Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2008, 21:34   #1
KK-750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Husum
Fahrzeug: E32-750iL (08.90)
Standard Erst Automatik-Wahlhebel schwer beweglich - dann leicht - dann Getriebeprogramm

Guten Abend,

Nachdem mich lieberweise der Gelbe Engel nach hause gebracht hat, gehts nun an die Problem Lösung.

Fahrzeug: BMW 730i V8 - '92 - 175 Tkm - 5-Gang Automatik

Problem: Der Wahlhebel für die Automatik ließ sich schwer hin und her bewegen, aber alles war okay, was man einlegte machte das Getriebe auch. Dann fahre ich tanken. Will wieder los und will den Automatik Wahlhebel von P auf D machen und kann es nicht. Als ob er blockiert. Mit etwas mehr Druck klappte es auf einmal. Der Wahlhebel lässt sich auf einmal nicht leicht, aber normal bewegen. Also D drin und Fuß aufs Gas. Aber er fährt Rückwärts. Auf P steht er. auf den Buchstaben R N D 4 3 2 fähr er Rückwärts. Die Anzeige im Kombiinstrument zeigt nicht mehr das eingelegte Programm und die Check Control schreibt: Getriebeprogramm.

Nun bin ich überfragt.
Bitte helft mir.
Habe schon einige Zeit in der Suche verbracht aber kein identisches Problem gefunden!

mfg
Kay
KK-750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 21:51   #2
christian 72
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort:
Fahrzeug: 730 iA R6 PD 06 / 1987 und 750 iL PD 08/89 EZ 10/89
Standard

Hallo!

Eventuell der Seilzug gerissen? MfG
christian 72 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 00:27   #3
stefzz
TRX Fan
 
Benutzerbild von stefzz
 
Registriert seit: 06.09.2005
Ort: Anröchte
Fahrzeug: 735iA E65 PD 09/01 + 320dAT F31 PD 12/16 750iA E32 PD 06/92 740i G11 01/19
Standard

Das wird wie mein Vorredner schon sagt die Ursache sein.

Daduch wird der schalter für die Anzeige im KI nicht mehr betätigt.


Kannst Du den Wagen denn noch starten wenn er in "R" steht?


Gruß

EDIT:


vielleicht hilft das:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://mysite.verizon.net/vzerdcib/e34a/id4.html
stefzz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 12:31   #4
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

Hallo Kay,

wird die Gangwahl noch im Kombi angezeigt? Wenn ja, wird es wohl der Bowdenzug sein, eventuell geknickt oder gerissen.
Der Schalter ist davon unabhängig, wird nur über den Wählhebel betätigt.

Du kannst das ganz einfach überprüfen, in dem du aus Ablage den Boden herausnimmst. Nachfolgend einige Bilder mit Ausbauanleitung

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Bild 7 - 9
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Auf dem drittletzten Bild siehst du zwischem dem blauen Stecker und dem Wählhebel den Bowdenzug

Gruß Wolfgang
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
BOA - Resetter u. a. zum Löschen der Airbaglampe
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Das Leben geht weiter.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizung/Klima: Heizung erst warm, dann kalt Das-Boot BMW 7er, Modell E38 6 24.01.2012 20:36
Erst Wellness - dann Kopfschmerzen GeraldPeter BMW 7er, Modell E32 15 14.08.2007 20:02
Motorraum: Erst quietschen, dann qualmen ... ElCativo BMW 7er, Modell E38 14 24.10.2006 16:53
Elektrik: Erst Totalausfall dann.... don_franco BMW 7er, Modell E32 19 23.02.2005 23:05
edc - erst schock, dann erleichterung -|MegaMan|- BMW 7er, Modell E32 8 02.12.2003 21:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group