Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2012, 01:05   #1
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard Erfahrungsbericht 740D LCI

Nach ungefähr 6 Wochen Wartezeit war es endlich soweit und ich habe am 02.10. meinen neuen 740D in Empfang genommen. Aussen Havanna met., innen Leder Sattelbraun und die Leisten in Alu, Himmel schwarz. Für die Farbzusammenstellung war meine Frau zustädig, um den Rest durfte ich mich kümmern .
Hatte vorher einen 730D aus 10.2009 in Kaschmirsilber innen ebenfalls Sattelbraun/Alu. Kaschmirsilber ist extrem pflegeleicht, da das Auto irgendwie nicht dreckig wird. Aber Havanna gefällt mir optisch viel besser.

Im Vergleich zu meinem 730d, der Neue ist der Knaller !!! Größte Unterschiede sind das Multifunktionale Instrumentendisplay welches mir sehr gefällt. Klare Anzeigen und super ablesbar. Bei ausgeschaltetem HUD werden die Anzeigen vom Navi jetzt zwischen Tacho und Drehzahlmesser abgebildet. Auch die Anzeige von Tempolimits ist wesentlich genauer geworden. Momentanverbrauch wird nun auch im BC angezeigt.

Weiter finde ich, ist das Auto um einiges leiser geworden. Irgendwie hat BMW ein paar Dämmatten mehr verbaut und auch ist der 740 beim beschleunigen längst nicht so „brummig“ wie der 730. Ich kann aber nicht beurteilen, ob es am Facelift liegt, oder ob der 740D sowieso leiser ist. Bei den Windgeräuschen kann ich garnicht so richtig was sagen, ich glaube etwas leiser, aber nicht viel.

Noch eine große Veränderung ist das Soundsystem. Ich hatte in einem anderen Fred ja gefragt …. bestellen oder nicht. Nun, ich hab´s gemacht und bin begeistert! Super Klang, meiner Meinung um Welten besser als das Professional. Was aber nervt: ich habe von meinem „Alten“ noch den Snap-in-Adapter mit einem iPhone 3GS. Musiklisten werden nicht erkannt. Kontakte über Blutooth geht. Beim iPhone 5 problemloses koppeln über BT, Musik wird gespielt, aber keine Cover und Anzeige von Listen. Jemand ne Ahnung warum nicht??? Bei Anschluß von USB Stick werden Listen und Cover angezeigt!

Nun die für mich größte Veränderung bzw. Neuerung. Das LED Licht und das ist der absolute Oberhammer. Der Fernlichtassistent funktioniert super zuverlässig (hab ich bei meinem 730 nicht mehr benutzt weil er nie funktioniert hat), aber wie das ganze gesteuert wird, ist verrückt. Wenn Fernlicht an ist und es kommt Gegenverkehr, wird dort, wo sich das engegenkommende Auto befindet das Licht „abgeblendet“. Ich weiss garnicht so richtig wie ich`s erklären soll, aber rund um das Auto ist Dunkel der Rest hell. Irre. Irgendwie sind die Scheinwerfer immer „am arbeiten“, wenn Gegenverkehr kommt. Auf Wunsch kann ich ja eventuell mal ein Video machen. Ich freue mich schon auf die nächste Fahrt im Dunkeln.

Auch dieser EcoPro Modus ist ganz witzig. Tacho geht nur bis 120 und man wird weit vor einer Ortschaft gebeten, den Fuß vom Gas zu nehmen um Sprit zu sparen. Und da das Getriebe vom Motor abgekoppelt wird, rollt die Karre irgendwie ewig. Man könnte denken von hinten schiebt einer. Teilweise hatte ich Verbauchsanzeigen von 5,5 Liter …. keine Ahnung ob das glaubhaft ist.
Im normalen Modus hatte ich einen Verbrauch von 8,4 Liter. Insgesamt 200km davon ca. 60 km Autobahn mit Geschwindigkeiten bis 200, 10 km Stadt und 130km Landstrasse 110-120. Das find ich o.K. Da hätte ich mit dem 730D wohl einen Liter mehr gebraucht. Das wird wohl auch an der neuen Automatik liegen. Die Start-Stopp Automatik funktioniert perfekt, man muss sich aber erst daran gewöhnen.

So, das waren erst mal ein paar erste Eindrücke. Vielleicht später noch ein bisschen mehr. Ich habe z.Bspl. den Einparkassisten noch nicht ausprobiert.

Gruß
Lackierer
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 09:52   #2
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard

Moin,

netter Bericht...

Beim iPhone und der CoverArt Anzeige:
Du hast aber schon den "Media" SnapIn Adapter?
Beim 4/4s gehts das problemlos, für das 5er fehlt noch der passende Adapter

Beim X3 (F25) funzt das ganz gut...

Aber beim neuen LCI ist ja wieder eine neuere Generation Infotainment verbaut worden

Blutooth-Audio sieht mMn nach nur das Streamen von Musik (& Tags) nicht jedoch von Coverbildern vor (Die Datenrate ist ja auch begrenzt).
Die Unterstützung bei USB_"Geräten" wiederum ist normal, soll ja auch Leute mit nem stinknormalen MP3 Player geben...

