Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Die neuen BMW R nineT Modelle. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R nineT Modelle (2021)

 
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2020)

 
Die neue BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (Modellüberabeitung).
BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (ab 2020).

 
Das neue BMW 4er Cabrio
BMW 4er Cabrio (G23), ab 2021

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2002, 11:13   #21
Clervoxxx
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 25.05.2002
Ort: 1 kleines gallisches Dorf
Fahrzeug: BMW
Standard Selbst Schuld

Also,

wie ich das hier sehe sind das wohl eher gemischte Erfahrungen. Ich finde es witzig, daß mich z. B. BMW mindestens 1x pro Monat anruft, um mir ne Karre zu verhökern, aber dann, wenn der Kunde Zeit hat und es sogar braucht (wegen Inspektion, Reparatur usw.) kein adäquates Fahrzeug zur Verfügung steht. Will man die Siebener Fahrer auf Dreier runterdrücken und nur noch diese Verkaufen? Gerade jetzt, wo m. E. Bedarf besteht ob der doch optisch gewöhnungsbedürftigen Modellreihe? Also ich verstehe diesen Grad von Ignoranz und Dummheit nicht.
Auf der einen Seite Adressen kaufen und Leute anmachen, doch bitte eine Probefahrt zu machen und auf der anderen Seite Bestandskunden vor den Kopf stoßen oder das freiliegende Potential nicht nutzen. Soviel Dummheit macht mich fassungslos. Genau wie bei der Präsentation des E65: erst ruft mich die Telefontusse 10x an und erzählt mir, wie toll das Fahrzeug sei etc. Schickt mir Prospekte und Scheißendreck.
Eine Einladung zur Präsentation gab es allerdings nicht. Ich hätte wohl schwach werden und das Auto ohne Nachzudenken kaufen können. Vielen Dank dafür.
Auch ich bin nachtragend: Wenn ich mir nen E65 oder 66 gebe, dann beim Grauimporteur oder als Jahreswagen. Ich habs nicht nötig, Spinnern mein sauerverdientes Geld nachzuwerfen. "Seelig sind die armen im Geiste"

Greetz,

Gerrit

PS: die Telefontusse von BMW steht seitdem auf der schwarzen Liste und wird nicht mehr durchgestellt.

[Bearbeitet am 30.10.2002 von Clervoxxx]

[Bearbeitet am 30.10.2002 von Clervoxxx]
Clervoxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2002, 11:16   #22
Clervoxxx
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 25.05.2002
Ort: 1 kleines gallisches Dorf
Fahrzeug: BMW
Standard

@Merlin:

krieg Du hier bei der Niederlassug mal einen "spontanen" Werkstatteinsatz. Da muß Dein Fahrzeug schon ziemlich waidwund sein. Also eins versprech ich Dir hochoffiziell: Wenn die hier das Monopol auf BMW-"Service" kriegen wechsel ich SOFORT auf Mercedes. Die Qualität und die Art des Services ist für mich, gerade bei Oberklassefahrzeugen, ein entscheidendes Kriterium. Darum würde ich zum Beispiel auch niemals (solange ich hin dieser Gegend wohne) einen A8 oder den neuen "Passat" fahren. Der VW/Audi-Markt wird hier von EINEM Händler beherrscht. Im Gegensatz zu den "Werkstattleistungen" der Saboteure der Firma Großkotz (oder hießen die Grosklos?), ist der blindeste ATU-Schrauber der King. Die "Verkaufsbetrüger", ach nee Berater, sind diesem Niveau angepaßt.
Da würd ich lieber Fahrrad fahren. Da ist selbst die Niederlassung hier noch besser (obwohl "Herablassung" die passendere Bezeichnung für den Laden wäre)

Wie gut, daß es freie Schrauber und KLEINERE BMW-Autohäuser gibt. Die schaffen es nämlich - manchmal - fast Mercedes-Service zu bieten.

