Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Essen Motor Show 2006
Essen Motor Show 2006
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2020)

 
Die neue BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (Modellüberabeitung).
BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (ab 2020).

 
Das neue BMW 4er Cabrio
BMW 4er Cabrio (G23), ab 2021

 
Die neue BMW M 1000 RR
BMW M 1000 RR (ab 2021)

 
IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2020, 21:12   #11
Supergarfield
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Dirlewang
Fahrzeug: 740
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
welchen 740 hast du denn ??????
Hi steht im ersten Beitrag : Hatte E38 728 jetzt F01

Gruß Micha
Supergarfield ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 21:25   #12
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Man könnte es ja auch mal in das Avatar reinschreiben .......

Ist ja nicht zu viel verlangt ......
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 07:52   #13
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive (01-2017), DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
Man könnte es ja auch mal in das Avatar reinschreiben .......

Ist ja nicht zu viel verlangt ......
ja, das wäre oft sehr hilfreich und ist ja problemlos zu bewältigen.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 16:32   #14
Supergarfield
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Dirlewang
Fahrzeug: 740
Standard

Man könnte auch gleich schreiben was einem aufgefallen ist . Ich bin jetzt davon ausgegangen das Ihr nicht den ersten Beitrag gelesen habt .Auf die Idee mit dem Avantar bin ich nicht gekommen.
Supergarfield ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 08:57   #15
Laafer
www.radio-piraten.com
 
Benutzerbild von Laafer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Lauf
Fahrzeug: Personenkraftwagen
Standard

Ich verstehe nicht, was die Leistung mit dem Schnee zu tun hat?! Interessant ist doch eher, welcher Reifen drauf ist, das Fahrzeuggewicht und 2 oder Allradantrieb?! Man kann die Leistung mit dem Gaspedal dosieren, oder geht das bei modernen Autos nicht mehr? … Demnach dürfe sich ein 50PS Polo bei Schnee gut fahren lassen und ein 500PS M5 ganz schlecht...

Wenn jemand sagt, ein BMW 02, E21 oder E30 lässt sich im Schnee schwierig fahren, kann man das gelten lassen, die haben keinerlei Traktionskontrolle und kein Gewicht auf der Hinterachse. (Trotzdem kann man auch hier die Leistung mittels Gaspedal regeln) Aber spätestens die Autos, die von BMW in den 90ern und später entwickelt wurden, kann man im Winter absolut problemlos fahren, Elektronik ist das Zauberwort. Es gibt heute Geländewagen, deren Fahrwerk nur durch Elektronik und kaum noch mechanische Sperren und oder Untersetzungen geregelt wird und die fahren genauso gut durchs Gelände…

Mein E38 750i hatte auch 326PS und was soll ich sagen, er fuhr nicht besser oder schlechter...
__________________


MFG
Hannes

Geändert von Laafer (22.09.2020 um 09:03 Uhr).
Laafer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:31   #16
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Zitat:
Zitat von Laafer Beitrag anzeigen
.... Man kann die Leistung mit dem Gaspedal dosieren, oder geht das bei modernen Autos nicht mehr? …
......
Grundsätzlich ja, und wenn man einen Klumpfuss hat macht heute den Rest die Elektronik. Aber die Physik kann niemand außer Gefecht setzen. Klar spielen Reibkoeffizienten der Reifen, das Gewicht etc auch eine Rolle, aber Schnee ist ja auch nicht gleich Schnee. Auf kaltem festgefahrenen Schnee geht viel, auf nassen Schnee bei 0 bis -1° C wenig, egal mit welchem Auto.

Am Berg spielt es natürlich auch noch eine Rolle ob da gut eine oder eher gut zwei Tonnen da aus dem Stand in Bewegung gesetzt werden müssen. Und wenn die Strasse noch quer geneigt ist und es nicht ohne Schlupf geht, kommt mancher Zaun etc. manchmal gefählich nah, egal ob mit dem 50 PS Polo oder einem 760i F01

Nur eine angetriebene Achse ist bergauf immer schlechter als Allrad. Aber bergab wieder nicht wirklich.

Oft entscheiden allerdings Nuancen, ob man weg kommt oder eben nicht, speziell mit einer angetriebenen Achse. Da spielt die Leistung allerdings weniger eine Rolle als Fahrzeuggewicht und andere Faktoren.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 10:02   #17
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Genau so ist es



Gruß Jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 21:11   #18
Supergarfield
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Dirlewang
Fahrzeug: 740
Standard

Ich seh das im Momment so , im direckten Vergleicht war der 728 eher zäh in der Leistungsabgabe , genauso wie der E34 520 . Der 740 F01 geht von unten heraus gleich richtig zur Sache , genau da seh ich das "Problem" auf Schnee oder anderm rutschigen Geläuf . Selbst mit vorsichtigem Gasfuss geht´s deutlich flotter voran beim F01 , was davon die Elektronick wech regelt erfahre ich erst beim nächsten Wintereinbruch mit Winterreifen .

Gr.Micha
Supergarfield ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HiFi/Navigation: TV: nur Schnee Hamburger BMW 7er, Modell E38 11 20.03.2009 10:48
7er ASC und Schnee ? Alfred E BMW 7er, Modell E32 20 27.11.2005 09:56


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group