Grundsätzlich ist der Erwerb des "Media"-Adapters sehr zu empfehlen (zwar mit 160 EUR echt teuer), aber die APP BMW-Connected hält z.B. Internetradio als Dienst bereit, was den Blödsinn DAB zu bestellen vermeiden hilft und das bei ungleich größerer (werbefreier) Musikauswahl.

So das mal in kurz dazu...

Deine Erfahrungen mit der Start Stop Automatik, was Linksabbiegen und andere Dinge angeht, bitte mal präzisieren..
Ich finde die nämlich unausgegoren (siehe meine Umfrage dazu).
__________________
Grüße
Thilo
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 11:32   #3
Mario 1
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mario 1
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Chemnitz
Fahrzeug: 730LD F02 / VW Passat 3B 1.8T als RHD!!!
Standard

Glückwunsch zum neuen 7er!

Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!!!!

Das mit dem Licht sehe ich genauso!

Dein Bericht war Klasse, nur ein hat gefehlt.... -FOTOS!!!!!!!

WIR WOLLEN FOTOS SEHEN!!!!!
Mario 1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 19:09   #4
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard

den Media Adapter habe ich ja noch vom 730D. Der hat dort auch funktioniert, allerdings ohne Cover Anzeige, aber das hat ja mit dem Baujahr zu tun. Ich vermute, das ich bestimmt einen neuen Adapter für das LCI Modell brauch.

Zitat:
Deine Erfahrungen mit der Start Stop Automatik, was Linksabbiegen und andere Dinge angeht, bitte mal präzisieren
Was meinst Du mit links abbiegen und andere Dinge

@ Mario 1: Danke! Fotos kann ich noch einstellen
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 22:06   #5
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard

Zitat:
Zitat von Lackierer Beitrag anzeigen
Was meinst Du mit links abbiegen und andere Dinge
Moin,

ich meinte dieses Thema hier von mir:
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/8/start...ll-184320.html
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 22:14   #6
esau
kilometer fressendes
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Schöner Bericht, herzlichen Glückwunsch zum Auto


Was die Start-Stop Automatic angeht ist es doch gut, daß man die auch abschalten kann. Hatte vor ein paar Tagen einen 530xd mit Start-Stop. Allein der Ruck beim Abstellen und Wiederanlassen kann doch nicht gut sein.

Abgesehen davon, daß der Motor manchmal nur für 3 oder 4 Sekunden ausgeht
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 23:26   #7
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard

Danke Esau!

@ Pille: Den Beitrag habe ich irgendwie übersehen. Jetzt weiß ich auch was Du meinst.

also die SSA nervt mich (bis jetzt) überhaupt nicht. Wie schon gesagt, man muss sich dran gewöhnen. Die Übergänge von Motor aus - Motor an und losfahren sind für mich auch Ruck frei.
Einige sagen auch, das Anfahren an der Ampel würde mit SSA zu lange dauern -sehe ich auch nicht so. Motor anlassen dauert eine, maximal zwei Sekunden. Ich sehe doch (meistens) wenn es Gelb wird, da nehme ich den Fuß von der Bremse und bei Grün geht die Luzi ab !
Gut, bei einem Stoppschild, oder beim links abbiegen müsste das Auto nicht unbedingt ausgehen, aber manchmal steht man dort auch ewig. Aber da ist es wie an der Ampel, ich sehe doch, wann ich los fahren kann und gehe eben 1 oder 2 sec. eher von der Bremse.
Ich habe auch noch nicht ausprobiert, ob der Motor ausgeht wenn man nicht voll auf der Bremse steht, so das das Auto noch minimal "kriecht". Das mache ich immer, wenn ich mal mit offener Tür rückwärts fahren muss.

Ob die SSA nun enorm viel Sprit spart, glaube ich auch nicht, ich bin mir aber sicher, das sie unserer Umwelt nicht schadet.
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 23:30   #8
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Wenn man nur leicht bremst geht der Wagen nicht aus bei SSA. Verlangt allerdings etwas Übung
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 00:06   #9
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard

Ich habe jetzt einfach mal das iPhone mit dem original Ladekabel an die USB-Buchse in der Mittelkonsole angeschlossen. Welch Wunder, es werden sämtliche Musiklisten und Albencover angezeigt. Bedienung über i-Drive oder MfL. Geht mit 3GS und 5er. Kann ich mir den Snap in Adapter sparen, dafür habe ich jetzt einen zu verkaufen.
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 09:46   #10
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Wobei Snap-in die schönere Lösung ist.

Grüße Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7er LCI im ETK MatthiasHSK BMW 7er, Modell F01/F02 4 21.07.2012 23:34
E38-Teile: M62 4,4l V8 ab LCI chief4 Suche... 2 30.11.2011 08:43
Leasing 7ner LCI Patrick BMW 7er, Modell E65/E66 0 22.02.2007 18:22
740D das erste Jahr Erfahrungsbericht kaick BMW 7er, Modell E65/E66 13 28.01.2006 13:03
Karosserie: E65 LCI/MÜ Nachrüstkit BMWkid BMW 7er, Modell E65/E66 13 09.02.2005 10:57


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group