Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2008, 20:24   #1
Edi-lomex
Bimmer
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Kreis Borken
Fahrzeug: E38-735i Bj. 11.1996 Tatarini LPG 13,5L /100 Km und KIa Cee´d 1,6CRDI 4,5L/100Km
Standard Klackern vorne links, Fahrerseite.

Hallo zusammen,
ich habe schon öfter bei mir festgestellt das, wen ich längere fahrten habe oder längere zeit über unebenen boden fahre, das es dan vorne rechts etwas am knacken ist auch beim bremsen merke ich das . es ist schwer zu beschreiben aber villeicht weiss jemand ja was ich meine. querlenker und so habe ich erst letztes jahr neu gemacht.
lg
edi
Edi-lomex ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 09:38   #2
Edi-lomex
Bimmer
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Kreis Borken
Fahrzeug: E38-735i Bj. 11.1996 Tatarini LPG 13,5L /100 Km und KIa Cee´d 1,6CRDI 4,5L/100Km
Standard

Keiner ne Antwort?
Edi-lomex ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 10:18   #3
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Ich habe einen fehler der sich genau so äußert wie der von Dir beschriebene.

Nachdem ich erst Querlenker und/oder Pendelstütze in Verdacht hatte, bin ich danach beim Domlager gelandet. aber auch das scheint es nicht zu sein.

Im Moment tippt man auf Stoßdämpfer. Habe mich aber der Kosten wegen noch nicht dazu durchringen können, das mal eben nur so auf Verdacht zu machen.

Tritt bei mir auch links auf. Am stärksten in Rechtskurven. Ist im Innenraum besser zu hören als draußen. Wenn ich das Fenster öffne höre ich es schlechter als wenn ich bei geschlossenem Fenster im Wagen sitze.

Gruß Jippie
__________________
--------------------------------------------------
Verdammt! Ich bin sowas von positiv, dass ich die ganze negative Scheiße anziehe...!
--------------------------------------------------
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 10:23   #4
SLer
Magic 7
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: München
Fahrzeug: 745i E65
Standard

Bei mir hats was gebracht als ich die Stabigummis von innen gefettet hab.
Olli
SLer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 10:56   #5
Edi-lomex
Bimmer
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Kreis Borken
Fahrzeug: E38-735i Bj. 11.1996 Tatarini LPG 13,5L /100 Km und KIa Cee´d 1,6CRDI 4,5L/100Km
Standard

Zitat:
Tritt bei mir auch links auf. Am stärksten in Rechtskurven. Ist im Innenraum besser zu hören als draußen. Wenn ich das Fenster öffne höre ich es schlechter als wenn ich bei geschlossenem Fenster im Wagen sitze.

Gruß Jippie
Ja so sit es bei mir auch, kan man besser hören im innenraum. auch beim Bremsen höre ich noch ein leichtes klackern.
lg
edi
Edi-lomex ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 12:54   #6
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Dieser Stoßdämpfer-Defekt soll thermisch bedingt sein. Tritt nur auf wenn ich entweder vorher Autonbahn gefahren bin, so dass der MNotor richtig heiss ist, oder wenn ich viel in der innenstadt fahre und sich die Motorwärme dementsprechend unter der Haube staut.

Wenn ich den Wagen dann auch nur kurze Zeit parke, ist der Fehler danach zunächst erst einmal wieder weg. Tritt dann aber wieder kurze Zeit später auf.
Ist so ein metallisches Klackern. Als wenn ein Lager defekt wäre.
Wenn es auftritt wird es immer stärker/lauter. Auch beim leichten Lösen und wieder treten der Bremse an der Ampel hört man es dann.
Ist das bei Dir auch so?

