Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
IAA 2007
IAA 2007
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M5 CS. Exklusiv: Erstes Sondermodell des BMW M5.
BMW M5 CS (F90, ab 2021)

 
Das Original - immer wieder neu: Der MINI 3-Türer, der MINI 5-Türer, das MINI Cabrio.
MINI Hatch, 5-Türer, Cabrio (Facelift 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2003, 23:39   #1
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard Erster Test: Medion Pocket PC & Navi

Hi,

Ab morgen bei Aldi Nord, heute schon getestet: der Medion Pocket PC mit Navi.

(Hab ich nämlich vorhin bei Media Markt gefunden, und die dort waren schon
fast alle ausverkauft, hab den letzten gekriegt :cool: )

Zu hause habe ich die Unit natürlich sofort ausgepackt, und natürlich erstmal
den PDA selbst ausprobiert. Vor dem ersten einschalten sollte man tunlichst die
Bedienungsanleitung studieren, denn sonst passiert erstmal gar nix: es gibt
da nämlich einen Spezialknopf auf der Rückseite, mit dem das Gerät aktiviert werden
muß

Was den Medion auf Anhieb sympatisch macht ist seine kompakte Größe (viel kleiner
als ein Compaq IPAQ) und die sehr akzeptable Verarbeitungsqualität, die nicht schlechter
ist als die von Compaq und sehr viel sympatischer als der zum gleichen Preis angebotene
Toshiba PDA. Gut, der Bildschirm ist nicht ganz so groß wie bei Compaq, dafür aber sehr
hell und auch bei Sonne ordentlich abzulesen

Natürlich wollte ich sofort das Navi ausprobieren. Um die kleine GPS Maus (Mäuschen wäre
passender) anzuschließen, muß man die Strippe leider in den Car-Adapter vom Zigaretten-
anzünder stecken, woraus leider folgt, daß Navi außerhalb des Autos leider nicht möglich
ist :(

Da die Software entgegen allen Beteuerungen nicht vorinstalliert war, mußte ich erst einen
Schleppi suchen, um Software und die Karte zu installieren. Das ging nach genauem Studium
der kurzen Bedienungsanleitung auch ganz gut. Ok, Programm installiert, ab ins Auto!

Um das System im Auto sinnvoll zu bedienen, muß man unbedingt die mitgelieferte Halterung
verwenden, denn anderenfalls fliegt das Teil ja nur im Auto herum. Diese Halterung mit Saugnapf
ist extrem praktisch: man kann sie entweder an die Windschutzscheibe pappen, oder auf einem
ausreichend großem Stück Wurzelholz befestigen. Ich habe mich für eine Position neben
dem Automatikwählhebel entschieden.

Also, alles reingestöpselt, und das Naviprogramm gestartet. Das Laden dauert eine ganze Weile,
danach geht es aber recht flott zur Sache. Mit einem Klick auf Standort hat er sofort das GPS Häschen
- oops, Mäuschen - erkannt und meine Position ermittelt. Der Empfänger ist so gut, daß man Mausi
nicht auf das Armaturenbrett zu kleben braucht, sondern genausogut auf der Mittelkonsole liegen
lassen kann

Weiter zur Zieleingabe. Leider ist das System unfähig, den momentanen Standort als Starteingabe
zu akzeptieren (oder ich bin zu blöd, kann auch sein), also muß man Start und Ziel eingeben. Dank
des Pens und er virtuellen Tastatur geht das viel besser und schneller als bei jedem normalen
Navi System, selbst MK3 kann hier nicht mithalten. Darüber hinaus gibt es alle möglichen Sonder-
ziele - egal ob ihr die nächste Post, Tankstelle oder den nächsten McDuff sucht, der Medion kann
euch helfen

Also, Route eingegeben und losgefahren, ich mußte eh noch zum Tanken. Die Berechnung geht recht
flott, na ja, kein Kunststück bei einer 2km Route. Bitte links abbiegen - nö, keine Lust. Und siehe da:
das Navi geht sofort auf meinen Änderungsvorschlag ein und berechnet sofort eine neue Route.
Sehr angenehm.

Na ja, der Rest ist halt wie in einem richtigen Navi. Man kann zwischen Karten- und Pfeilansicht
wählen, der Wechsel geht unmittelbar von statten - keine langes Gerödel wie in MKI. Die Sprach-
anweisungen sind immer klar und deutlich und vor allem rechtzeitig. Trotz des kleinen Bildschirms
ist alles sehr gut zu erkennen.

Alles in allem so, wie es sein soll. Nur beim Versuch, eine größere Karte zu laden ging mir irgendwas
durcheinander, die Software ist von daher wirklich noch nicht ganz perfekt.

