Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2006, 10:28   #1
Rudi_V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Rudi_V8
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: Uhingen
Fahrzeug: 745d verkauft
Standard Nachrüstung Anhängerkupplung

Hallo

habe einen Facelift und will die AHK nachrüsten lassen.

Kosten beim Vertragshändler sind ca 1800 teuronen (abnehmbar und Stosstangenabdeckdeckel lackiert)


kanns einer billiger ?
Rudi_V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2006, 16:21   #2
Auric
Zweitaktölpanscher
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW 730d (E65) (02/2003)
Standard

Also bei Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Kupplung.de

bekommst Du

eine AHK Starr für 197€

eine abnehmbare AHK für 322.50€

den Elektrosatz für 238€

Macht also 560.50 für die Teile, dann nochmal 439.50€ fürs einbauen und
800€ fürs programmieren im Auto...

Du siehst, da hat Dein Händler noch nichts verdient!

Gruss Auric
Auric ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2006, 23:24   #3
AlexanderStuttgart
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexanderStuttgart
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01
Standard

Ich verspreche Dir:

Kupplung.de bekommt das erstens nicht hin und zweitens verlierst du deine BMW Garantie wenn Du dies dort machen lässt - das gesamte Fahrzeug muss neu initialisiert werden !

Es ist eines der schwierigsten Unterfangen eine Anhängerkupplung am E65 nachzurüsten - da ist der einbau eines Logic7 nachträglich geradezu einfach.

AURIC hat vollkommen recht - in diesem Fall ist wirklich nicht viel bei BMW verdient.

Grüße
AlexanderStuttgart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 11:21   #4
MegaIceman
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2003
Ort: bei Würzburg
Fahrzeug: BMW 740iA (E38)und 730iA (E32)
Standard

Was!!??

Sorry aber eine AHK einbauen, muss ein Fahrzeug neu codiert werden? Das ist die Dümmste Konsturktion die ich je gehört habe!!!!!

Und dann soll das 800,- Euro kosten? Ich lach mich schlapp! Auf sowas Gehört die Höchststraffe für die Entwickler!

Ich habe schon min. 5 AHK´s selber verbaut! Und es ist total EASY sowas zu machen! Das man dann ein Auto neue Codieren muss ist einfach eine lächerliche Entwicklung! Denn an einer AHK ist nicht viel drann der Elektrosatzt ist so simpel, wenn man natülrich alles künztlich "verkompliziert".

Tut mir leid. Aber das regt mich sowas von auf! Wenn schon neu Codiert werden muss, sollte das das billigste sein!
MegaIceman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 11:40   #5
buddi
raubsauger©
 
Benutzerbild von buddi
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Bühl
Fahrzeug: E61 (03.08) ; Peugeot 207CC (07.07); R1200RT (05.05)
Standard

Das mit dem Codieren hab' ich nu auch nicht geschnallt - muss der Bimmer auch neu codiert werden wenn ich mir ein Lammfell auf den Sitz lege?

Ernsthaft, wenn ich eine Kupplung brauche dann Fahrzeug mit Kupplung suchen oder nur bei BMW nachrüsten lassen? Für bummelige 1.800,- €? Was haben die Brüder beim E65/66 so anders gemacht, dass das derart kompliziert wird und wieso betrifft es die Garantie?
__________________
ich habe keine Vorurteile, ich hasse jeden...
buddi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 11:40   #6
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Zitat:
Zitat von MegaIceman
Was!!??

Sorry aber eine AHK einbauen, muss ein Fahrzeug neu codiert werden? Das ist die Dümmste Konsturktion die ich je gehört habe!!!!!

Und dann soll das 800,- Euro kosten? Ich lach mich schlapp! Auf sowas Gehört die Höchststraffe für die Entwickler!

Ich habe schon min. 5 AHK´s selber verbaut! Und es ist total EASY sowas zu machen! Das man dann ein Auto neue Codieren muss ist einfach eine lächerliche Entwicklung! Denn an einer AHK ist nicht viel drann der Elektrosatzt ist so simpel, wenn man natülrich alles künztlich "verkompliziert".

Tut mir leid. Aber das regt mich sowas von auf! Wenn schon neu Codiert werden muss, sollte das das billigste sein!

Hallo,

wahrscheinlich muss dem Wagen mitgeteilt werden, dass das PDC sich automatisch abstellt, wenn ein Anhänger angehängt ist.

Die 800,-- € sind ja eine Rechnung von Auric und sollen nur die Differenz zum Werkspreis aufzeigen. Es bedeutet ja nicht, dass BMW 800,-- € fürs Programmieren nimmt. Das wird nur ein Klick an der richtigen Stelle im Programm sein.

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 13:43   #7
Rudi_V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Rudi_V8
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: Uhingen
Fahrzeug: 745d verkauft
Standard

Also das neu flashen hat anscheinend seinen Sinn:

Da die AHK ein Bewegungssensor drin hat:
Sollte der Anhänger ins Schlingern geraten wird das Auto selbstätig über Bremseingriff bzw keine weitere Gassannahme tätig.
Soll anscheinend Schlingersensor sein...
aber für 1800 Teuros ist es ein teures Vergnügen einen Hänger zu ziehen...
Rudi_V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2006, 09:50   #8
Rudi_V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Rudi_V8
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: Uhingen
Fahrzeug: 745d verkauft
Standard

ich kauf mir eine von kupplung de und dann mal sehen - no risk no fun
Rudi_V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2006, 18:50   #9
Auric
Zweitaktölpanscher
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW 730d (E65) (02/2003)
Standard

@ Rudi_V8

Tu das!

Es gibt leute die erkennen keine Ironie selbst wenn sie ihnen ins Gesicht springt

PDC Abschalten... wozu? damit es beim Rückwärtsfahren nicht dauerpiepst?

Wer mit Hänger rückwärts fährt fährt sowieso nie nach Gehör

Gruss Auric
Auric ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2006, 19:36   #10
mutze
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: 728i
Standard

Wenn du das Auto aber nicht codierst, dann funktioniert
die Beleuchtungsanlage an deinem Anhänger nicht.
Ausserdem hast du am laufenden Band Fehlermeldungen im E65. Das mit dem Programmieren hat also schon seinen Sinn. Und ich gehe mal davon aus das die sich in München schon so ihre Gedanken darüber gemacht haben.
mutze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ABE für Anhängerkupplung Schnupperboller BMW 7er, Modell E32 3 02.07.2005 13:43
Anhängerkupplung anbauen Volker730 BMW 7er, Modell E38 3 28.04.2004 08:05
Probleme mit Anhängerkupplung ravensburger BMW 7er, Modell E32 1 19.04.2004 23:09
Anhängerkupplung nachrüsten am E38 Tricke BMW 7er, Modell E38 3 13.11.2002 11:52
Anhängerkupplung -dringend! Alec BMW 7er, Modell E32 9 23.09.2002 21:16


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group