Greetz,

Gerrit (dessen Bekannte, die Mercedes fahren, sich ein Fahrzeug aus dem Programm der Daimler-Chrysler-Niederlassung auch im Servicefalle aussuchen dürfen. Bei guten Kunden gibt es da auch keinen Respekt vor selteneren Fahrzeugen, wie z. B. dem SL. Schließlich will man ja verkaufen. Ach so hatte ich erwähnt, daß die Serviceannahme und Rückgabe 7 Tage die Woche rund um die Uhr besetzt ist?)
Clervoxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2002, 20:01   #23
Ruf-Ctr2
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 26.10.2002
Ort: Mödling
Fahrzeug: BMW 325i coupe
Standard

Bei einer spontanen Reperatur, kann ich es mir gut vorstellen, das kein Ersatzwagen zu Verfügung steht oder "nur" ein 316 Compakt. Wenn es sich um ein reguläres Service handelt, und man die Frage um das Ersatzfahrzeug klärt, bekommt man wahrscheinlich auch etwas "besseres". Der Vater von einem meiner besten Freunde bekam einen E65 als er seinen 530d touring beim Service hatte.
Und bei den Probefahrtwagen ist BMW auch nicht gerade knausrig. Mein Vater bekam 2mal einen X5 (einmal Benzin, 1mal Diesel) und einmal einen E65 7er. Alle diese Wagen über 1ganzes Wochenende!! (Freitag holen, Montag zurückbringen). Der BMW Verkäufer hatte auch nichts dagegen als mein Vater sagte, dass auch ich (gerade erst mal 19Jahre) mit den Autos fahren will !!!

Einmal veranstaltete "unser" BMW Händler (BMW Wien) eine große Probefahrt in Teesdorf (Das ist ein Fahrtechnikzentrum in Niederösterreich). Mein Vater bekam die Einladung, hatte aber keine Zeit und gab die selbe mir weiter, auch die BMW Leute dort hatten kein Problem damit, dass so ein Jungspund daherkommt um 7er und M3 Cabrio zu fahren.
Man konnte dort echt alles Testen was BMW zur Zeit zu bieten hat. (X5 sogar im Gelände).
So gesehen kann ich mich nicht über das Service von BMW Wien beschweren !!
Ruf-Ctr2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2002, 18:47   #24
Don Pedro
erfolgreiche Momente
 
Benutzerbild von Don Pedro
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 745i (E65*12/03)
Standard

Bei meinen Inspektionen (Stammwerkstatt) wurde immer ein Leihwagen eingeplant und war auch immer vorrätig, vom 3er bis zum 7er.

Beim letzten außerplanmäßigen Werkstattbesuch (nicht Stammwerkstatt) - Frontscheibe - bekam ich am ersten Tag einen 3er kostenlos, als meiner nochmals repariert werden musste, bekam ich den neuen 5er des Verkäufers, auch kostenlos.

Ich habe meinen 7er nicht bei einem BMW-Händler gekauft, aber habe sofort eine gute BMW-Werkstatt (Münster) gefunden. Dort stimmen Service und Leistungen wirklich, schließlich bezahle ich ja auch und verlange eine Top-Arbeit dafür.
Durch die defekte Frontscheibe habe ich eine andere Werkstatt kennengelernt, nein Danke.

Gut, dass es Unterschiede gibt. Ich habe freie Arztwahl und auch freie Werkstattwahl.



[Bearbeitet am 8.11.2002 von Don Pedro]
__________________
Internette Grüße
Don Pedro
Don Pedro ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2002, 16:58   #25
Tommy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: 520iA E60 01.2004
Standard

So weit ich weiss dürfen die NLn keine kostenlosen Ersatzfahrzeuge anbieten. Bei manchen wird sogar darauf geachtet, dass wenn man eine Probefahrt vereinbart, nicht das Fz zur selben Zeit in der Werkstatt steht. Habe die Infos von einem NL Mitarbeiter.

Die freien Händler dürfen es eigentlich (nach dem was ich gehört habe) auch nicht, setzen sich aber aus gründen der Kundenbindung darüber hinweg.

Nochwas: ein Neuwagenverkäufer darf keine gebrauchten verkaufen und umgekehrt. Die Zinssätze der BMW Bank sind für die Händler und NLn nicht verbindlich, d. h. eine NL kann sagen, dass sie z. b. eine 3,9% aktion nicht macht, obwohl die BMW Bank dafür wirbt.

Unmöglich was die da mit einem Treiben. Glücklicherweise kann ich mir den Händler aussuchen.

Gruß Tommy

Tommy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Holländische Freundlichen, naja Freundlich appy BMW 7er, Modell E38 3 31.03.2004 11:47
Zurück vom Freundlichen 7er Fan BMW 7er, Modell E38 14 24.12.2003 13:41
Besuch beim freundlichen..... The Stig BMW 7er, Modell E38 12 08.11.2003 13:35
Meine Rechnung heute beim Freundlichen... Patrick BMW 7er, Modell E38 4 25.03.2003 16:08
UNGLAUBLICH HEUTE ENTDECKT Morpheus730iV8 BMW 7er, Modell E32 25 26.01.2003 11:42


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group