Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2021, 21:01   #1
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard Hat jemand Erfahrung mit Kühlerschläuchen von Vaico?

Hallo zusammen,

nachdem ich beim WaPu-Tausch schon kämpfen musste um die großen Schläuche wieder drauf zu bekommen habe ich jetzt an einem eine minimale Undichtigkeit. Ist nichts wildes, aber ich will nicht dass mir das alles mal schlagartig im Urlaub kaputt geht. Außerdem empfiehlt BMW den Tausch wenn älter als 5 Jahre.

Wenn schon will ich alle Schläuche machen. Wenn ich mir hier alle Teile raussuche komme ich auf rund 350€.
Im Zubehör finde ich alle Schläuche auch von Vaico, kenne den Lieferanten aber überhaupt nicht.

Hat mit dem jemand Erfahrung? Oder doch lieber original?

Markus
PS: Bitte keine Aussagen wie "ich kaufe nur original weil ich so geil bin"
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 21:07   #2
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Markus525iT Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

nachdem ich beim WaPu-Tausch schon kämpfen musste um die großen Schläuche wieder drauf zu bekommen habe ich jetzt an einem eine minimale Undichtigkeit. Ist nichts wildes, aber ich will nicht dass mir das alles mal schlagartig im Urlaub kaputt geht. Außerdem empfiehlt BMW den Tausch wenn älter als 5 Jahre.


Hat mit dem jemand Erfahrung? Oder doch lieber original?

Markus
PS: Bitte keine Aussagen wie "ich kaufe nur original weil ich so geil bin"
Wie kommt du darauf,wo steht deine empfehlung geschrieben?

Zu deiner Frage,Vaico ist Qualitativ nicht schlechter als die Originalen Kühlwasserschläuche.
Auch die Halteklammern sind sehr gut.

MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 21:20   #3
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Grüß dich,

die Empfehlung steht in der originalen Reparaturanleitung wie sie zum Beispiel der BMW-Händler bzw da die Werkstatt im MyAir abrufen kann.



Das ist zum Beispiel steht am Ende der Anleitung zum Thermostatwechsel

Ist ja auch nur eine Empfehlung und kein "zwingend notwendig" Aber bei mir macht das jetzt definitiv auch Sinn

Wenn die Vaico was taugen wäre das schon mal was

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 09:18   #4
yunkie
7er Laie
 
Benutzerbild von yunkie
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Ennepetal
Fahrzeug: BMW 730d, E65 VFL
Standard

Habe auch mit anderen Ersatzteilen von Vaico bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

MFG
yunkie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 09:38   #5
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Man liest irgendwie sehr wenig bis gar nichts über den Hersteller.

Das hat mich stutzig gemacht.

Vielleicht probiere ich das einfach mal aus und berichte

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 11:52   #6
Diddibor
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Diddibor
 
Registriert seit: 10.11.2009
Ort: Aachen
Fahrzeug: BMW e65 740i Bj.07/2005 mit LPG Prins Gasanlage Harley Davidson Electra Glide (Gespann)
Standard Vaico

Hallo Markus, habe letzte Woche nach Thermostatwechsel auch den Kühlerschlauch von Vaico verbaut. Sitzt, passt und ist dicht. Hab auch keinen großen Unterschied zum original feststellen können. Außer vom Preis.
Gruß Diddibor
Diddibor ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 21:19   #7
fuscher
Mitglied
 
Benutzerbild von fuscher
 
Registriert seit: 13.06.2004
Ort: Bad Wünnenberg
Fahrzeug: 735i(E32) 760i(E65)740il(E38)M5(E34)B12(E38)
Standard

Zitat:
Zitat von yunkie Beitrag anzeigen
Habe auch mit anderen Ersatzteilen von Vaico bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

MFG
Ich leider schon, beim E39 den Kühlerdeckel nigel nagel neu war undichter als der Defekte
zum Glück hatte ich noch ein alten bestimmt schon über 10Jahre im Keller, der hat dann gemacht was er sollte

aus diesen Grund hab ich die Kühlerschläuche beim E38 letzte Woche bei dem Wapu wechsel von Febi bestellt, mal schauen wie lange die halten
LG
Karsten
__________________
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
fuscher ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 21:46   #8
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Zitat:
Zitat von fuscher Beitrag anzeigen
Ich leider schon, beim E39 den Kühlerdeckel nigel nagel neu war undichter als der Defekte
zum Glück hatte ich noch ein alten bestimmt schon über 10Jahre im Keller, der hat dann gemacht was er sollte

aus diesen Grund hab ich die Kühlerschläuche beim E38 letzte Woche bei dem Wapu wechsel von Febi bestellt, mal schauen wie lange die halten
LG
Karsten
Mit Febi hatte ich im E34 relativ viel Ärger und es dann irgendwann als "Billig-Marke" eingestuft.
Jetzt habe ich aber wieder die beiden KGE von Febi für den N62 gekauft weil es sonst nichts anderes gab. Aber ein gutes Gefühl habe ich nicht, zumal die vom Vorbesitzer verbauten Febi keine 3 Jahre gehalten haben.

Schläuche gibt es irgendwie nichts von namhaften Herstellen (bzw keine die ich kenne).
Teile scheint es von Gates, Febi, Vaico und Esen zu geben.

Was kann man von Gates erwarten?

Gruß
Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vaico Zulieferer von BMW BMW e38 72840i BMW 7er, Modell E38 14 10.11.2020 20:16
Hat jemand Erfahrung mit... --750il-- BMW Service. Werkstätten und mehr... 2 19.07.2017 22:36
HiFi/Navigation: Hat jemand Erfahrung mit DVB-T im e38 MK2 Nussibmw BMW 7er, Modell E38 10 29.10.2015 14:58
Hat jemand Erfahrung..... etaPeta eBay, mobile und Co 11 17.08.2010 23:19
Jemand Erfahrung mit .... Jürgen 59519 BMW 7er, allgemein 4 03.09.2004 19:56


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group