Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2020, 12:44   #1
Stardast
Mitglied
 
Benutzerbild von Stardast
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Nähe Basel
Fahrzeug: BMW E38 750i April 95
Standard E38 750i Differenzial muss revidiert werden

Mein 95er 750i hat ein lärmendes Differenzial/ Hinterachsgetriebe.
Wer kennt eine Firma die revidiert?

Teilenummer: 33 10 1 213 916

Habe mal bei BMW nachgefragt wieviel ein Austausch Dif. Kostet.
Der Preis wäre 2360 Euro allerdings ist dieses nicht mehr lieferbar !

Bleibt nur noch die Revision.

Weder BMW Deutschland noch BMW Schweiz konnten mir sagen wer diese Differenzial hergestellt hat. Habe deshalb ZF angefragt, doch die kommen nicht von dort und Revidieren tun Sie auch nicht.

Ist es wahr, dass auf dem Differenzial keine Teilenummer steht? (Kann doch nicht sein)
Wenn ja wo ist diese zu finden.

Wer kennt einen der Revidieret?

Danke
Stardast ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 13:20   #2
Michael_7
Neues Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Michael_7
 
Registriert seit: 16.03.2020
Ort: München
Fahrzeug: E65-740i Prins VSI2 (03.05)
Standard

Servus,

hier vielleicht:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.automatikgetriebe24.ch/
Michael_7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 16:00   #3
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Im E34 Forum wird immer das Mitglied Falki empfohlen, der macht auch Umbauten, revidiert, verkauft Einzelteile
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.falk-differentiale.de/home.html
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 01:01   #4
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

wieviel hat der Wagen denn gelaufen?

Ist 100%ig sicher, dass es das Differential ist, oder könnten auch die/ein Radlager infrage kommen?
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 06:52   #5
Stardast
Mitglied
 
Benutzerbild von Stardast
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Nähe Basel
Fahrzeug: BMW E38 750i April 95
Standard

Das kann ich Definitiv mit Ja beantworten.

Ist ein Folgeschaden, durch Unwucht entstanden. Kam von gebrochenen Automatikgetriebelagergummis.

Es zerstörte die Hardyscheibe da beim Gasgeben sich der Getriebeautomat seitlich frei bewegen konnte. So kamen Unwucht und Vibrationen auf das Differenzial.

Habe mittlerweile Beide Antriebswellen ersetzt. Die 2 Kardanwellenlager
und Hardyscheibe. Das hatte dann enorm weniger lärm zur Folge.
Stardast ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 06:54   #6
Stardast
Mitglied
 
Benutzerbild von Stardast
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Nähe Basel
Fahrzeug: BMW E38 750i April 95
Standard

Der Wagen hat 223000km gelaufen.
Stardast ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 14:16   #7
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

223tsd ist ja nicht viel. Wenn die Gummis der Getr halterung defekt waren...könnte der Schaden auch am Getriebeausgang sein ...

Besorg Dir doch mal ein gebrauchtes, günstiges Hi achs getr.
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 21:03   #8
V8Verdacht
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Trier
Fahrzeug: e38 4,4 97
Standard

Zitat:
Zitat von Stardast Beitrag anzeigen
Das kann ich Definitiv mit Ja beantworten.

Ist ein Folgeschaden, durch Unwucht entstanden. Kam von gebrochenen Automatikgetriebelagergummis.

Es zerstörte die Hardyscheibe da beim Gasgeben sich der Getriebeautomat seitlich frei bewegen konnte. So kamen Unwucht und Vibrationen auf das Differenzial.

Habe mittlerweile Beide Antriebswellen ersetzt. Die 2 Kardanwellenlager
und Hardyscheibe. Das hatte dann enorm weniger lärm zur Folge.
Wenn ich betroffen wäre, würde ich die Kardanwelle mal wechseln....es könnte die Mittezentrierung defekt gegangen sein an Getriebeausgangseite.
Die Hardyscheibe zentriert ja nicht.
V8Verdacht ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 21:11   #9
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E24 635 E31850 E32750 E32740 E34540 E38750 E39540 JaguarX350 Maserati Rover75 V6 Land Rover Polonez
Standard

Zitat:
Zitat von Stardast Beitrag anzeigen
Habe mittlerweile Beide Antriebswellen ersetzt. Die 2 Kardanwellenlagerund Hardyscheibe. Das hatte dann enorm weniger lärm zur Folge.
Dann belibt letztendlich noch Gelenk am Ende von Kardenwelle! Erstmal kannst Du versuchen dieses Gelenk mit Gelenkenfett gut schmieren.
MfG
Andrzej
__________________
19 Jahre Forum
Andrzej ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 22:06   #10
Rottwauz1
Pro USA !!!
 
Benutzerbild von Rottwauz1
 
Registriert seit: 01.08.2006
Ort: Kornwestheim
Fahrzeug: E38 740 M60B40 TÜV 07/23 :-), T6 lang EURO 6DTEMP und so,T6 Lang DSG Euro 6 EZ 12-16
Standard

Frag mal bei limitedslip.de

Vor allem im driftsport sehr bekannt,die jungs haben ahnung...
Ob speziell vom 7er diif keine ahnung.

Oli
Rottwauz1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
750i was muss alles vorsorglich gemacht werden? MaikRusGer BMW 7er, Modell E38 30 18.06.2020 14:06
Motortausch 750i Was muss beachtet werden? Friesland750i BMW 7er, Modell E38 1 08.06.2014 16:36
Auspuffsound 750i Bj.96, nicht schön!Muss lauter werden, aber wie? MP-Kurier BMW 7er, Modell E38 23 25.10.2010 00:04
HiFi/Navigation: Muss MK3 codiert werden? audioconcept BMW 7er, Modell E38 5 29.10.2008 11:22
750i | 260.000 km - Was muss gemacht werden? Hamann-Fan BMW 7er, Modell E38 16 03.10.2006 18:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group