Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38 > E38: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2004, 09:03   #1
95er: Lenkradumbau
cesa1882
Erfahrenes Mitglied
Registriert seit: 21.11.2002

Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen
cesa1882 cesa1882 ist offline 23.07.2004, 09:03
Bewertung: (0 votes - average)

wer in einen 95er ein Lenkrad nach facelift einbauen will (M-Lenkräder oder neues AG-Lenkrad), der hat vermutlich etwas Anschlussprobleme mit dem MFL. Der Grund ist darin zu suchen, dass in den Lenkrädern ab facelift das MFL-Steuergerät schon im Lenkrad enthalten ist, die Autos vorher haben ein extra MFL-Modul; dieses ist ein etwa zigarettenschachtelgrosses schwarzes Kästchen mit einem weissen Stecker, eingebaut hinter dem kleinen Handschuhfach links von der Lenksäule.

Die Belegung des MFL-Modul-Steckers:
PIN 1: vio/br Klemme R
PIN 2: br/sw Klemme 31
PIN 3: bl/ge MFL+ (Ausgang)
PIN 4: bl/br MFL- (Ausgang)
PIN 5: ge/sw FRG Telf. (Ausgang)
PIN 6: ws I-Bus (oder auch K-Bus)
PIN 7: bl/sw MFL-Daten
PIN 14: FRG- (Ausgang)

Im neuen Lenkrad sind auch mehrere Kabels:
beim 2-stufigen Airbag: gr/br & gr/sw und ge/br / ge/sw (sofort erkennbar am Stecker)
Hupe br/rt
Klemme 31 br/sw
MFL+ bl/sw
K-Bus oder I-Bus ws
Klemme R vio/ge

Somit dürfte klar sein, wie das Zeug zusammengeschlossen werden muss:

ws auf ws, somit geht die Fernbedienung Radio (MFL-Modul umgehen)
Der tempomat geht immer noch nicht MFL+ auf MFL+ geht nicht, da dies MFL-Modulseitig offensichtlich die Stromversorgung ist, ich berichte weiter.

Alle anderen Kabel am Steuergerät lassen.

Wenn's etwas unklar ist: erstmal zerlegen, Ihr seht dann schon, auf was es ankommt.

Nachsatz: ich empfehle, dass sich an sowas nur versierte Bastler oder KFZ-Elektriker wagen sollten, die Behandlung des airbags ist etwas tricky und nicht ganz ungefährlich (ist aber mit gebotener Sorgfalt kein Thema).
Immer bei solchen Arbeiten: Batterie und gffs. Kondensatoren von CarHifi-Anlagen weg, und erst wieder dran, wenn der airbag wieder angeschlossen ist.

Tom

Geändert von cesa1882 (23.07.2004 um 20:16 Uhr). Grund: Schreibfehler
Hits: 35527
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 16:51   #2
Scharly
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Scharly
 
Registriert seit: 27.08.2004
Ort: Nordhorn
Fahrzeug: BMW 750i E38 Bj 11/94 / Porsche 914/6 Bj1971/ BMW CSI 2800 Bj1969 / VW Käfer Cabrio Bj1971 alles Karmann Karossen 2800
Standard Lenkradumbau

Hallo Tom, erstmal besten Dank für deine Anleitung. Ich habe noch folgende
Fragen:
1. Ist der Tempomat am neuen M-Lenkrad nach Umbau funktionsfähig?
2. Gibt es einen vorgefertigten Kabelbaum vom neuen Lenkrad zum alten
Steuergerät, oder sind die Kabel am neuen Lenkrad lang genug?
3. Ist der Airbag auch problemlos anzuschliessen. Passt der Stecker?
Stimmen die Aberfarben überein? Ist der jetzt verbaute Airbag auch 2-
stufig?
Für eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar, din Beitrag ist
Viele Grüsse Scharly
Scharly ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 21:29   #3
cesa1882
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2002
Ort: bei Stuttgart
Fahrzeug: E36 320 cab & E38 12-Ender
Standard an Scharly (interessante Schreibweise von Charly):

1. ne, Tempomat geht nicht, und interessiert mich auch nicht mehr, brauch ich nicht!
2. es gibt m.W. keine fertigen Kabels, musst Dir selber helfen; ist aber kein Thema, da die Lenkradinneren Kabel eh beim Lenkrad dabei sind und die Anschlüsse des Schleifringes sind entweder kompatibel oder eben umzulöten (im Innern des Lenkrades). Die Anschlüsse des Schleifringes sind dann Fahrzeugkompatibel!
3. airbag-Stecker: tja, im Lenkrad-internen Kabelsatz sind die airbag (oder Prallplatten)-Stecker drinne, da musst Du Dir keine Sorgen machen. Problematischer ist das Thema ein- bzw. 2-stufig: der 95er hat nen 1-stifigen airbag, das Lenkrad, das ich drinn habe: 2-stufig. Nach Rücksprache mit dem airbag-Hersteller (Beziehungen!!!!) verwende ich jetzt nur 1 der beiden Stufen, das geht genauso!
Ich denke auch (wissen tu ich's nicht), dass das M5E39-Lenkrad, das ja so gerne für diese Umbauten genommen wird, auch nen 1-stufigen airbag hat, somit dürfte das kein Thema sein. Wenn doch 2-stufig: nimm den grauen Stecker bzw. airbag-Anschluss, das ist der grössere!

