Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2020, 11:34   #11
Napoleon
Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2016
Ort: Rohrdorf
Fahrzeug: E38-740i Bj.94
Standard Scheinwerferreinigung

Zitat:
Zitat von Napoleon Beitrag anzeigen
Hallo Markus,
die Intensivreinigung geht, aber was ist das GM? Wenn der Tank, die Kardanwelle und Auspuff wieder dran sind kann ich mal alle Daten auslesen, mal sehen was ich alles rausfinde.
Danke vorerst. Melde mich wieder.

Bis dahin ein schönes WE
Hallo zusammen,
ich melde mich nochmal zurück. Das Auto ist jetzt wieder komplettiert und eigentlich Tüv fertig. Allerdings geht die Scheinwerferreinigung noch nicht. Hinterm Handschuhfach finde ich nur das Grundmodul, ein CCM und ein LWR Modul. Fehlerspeicher habe ich ausgelesen ohne Befund,schade. Werde heute mal die Intensivreinigungspumpe elektrisch Prüfen. Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass sie geht, weil aus allen 6 Düsen Wasser kommt,also Kontrolle ist besser.
Jetzt könnte ich noch einen guten Rat gebrauchen, denn ohne Funktion der Scheinwerferreinigung brauche ich nicht zum Tüv fahren.
VG
Napoleon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 13:09   #12
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von Napoleon Beitrag anzeigen
Werde heute mal die Intensivreinigungspumpe elektrisch Prüfen. Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass sie geht, weil aus allen 6 Düsen Wasser kommt,also Kontrolle ist besser.
Jetzt könnte ich noch einen guten Rat gebrauchen, denn ohne Funktion der Scheinwerferreinigung brauche ich nicht zum Tüv fahren.

Welche 6 Düsen meinst Du?

Nicht verwechseln:

Intensiv-Pumpe - Motorraum-Behälter

SWRA-Pumpe - Radkasten rechts - Behälter
Wenn kein Wasser kommt, Pumpe prüfen, 12 Volt extern anlegen.
Pumpe läuft, aber es kommt kein Wasser an den Lampen an,
dann können es nur noch die Eckventile oder die Düsen sein.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 17:05   #13
Napoleon
Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2016
Ort: Rohrdorf
Fahrzeug: E38-740i Bj.94
Standard

Hallo Haschra, danke für die schnelle Antwort. Mittlerweile bin ich schlauer:
Die 6 Düsen sind die in der Haube für die Scheibe. Intensivpumpe ist tot, aber scheinbar hat die andere Pumpe Flüssigkeit in den Intensivbehälter gedrückt. Der war jetzt randvoll.
Das Modul DRM 2 habe ich gefunden und getauscht --> keinen Erfolg
Stoßstange ist ab --> Die Eckventile sind dicht, allerdings nur in Durchflussrichtung. Rückwärts ist frei Andersrum hätte für mich einen Sinn. Aber dafür gibt es sicherlich eine Erklärung Kann man die wieder gangbar machen?
Eine Frage noch am Rande: Ich habe das Problem mit der Webseite, dass ich mich ständig neu anmelden muss, obwohl ich den Button "angemeldet bleiben" aktiviert habe.
Bis bald hoffentlich
Grüße
Napoleon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 20:34   #14
DK-Mustang
Mitglied
 
Benutzerbild von DK-Mustang
 
Registriert seit: 12.02.2018
Ort:
Fahrzeug: E38 (11.99) 740 in Scarabäus / E38 (06.98) in Aspensilber 350tkm lang
Standard

Hallo Napoleon,

die SWR-Pumpe über I..A ansteuern und testen ob sie Wasser bringt.
Meistens sind die Ventile an den Scheinwerferdüsen dicht.
Ich habe die Ventile nicht wieder herstellen können sondern nur bei dem Versuch zerstört.
Vielleicht hast du ja mehr Glück.

