertragswerkstätten, die hat man platt gemacht und es wurde eine Werks-NL daraus. Die Vorgänger hatten noch Kundenbezug, heute verwalten sich die Leute selbst.
...der Kunde stört nur in den Verkaufsräumen...

Wede es in Heidelberg bei Kocher versuchen....
jmwmannheim ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 22:13   #6
black730
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von black730
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Lohne
Fahrzeug: Auto
Standard

@ jmw
denen in der NL Mannheim wär es bestimmt lieber, dir ein neues Auto zu verkaufen als dir Ersatzteile mitzugeben

gruss

andreas jun.
__________________



Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Bimmer News

Alle Autos Haben einen Motor nur BMW nicht - die haben ein Triebwerk
black730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 22:19   #7
don_franco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2004
Ort: Tenerife
Fahrzeug: V8 ATM Krücke
Standard

Buenas,

die Rückgabefrist nach Dingolfingen von Ersatzteilen beträgt 51 Tage ( die sog. 51 Tagefrist ), also keine 14 Tage.
__________________
adios don porno ( Hüter des ordinären und vulgären, Wächter des niveaulosen )

Das BMW Interner Link) Armutszeugnis externer Link zu einem Angebot bei AutoSCOUT24  * ¡ se vende solo espagña !*
don_franco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2005, 21:01   #8
jmwmannheim
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Mannheim
Fahrzeug: BMW 740i; W107 (SL); L200
Standard

...immerhin Reaktion.
Wurde vom NL-Leiter "eingeladen", dort hat man sich in aller Form entschuldigt, Besserung gelobt.
...klärende Worte gesprochen.

Was bleibt mir eh übrig als im Bedarfsfall wieder hinzugehen.

Viele Grüße
Jürgen
jmwmannheim ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückleuchten für E38 "die normalen Originalen" video111 Suche... 8 27.08.2004 01:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group