Fazit: für 499€ bekommt man hier eine recht brauchbare Navi Lösung geboten, die einem
festeingebauten Navi kaum nachsteht. Das einzige, was fehlt, ist eine dynamische Stauwarnung
und ein Knopf zum Berechnen einer Alternativroute. Dafür entschädigen aber die zahlreichen
Sonderziele und die gelungene Darstellung.

Ich werde das System in der nächsten Zeit noch ausführlicher Testen, morgen früh soll es erstmal
nach Hannover gehen, und falls ich die DigiCam finde, werd ich noch ein paar Fotos machen.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 01:17   #2
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12 LCI-730Ld xDrive (05.19)
Standard

Danke @JRAV für Deinen Erfahrungsbericht!
Hier noch ein paar Infos von Aldi zum Gerät:

Mobiles Navigationssystem mit Pocket PC
inkl. Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Kartenmaterial für Norddeutschland vorinstalliert.


320MB - 64MB* on board plus 256 MB MMC Speicherkarte!!
(*28 MB bereits vom Betriebssystem genutzt)


• Komplettsystem zur Navigation, mobilen Datenverwaltung/-verarbeitung und Abspielen von MP3-Musikdateien
• Kartenansicht und Straßenverlauf
• Sprachausgabe, farbige Karten- und Pfeilnavigation
• schnelle erneute Routenberechnung beim Verlassen der Strecke
• Satellitengestützte Positionsbestimmung (GPS)
• Entfernungsangaben und Abstandsbalken zeigen Distanz zur nächsten Richtungsänderung an
• jederzeit mit Kartenmaterial für Europa erweiterbar
• einfache Installation
• mobil und flexibel
• überall einsetzbar
• akustische Fahrhinweise
• problemloser Einbau in jeden Fahrzeugtyp Umfangreiche Software:
• Nutzen Sie Ihren Pocket PC wie Ihren Desktop PC
• Erstellen, bearbeiten und betrachten Sie Word- oder Exceldokumente
• Spielen Sie MP3-Musikdateien ab
• Verwalten Sie Ihre Termine, Adressen und Aufgaben
• Sichern Sie Ihre Daten unterwegs mit der aufgespielten Backup-Software auf einer externen SD oder MMC-Speicherkarte

Beachten Sie bitte die Systemvoraussetzungen auf der Packung.
Lieferumfang:
• Pocket PC
• Navigationssoftware
• Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz
• 256MB MMC-Speicherkarte
• Docking-Station inkl. USB Synchronisationskabel
• Microsoft-Synchronisationssoftware und Outlook 2000
• GPS-Empfänger mit Verbindungskabel
• Autohalterung mit Saugnapf für Pocket PC
• 12V Auto-Ladekabel für Pocket PC und GPS-Empfänger
• Netzadapter
• Aufbewahrungsetui für Pocket PC
• 36 Monate Hersteller-Garantie, inkl. Service-Hotline, auch sonn- und feiertags

Komplett: € 499,-

Bitte beachten Sie: Aldi hat diesen Artikel nur vorübergehend im Sortiment. Angebot gilt für Aldi Nord.

Geändert von Christian (29.06.2005 um 14:15 Uhr). Grund: falsches Bild herausgenommen
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 01:31   #3
E38V8
ich war gar nicht weg...
 
Registriert seit: 04.06.2003
Ort: RLP
Fahrzeug: E38-735i 09.97
Standard

Ich habe parallel zu meinem BMW Navi (MK I) schon seit einiger Zeit eine Lösung auf einem Pocket-PC (COMPAQ iPAQ)

Dieser kleine Pocket PC ist um Längen besser als mein MK I
Ausnahmen sind Tunnel ö.ä. wo kein GPS Empfang möglich ist, da kann mein iPAQ nich ganz exakt navigieren weil er kein Tachisignal kriegt.
Trotzdem ist das Ergebnis durchaus erträglich, weil die Software einfach mit der letzten ermittelten Geschwindigkeit weiterrechnet. Solange man dann in Bereichen wo kein Empfang möglich ist, (Tunnel o. "Hochhausschluchten&quot nicht in einen Stau gerät ist die Zielführung präzise !!

Alles in allem empfehelnswert.

@JRAV

welche Navi-Software liefert ALDI ?

MfG: E38V8
E38V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 18:43   #4
Intrum
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2002
Ort: Bensheim
Fahrzeug: BMW 735i E32 Schalter EZ 07/90 / Porsche 911 3.2 Carrera Targa, MINI Cooper S R56, BMW 530d touring G31, Porsche 911 996 C2, BMW 330ci Cabrio E46
Standard

wie viel Karte passt denn in den Speicher?

Könnte man problemlos von Flensburg nach Garmisch fahren, oder muß man zwischendurch Daten füttern?