Noch Fragen????

Tom
cesa1882 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2004, 16:12   #4
ECU-Metzger
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hallo Jungs,

bin auch auf der Suche nach einem M Lenkrad mit Multifunk.
Ich wollte es auch selbst einbauen, allerdings wußte ich nicht, was das
für ein Aufwand ist. Hab ein ende 96er Bj. und ich laß es lieber die BMW Werkstatt machen !!! Es liegt nicht an meinen Fähigkeiten zu löten ( Chiptuner ) , aber man verändert den Widerstand der Leitung die zum Airbag geht !!! Das kann irgendwie Knall GERÄHRLICH werden...
Oder hab ich da was falsch verstanden ??? Muß jetzt an den Airbagleitungen gelötet werden ??

Ansonsten ist das ne coole Sache Cesa1882 außer die Sache mit dem Tempomat
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2004, 16:48   #5
cesa1882
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2002
Ort: bei Stuttgart
Fahrzeug: E36 320 cab & E38 12-Ender
Standard neee, an den airbag-Kabels

brauchst nicht zu löten....

Tom
cesa1882 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2013, 21:27   #6
dummbatz
schnecke
 
Benutzerbild von dummbatz
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E38-735i (03/96)
Standard

mit dem richtigen lenkrad inkl. schleifring und abklemmen des mfl-moduls gehen beim vfl alle tasten, somit auch tempomat
dummbatz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2014, 21:09   #7
Becki316
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Becki316
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Brumby
Fahrzeug: BMW E38 730i
Standard

was ististwenn man ein m lLenkrad ohne eingebautes Modul hat?
habe heute meins verbaut. konnte kein steuerteil im Lenkrad erkennen. die oberen tempomat tasten machen jetzt Umluft an und aus. die darunter funktionieren normal. die links sind ohne Funktion.
ich wäre für einen Tipp dankbar fahre einen 730i bj 5/95
__________________
der mit der vereisten heckscheibe....
Becki316 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 11:29   #8
Jony92
Mitglied
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740i
Standard Lenkradumbau

Hallo Leute,

Ich habe folgendes Problem.
Habe mich in den letzten Tagen mal durch die Beiträge von Lenkradumbauten durchgelesen und man findet ja ziemlich viel zum Thema umbauen, löten, fräßen usw.
Ich will eigentlich nur mein "Buslenkrad" los werden und ein 3-Speichen MFL Lenkrad "M-Lenkrad" per Plug&Play einbauen. Habe auch schon nach vielen im Internet gesucht aber nur welche gefunden die ab Bj. 98 sind also für Facelift.

Ich will auch keine Experimente mit dem Airbag machen oder ähnliches.
Zustand ist auch egal da ich es in jedem Fall neu beziehen lassen würde.

Also die Frage ist, bin ich zu doof das richtige Lenkrad für meinen E38 VFL(06.96), oder gibt es im Moment einfach keine?

Vielen Dank schonmal
Gruß Jony
Jony92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 11:37   #9
cesa1882
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2002
Ort: bei Stuttgart
Fahrzeug: E36 320 cab & E38 12-Ender
Standard Das leidige Lenkrad-Thema des VFL

Hi,

ich bin derjenige, welcher die Aktion mit dem Fräsen damals gemacht hat.
Grund: VFL und FL Lenkradschnittstelle unterscheiden sich so, dass sie nicht kompatibel sind.
Ich kenne kein E46 M3 Lenkrad, welches auf die Schnittstelle des VFL mit 1 Airbag-Anschluss und externem MFL-SG passt.

IMHO!! wenn Du einen VFL hast und auf dieses Lenkrad umbauen willst, dann geht's nur so, wie von mir beschrieben. Allerdinx weiss ich nicht, ob es andere Lenkräder gibt, die bei Deinem Auto ungestreift (= ohne Anpassungen) passen.
Somit bin ich auch auf weitere Antworten / Kommentare gespannt.

Tom
__________________
Bitte keine U2U, ich sehe zu selten hier rein.
Wenn Fragen o.ä. bitte mail an: marx dot loechgau ät gmx dot de

Gruss

Tom
cesa1882 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 14:50   #10
Jony92
Mitglied
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort:
Fahrzeug: E38-740i
Standard Lenkradumbau

Hey,

Bin leider immer noch nicht schlauer als vorher.
Kann mir denn jemand sagen ob dieses Lenkrad von dem Link bei mir passt ohne Airbags umzubauen oder kabel umzustecken?



Gruss Jony
Jony92 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felgen/Reifen: 95er Felge vom E65 auf E38 vestus BMW 7er, Modell E38 28 08.09.2004 11:37
Lenkradumbau 3.Teil cesa1882 BMW 7er, Modell E38 15 17.10.2003 13:51
Lenkradumbau auf Airbag? Tom735 BMW 7er, Modell E32 6 24.06.2003 03:58
Lenkradumbau cesa1882 BMW 7er, Modell E38 11 19.05.2003 13:14
M Lenkrad in 95er Modell einbauen AlexanderStuttgart BMW 7er, Modell E38 2 17.03.2003 10:01


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group