MFG
Dirk Kühn
__________________
Eleganter als E38 kann man 5m Auto nicht auf die Straße stellen
DK-Mustang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 22:19   #15
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

die Ventile am Sockel der Scheinwerferdüsen kann man mit viel Geduld und Gefühl auch ausbohren .. vorsichtig, in der Spiralfeder die als Rücklaufsperre drin ist verhakt sich ein Bohrer sehr leicht ..also besser von Hand mit feinem Schraubendreher "rumpolken" .

..und die kleine Ausgleichsbohrung natürlich mit dem Lötkolben zuschmelzen
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 23:39   #16
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von V8-GT Beitrag anzeigen
...die Ventile am Sockel der Scheinwerferdüsen kann man mit viel Geduld und Gefühl auch ausbohren ...
Hatte schon etliche in der Hand, erst letztens.
Die waren alle so verrottet, da ging gar nichts mehr.
Selbst 10 Bar Luftdruck kamen nicht durch, egal von welcher Seite.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 06:08   #17
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

darum ja .. 'aufpopeln'

..im Grunde ist das Ventil ja nur dafür da einen Druckimpuls zu erzeugen - die Pumpe fördert und sobald sich genug aufgebaut hat schlägt es kurz durch und man hört bei intakten Ventilen kurz den Wasserstoß


Jetzt bei mir kommt das Wasser halt mehr wie bei einer normalen Scheibenwaschanlage, trotz der eigentlich größeren Förderleistung der Scheinwerfer-Pumpe .. es dauert auch etwas länger, da keine Rücklaufsperre mehr existiert - für die HU wird halt nur bewertet ob die Scheinwerfer mit Wasser benetzt sind
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 08:46   #18
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Das mit dem Druckimpuls ist nicht korrekt.


Die Sprühzeit ist nur von der Pumpe vorgegeben.

Das Ventil ist ein Rückschlag Ventil dass ein Leerlaufen der Leitung verhindert.
Richtig ist aber dass es bei einem bestimmten Druck auf macht.



Mit defektem Ventil laufen wie gesagt die Leitungen leer und die SRA funktioniert nicht mehr korrekt, da jedes mal erst die Leitungen gefüllt werden müssen bevor Wasser aus den Düsen ankommt.

Bei einer Sprühzeit von 1s (manche Derivate haben nur 400ms) kommt am Ende fast nichts mehr vorne an.

Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 14:34   #19
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

also wenn.. dann nicht von der Pumpe, sondern von einem IC-Zeitbaustein, der das Pumpenrelais und die Pumpe und somit letztlich Wasser auslöst 😉

..wenn wir schon bei Wortklauberei sind - ich meine so gesehen bedeutet der schlagartige Flüssigkeitsverlust nach dem Aufbau des nötigen Öffnungsdruckes ja doch einen Impuls
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 17:11   #20
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

Wenn die Leitung gefüllt ist und die Pumpe startet, Dann kommt da halt die Waschflüssigkeit raus. Sollte die Leitung leer laufen, weil das Rückschlagventil nicht arbeitet, dann muß die Leitung halt erst gefüllt werden.
Ich meine, dass ein Rückschlagventil reichen würde. Wenn also das Ventil in der Spritzdüse nicht mehr arbeitet, aber die Düse noch "Durchgang" hat, sollte das Problem auch mit einem einfachen Rückschlagventil in der Zuleitung lösbar sein.
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dachhimmel, heckklappe, niveau, sra


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scheinwerferreinigungsanlage D.R.I.V.E.R BMW 7er, Modell E65/E66 39 23.03.2017 22:47
Motorraum: Scheinwerferreinigungsanlage Musiker BMW 7er, Modell E32 10 10.11.2008 16:33
scheinwerferreinigungsanlage uwe1208 BMW 7er, Modell E32 4 19.01.2007 21:00
Elektrik: Scheinwerferreinigungsanlage hpaw BMW 7er, Modell E38 2 08.08.2006 17:57
Elektrik: Scheinwerferreinigungsanlage BB BMW 7er, Modell E38 9 31.12.2004 20:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group