Sehr interessanter und gut geschriebener Test, glückwunsch

Gruß
Intrum ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 21:09   #5
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

Hab heute noch ein bisschen weitergetestet. Ein größere Karte zu laden war
erstmal ein ziemlich Krampf, das System hatte viele Fehlermeldungen und ist
mehrfach abgestürzt, aber irgendwann hat es dann funktioniert. :(


@E38V8,

Ist auch von Medion, die Daten kommen von TeleAtlas. Ich kenne die anderen Systeme nicht
so, in WISO meinten sie, es wäre wohl Navigon.

@Intrum,

Der PDA hat eine 256 MB Speicherkarte, man kann entweder einen Kartenbereich
selektieren oder eine Route mit einem wählbaren Korridor angeben. Damit kommt
man dann auch von Fl nach Garmisch.

@Dr. Kohl,

Hab ich gesehen, ich fand den Begriff Spielzeug nur nicht ganz so
aussagekräftig wie "Test des Navisystems von Medion"
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 21:10   #6
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

Oh, und bevor ichs vergesse:

Man kann auch den existierenden Standort als Startposition wählen, man
muß nur statt auf Routenplaner auf Navigation drücken!
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2003, 15:36   #7
BMW-Mikel
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2003
Ort: Ruhrgebiet
Fahrzeug: BMW 740i, BMW R 1200C
Standard

Einkaufstipp

Hallo Leute,

ab Montag - 14.Juli - ist das System nun auch bei Aldi Süd zu haben.

MfG
BMW-Mikel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2003, 16:37   #8
Dr. Kohl
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.03.2003
Ort: Heidelberg
Fahrzeug: E39 V8 19.3 l/100 km & AUDI
Standard

Zitat:
Original geschrieben von BMW-Mikel
Einkaufstipp

Hallo Leute,

ab Montag - 14.Juli - ist das System nun auch bei Aldi Süd zu haben.

MfG
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) link
Dr. Kohl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2005, 21:17   #9
Stoltenberg
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Köln
Fahrzeug: 730 d
Standard Navi-CD für Spanien

Hallo,

bin seit vier Wochen im Forum (730d/2001) un muß schon nächste Woche in Spanien viele Überlandfahrten machen. Wer kann mir sagen, welche CD ich brauche/leihen etc..

Stoltenberg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 11:21   #10
Hasi999
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hasi999
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Round MUC!
Fahrzeug: Alpina B3s Cabrio; VW Buggy Maplex 1; KaWa ER6-N
Standard

@Stoltenberg
Welches Programm hast Du denn? TomTom, Navigon, Falk o.ä.?

@Topic

Ich navigiere schon seit ewigen Zeiten mit meinem Compaq und dem GPS-Mäuschen an der Scheibe.
In meinem E36 gab es damals ja noch kein richtiges NAVI, und der Nachträgliche Einbau eines Blaupunkt, den ich in meinem MX5 gemacht habe, hat mich garnicht überzeugt.
Dagegen ist der PDA wirklich perfekt: Als Programm bin ich über Falk 2004 (nicht sehr empfehlenswert) zu TomTom 3 gewechselt und vollauf zufrieden.

Tip: Man sollte mindestens die 512er SD-Karte drin haben, auf die 256er passt gerade mal Deutschland drauf. Auf der 512er dagegen hab ich wirklich randvoll fast ganz Europa drauf.

Auch Navigieren in Grenzregionen (Bodensee) oder grenzüberschreitende Fahrten (Navigation z.B. von München via Lindau nach Lugano) funktionieren besser als mit jedem anderen nachträglichen Einbau.

Tip 2: Wer weniger Geld ausgeben mag schaut bei Ebay lediglich nach einem Gerät mit GPS-Maus. Die Software ist aufXXtreiben .
Wer öfter mit einem VW-Bus oder ähnlichen Geräten mit eher steil stehender Frontscheibe unterwegs ist, dem empfehle ich umbedingt die externe GPS-Maus, und möglichst nicht die im Gerät integrierte/angebrachte. Der Abstrahlwinkel ist sonst eher mau, und bei folgender Posititionierung des Gerätes weit vorn auf der Ablage stört oft Sonneneinstrahlung die Lesbarkeit der Karte.

Happy Navigate
__________________
Cogito ergo sum. Ich denk ich bin Ergo


"Idealismus ist die Fähigkeit Menschen zu sehen, wie sie sein könnten, wenn sie nicht wären, wie sie sind."

"Niveau wirkt von unten wie Arroganz. Denn wir leben zwar alle über unsere Verhältnisse, aber noch lange nicht auf unserem Niveau"
Hasi999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auspuffanlagen Blade BMW 7er, Modell E38 50 20.07.2007 02:06
Oel-Analyse Erich BMW 7er, allgemein 2 09.02.2004 19:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group