Gruß Jippie
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 13:21   #7
Edi-lomex
Bimmer
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Kreis Borken
Fahrzeug: E38-735i Bj. 11.1996 Tatarini LPG 13,5L /100 Km und KIa Cee´d 1,6CRDI 4,5L/100Km
Standard

Zitat:
Dieser Stoßdämpfer-Defekt soll thermisch bedingt sein. Tritt nur auf wenn ich entweder vorher Autonbahn gefahren bin, so dass der MNotor richtig heiss ist, oder wenn ich viel in der innenstadt fahre und sich die Motorwärme dementsprechend unter der Haube staut.

Wenn ich den Wagen dann auch nur kurze Zeit parke, ist der Fehler danach zunächst erst einmal wieder weg. Tritt dann aber wieder kurze Zeit später auf.
Ist so ein metallisches Klackern. Als wenn ein Lager defekt wäre.
Wenn es auftritt wird es immer stärker/lauter. Auch beim leichten Lösen und wieder treten der Bremse an der Ampel hört man es dann.
Ist das bei Dir auch so?
ja genau so ist es bei mir auch. als wen etwas gebrochen wäre, hab ich das gefühl und bei jeden kleinste bremsen höre ich das. und ja auch mit der wärem oder längerem über strolprigen strassen fahren das trfft grnau zu.
lg
edi
Edi-lomex ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 13:47   #8
benakiba
mit Glied
 
Benutzerbild von benakiba
 
Registriert seit: 13.09.2004
Ort: Hannover
Fahrzeug: BMW 535i GT, Bj. 11/09
Standard

Ich habe seit fast 2 Jahren (ja, ich bin leidensfähig) dieses Geknarze. Allerdings setze ich auf den Austausch der mittleren Spurstange. Das ist hier als Ursache auch schon oft beschrieben worden....
Es wird ja bald wieder wärmer, dann wird sie wohl endlich eingebaut.
__________________
Gruss, Stefan

535i GT Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
benakiba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 17:52   #9
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Ich habe in mehreren Werkstätten bereits die gesamte Achse untersuchen lassen. Die haben nichts finden können. Mittlere Spurstange ist dabei auch schon eingehend untersucht worden. Es scheint auch ziemlich eindeutig aus dem linken Federbein zu kommen. Also tippe ich eher auf Domlager oder Dämpfer.

Gruß Jippie
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 08:29   #10
hws
Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2003
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Jippie Beitrag anzeigen
Dieser Stoßdämpfer-Defekt soll thermisch bedingt sein. Tritt nur auf wenn ich entweder vorher Autonbahn gefahren bin, so dass der MNotor richtig heiss ist, oder wenn ich viel in der innenstadt fahre und sich die Motorwärme dementsprechend unter der Haube staut.

Wenn ich den Wagen dann auch nur kurze Zeit parke, ist der Fehler danach zunächst erst einmal wieder weg. Tritt dann aber wieder kurze Zeit später auf.
Ist so ein metallisches Klackern. Als wenn ein Lager defekt wäre.
Wenn es auftritt wird es immer stärker/lauter. Auch beim leichten Lösen und wieder treten der Bremse an der Ampel hört man es dann.
Ist das bei Dir auch so?

Gruß Jippie
Hallo,
derselbe Effekt (Poltern und Klappern beim Anfahren oder langsamen Rollen) tritt bei mir auf, wenn ich nach längerer Fahrt z.B. in einen Stau mit Stop and Go komme.
Es scheppert nach ein paar Minuten vorn, als ob das ganze Fahrwerk lose ist. Wenn ich danach wieder ein paar km fahre (oder den Motor abkühlen lasse), ist es weg.
Können das die Stoßdämpfer sein?? Oder ein Auspuffrohr??
Oder was sonst??
Gruß
hws
hws ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenraum: klackern im Armaturenbrett (links) Matze 7er Fan BMW 7er, Modell E38 3 13.12.2008 10:07
Klackern hinten Links (Fahrerseite) Kalimond BMW 7er, Modell E32 18 25.08.2007 18:37
E38-Teile: Suche Kotflügel links (Fahrerseite) hotrod Suche... 2 30.05.2006 20:19
kotflügel links - fahrerseite kowalski BMW 7er, Modell E32 2 02.12.2002 17:12


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group