Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2009, 23:24   #1
theNew
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Langenhagen
Fahrzeug: E32-735iA (03.90)
Standard Anzugsmoment

Hi zusammen

Wo bekomm ich Informationen über Anzugsmomente der Ölwannenschrauben und der Schrauben vom Diffi ???
Ölwannne und Diffi sind recht Ölfeucht und es stehen jetzt kurz vorm TüV noch Dichtungswechsel an .
Leider konnt ich über die "Suche" hier bisher keine Info finden .
Weiß jemand Rat ???

Thanks and Greets
theNew ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 23:47   #2
vomi
Individualer
 
Benutzerbild von vomi
 
Registriert seit: 05.08.2006
Ort: Meerbusch
Fahrzeug: E32-740iA Individual VIN DD59309 von 11/93 Farbe Daytona Violett Pearl zweifarbiges Nappaleder Silbergrau
Standard

Zitat:
Zitat von theNew Beitrag anzeigen
Hi zusammen

Wo bekomm ich Informationen über Anzugsmomente der Ölwannenschrauben und der Schrauben vom Diffi ???
Ölwannne und Diffi sind recht Ölfeucht und es stehen jetzt kurz vorm TüV noch Dichtungswechsel an .
Leider konnt ich über die "Suche" hier bisher keine Info finden .
Weiß jemand Rat ???

Thanks and Greets
Hi

Laut TIS werden die Deckelschrauben am Sperrdiferenzial wie folgt angezogen:

Deckel an Ausgleichgehäuse , Anziehforschrift = mit Loctite 270 einkleben.
M8 Schrauben mit 33 Nm
M10 Schrauben mit 47 Nm

Ölwanne an Motorblock=

M6 8.8 = 10 Nm
M6 10,9= 12 Nm
M8 8.8 = 30 Nm Schrauben erneuern Typ N 40/42/45/46
M8 8.8 = 22 Nm

Hoffe Dir helfen zu können

Gruß
Mike
__________________

Frage: Gibt es meinen Wagen in der Konstellation noch einmal?
vomi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 00:36   #3
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Wenn Dein Differenzial beginnt,Oel aus den Dichtungen und Simmerringen zu Pressen,dann Vergewissere Dich,ob die Entlueftung oben am Gehaeuse,sich nicht mit Schmutz,oder Unterbodenschutz zugesetzt hat.Denn auch hier entsteht bei Waerme ein gewisser Ueberdruck.
M.F.G. Dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 18:19   #4
theNew
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Langenhagen
Fahrzeug: E32-735iA (03.90)
Standard

Hi
Danke für die schnellen Antworten
@Dansker : wo genau ist denn die Entlüftung am Diffi - selbst das dicke Service Manual gibt leider keine Auskunft darüber

Greets
theNew ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 00:14   #5
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Hej Greets!
Da Du ja das Diff. Ausbauen wirst,ist es kein Problem an die Entlueftung zu kommen.Sitzt ganz oben auf dem Gussgehaeuse.Wenn Du das Oel Abgelassen hast,und den Hinteren Deckel entfernt hast,kannst Du die Oeffnung Oben im Gehaeuse sehen.Blase von Innen nach Aussen mal mit Luft durch.Lasse erst das Oel ab,bevor Du das Diff. Ausbaust.Vermeide es,das Diff. mit der Oberseite nach unten zu legen,da Du sonst Riskieren kannst,das sich Evtl.Partikel und Abriebspaene in die Lager und Flanken der Zahnraeder Absetzen koennten,welche ja nicht gerade die Lebensdauer eines Diffs.Verlaengern.
M.F.G. Dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Welches Servoöl / Anzugsmoment? DerDanny BMW 7er, Modell E32 32 20.04.2010 21:06


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group