Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2018, 10:08   #1
MaikRusGer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MaikRusGer
 
Registriert seit: 14.02.2016
Ort: Bornheim
Fahrzeug: e38-735i Individual (12.99)
Standard Winterschlaf. Fragen dazu.

Moin,
Wenn ich den 7er in den Winterschlaf versetze muss ich ja die Batterie abklemmen.
Wenn ich dies tuhe muss ich ja den Kofferraum Deckel auf lassen, abschließen kann ich ihn ja dann auch nicht, oder ?

Grüße
MaikRusGer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 10:37   #2
Lapachon
BMW Power
 
Benutzerbild von Lapachon
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW-750IL xDrive (02.11)
Standard

Hallo!


Du kannst ihn manuell einrasten auf erster Stufe. Dann ist er zu und du kannst den Kofferraum mit dem Schlüssel noch aufsperren. So hab ich es immer beim E38 gemacht wie er in meiner Tiefgarage gestanden ist.

Gruß
Walter
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.enodes.at
Lapachon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 11:23   #3
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Lapachon Beitrag anzeigen
Du kannst ihn manuell einrasten auf erster Stufe.
Das macht man am besten mit einem Schraubendreher am Schloß in der Klappe.
Der ist der Ersatz für den Bügel unten in der Karosse.
Entriegelt wird das Schloß später an dem kl. Metallteil am Schloß, indem man es dreht.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 11:39   #4
joustel
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von joustel
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Dortmund
Fahrzeug: E53 X5 4,6is LPG (Prins VSI), E38-735i LPG (KME-Gold) (04.98),E46 320CI (M54B22)
Standard

Ich habe den Kofferraum bis jetzt immer so aufbekommen, wenn ich die Batterie abgeklemmt hatte. Ich verstehe jetzt gerade dein Problem nicht so ganz.
__________________
Jeder hat das recht auf eine eigene Meinung, unbestritten, aber nicht das Recht auf eine eigene Wahrheit!
joustel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 11:51   #5
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von joustel Beitrag anzeigen
Ich habe den Kofferraum bis jetzt immer so aufbekommen,
wenn ich die Batterie abgeklemmt hatte.
Ich denke mal, das es hier nicht um das öffnen des Deckels geht,
sondern darum die Funkenbildung beim auflegen des Minuspols zu verringern.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 13:50   #6
joustel
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von joustel
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Dortmund
Fahrzeug: E53 X5 4,6is LPG (Prins VSI), E38-735i LPG (KME-Gold) (04.98),E46 320CI (M54B22)
Standard

Ich verstehe die Frage in die Richtung, dass er nach dem Abklemmen der Batterie für den Winterschlaf (unabhängig ob noch eingebaut oder entnommen zwecks Lagerung an einem entsprechenden Ort) den Kofferraum nicht mehr abschliessen kann in Ermangelung einer anliegenden Spannung für die Zentralverriegelung.

Oder stehe ich jetzt gerade auf dem Schlauch?
joustel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 14:19   #7
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, Jaguar X300, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG
Standard

Zitat:
Zitat von joustel Beitrag anzeigen
Oder stehe ich jetzt gerade auf dem Schlauch?
So habe ich das auch verstanden. - Batterie abklemmen. Motorhaube auf. Mit Booster oder Starterkabel an + und - anklemmen. Fahrzeug abschließen inkl. Kofferraum. Starterkabel ab. Motorhaube zu. Fertig. - Nach der Winterpause dann Fahrzeug manuell ohne Strom mit Schlüssel an der Fahrertür öffnen, Motorhaube auf. Prozedur dann umgekehrt durchführen.

Wenn der E38 aber sowieso in einer Garage oder Halle steht, dann kann auch die Kofferraumklappe auf erster Raste schließen, ohne dass der Stellmotor die Klappe einzieht.
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 14:25   #8
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Dieses mal hast du vollkommen Recht joustel
Laut Threadtitel möchte der Jung seinen Wagen für den Winter abstellen und die Batterie ausbauen
Hier geht man folgendermaßen vor:
1. prüfen ob der Schlüssel den Kofferraum öffnet, das ist insofern wichtig, da die meisten nie den Schlüssel mechanisch benutzen!
2. funktioniert dies, dann die Motorhaube und den Kofferraum aufmachen
3. Batterie ausbauen und mittels Starthilfekabel an den Stützpunkten im Motorraum anklemmen
4. Kofferraum normal schließen
5. Fahrzeug verriegeln und Batterie abklemmen
6. Nochmals manuell mit Schlüssel den Kofferraum öffnen... Sicher ist sicher
7. Batterie nochmals anklemmen und Kofferraum richtig schließen
8. jetzt Batterie abklemmen und Motorhaube schließen
zum wieder aufwecken im Frühjahr einfach den Kofferraum mechanisch öffnen und die Batterie wieder einbauen
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 16:16   #9
joustel
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von joustel
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Dortmund
Fahrzeug: E53 X5 4,6is LPG (Prins VSI), E38-735i LPG (KME-Gold) (04.98),E46 320CI (M54B22)
Standard

OK, dachte schon, ich könnte den Tag heute wegwerfen, Werner.
Btw., dein Hinweis, dass der Schlüssel bei der Kofferraumklappe äßerst selten zum Einsatz kommt ist absolut sinnvoll. Hier kann ich dem TE nur dazu raten, ein wenig Caramba Multifunktionsöl in das Schloss zu sprühen, damit es gängig wird/bleibt, da es im Gegensatz zu WD-40 nicht verharzt. Ansonsten natürlich Graphitöl.
joustel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 16:30   #10
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, Jaguar X300, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG
Standard

Zitat:
Zitat von joustel Beitrag anzeigen
Ansonsten natürlich Graphitöl.
Bei mir ist das gute BALLISTOL erste Wahl. Ursprünglich Waffenöl. Duftet lecker nach Lakritz und ist auch noch lebensmittelecht; kann man also getrost mal von probieren.
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsen: Bremskraftverstärker. Fragen dazu. waschi BMW 7er, Modell E65/E66 7 17.07.2018 08:07
730 d f01. Fragen dazu. Ralf1963 BMW 7er, Modell F01/F02 3 05.04.2018 16:21
Motorraum: Wasserschläuche. Fragen dazu. Toofilla BMW 7er, Modell E38 9 18.08.2017 19:56
Elektrik: Zusatzbatterie Fragen dazu AR25 BMW 7er, Modell E32 16 04.05.2017 19:41
Fragen zum Winterschlaf ! ! stojo01 BMW 7er, Modell E23 12 22.12.2008 18:14


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group