Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2003, 16:08   #1
indy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2003
Ort:
Fahrzeug: E32 750i
Standard 750i kaufen: ja oder nein?

Heute mittag wurde mir ein 750i angeboten, allerdings in relativ schlechtem Zustand: vordere Stossdämpfer kaputt, Endschalldämpfer im Endstadium des Abfaulens, Klimamittel muss neu aufgefüllt werden, Ölwanne ist angeblich undicht und der Schliesszylinder an der Fahrertür defekt. Der Wagen hat 250.000 km, der Motor sieht von oben betrachtet gar nicht mal so übel aus (wenig Ölaustritt). Das Auto hat Fahrerairbag, schwarze Ledersitze (elektrisch mit Memory), Automatik, Tempomat, el. Schiebedach, el. FH natürlich.
Rost ist auch dran, aber auf den ersten Blick nichts Wildes. TÜV bis Ende diesen Jahres.

Das soll mein erster Siebener sein, und weiss jetzt nicht, was da noch auf mich zukommt an Reparaturkosten. Insbesondere die Kosten für neue Dämpfer und die Fahrertür würden mich interessieren. Kostet ein ESD wirklich 400 EUR???

Was würdet ihr selber für das Auto hinlegen?

Greez,
René
indy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:16   #2
-|MegaMan|-
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2002
Ort:
Fahrzeug: dacia logan v12
Standard

moin!

fuer das auto wuerde ich nichts hinlegen, sondern im gegenteil geld dafuer verlangen, dass ich den schrotthaufen abnehme.
ein fuffi mit derartigen maengeln wird auf jeden fall investitionen von mehreren tausend euro nach sich ziehen. allein die stossdaempfer, sollte der wagen edc haben, kosten eine menge geld.
dann die undichte oelwanne => ebenfalls geldgrab. dann rost? dazu noch 250 tkm. den wagen wuerde ich getrost schlachten oder im stueck wegschmeissen.

also beachte in deinem interesse folgenden tip: gib bei der anschaffung lieber mehr aus, und spare spaeter bei den reparaturen.
dazu noch folgende information: ich lege im moment pro monat 600 bis 700 euro !!! fuer den betrieb meines fuffis hin. das setzt sich zusammen aus versicherung, steuern, der grosse posten sprit sowie kleinere ersatzteile und RUECKLAGEN fuer neue reifen sowie groessere reparaturen.

also ueberlege dir vorher gut, ob du in der lage bist, den unterhalt fuer den v12 zu zahlen. und wie gesagt: sollte es dir moeglich sein, kauf dir einen ordentlichen, an dem keine macke ist. dein portjuchee wirds dir danken.

freundliche gruesse
-|MegaMan|- ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:16   #3
derotsoH
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

ich könnte dir auch einen anbieten....
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:21   #4
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline & 750iL, E38 750iL, 750iLS & 730d, E23 732i, E30 Cabrio, R129, W126 280SE, 2x E46 Cabrio LPG, Alfa 916, Fiat 500 Vintage, X5 4.6is, XK8
Standard Preis

Zitat:
Original geschrieben von indy
Heute mittag wurde mir ein 750i angeboten, allerdings in relativ schlechtem Zustand: vordere Stossdämpfer kaputt, Endschalldämpfer im Endstadium des Abfaulens, Klimamittel muss neu aufgefüllt werden, Ölwanne ist angeblich undicht und der Schliesszylinder an der Fahrertür defekt. Der Wagen hat 250.000 km, der Motor sieht von oben betrachtet gar nicht mal so übel aus (wenig Ölaustritt). Das Auto hat Fahrerairbag, schwarze Ledersitze (elektrisch mit Memory), Automatik, Tempomat, el. Schiebedach, el. FH natürlich.
Rost ist auch dran, aber auf den ersten Blick nichts Wildes. TÜV bis Ende diesen Jahres.

Das soll mein erster Siebener sein, und weiss jetzt nicht, was da noch auf mich zukommt an Reparaturkosten. Insbesondere die Kosten für neue Dämpfer und die Fahrertür würden mich interessieren. Kostet ein ESD wirklich 400 EUR???

Was würdet ihr selber für das Auto hinlegen?

Greez,
René
Preisfindung: Habe diese Woche schon zwei 7er E32 erworben; Zustand ähnlich wie oben beschrieben. Allesamt 90er Baujahr und >250tkm gelaufen und aus Kölner Umgebung.

730i = 300,-- Euro, vom Kiesplatzhändler
735i = 350,-- Euro, vom Schrotti
750iL = noch in Verhandlung; wird wohl auf 800,-- Euro rauslaufen, von privat

Teilweise werden echt noch abenteuerliche Preise für rollenden Schrott bezahlt. Allmählich trennt sich die Spreu vom Weizen bei den E32ern.

Gute Exemplare sind rar bzw. kosten >2.500,-- Euro.

Freude am Fahren

Highliner
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:22   #5
indy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2003
Ort:
Fahrzeug: E32 750i
Standard

@megaman: TNX für die Antwort!

@derbähr: mail mal bitte genauere Infos, Zustand, Ausstattung, Preis, Standort usw. ind@freenet.de
indy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:24   #6
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard

@ -|MegaMan|-
Alles gesagt. Indy, lass' die Finger von der Laube.

@ -|MegaMan|-

Was ich interessant finde, ist, dass auf den ersten Blick die Unterhaltskosten für einen E38 740i und einen E32 750i nahezu gleich zu sein scheinen. Ziemlich exakt die gleiche Summe (~ 630,- €) habe ich auch für mein Auto auf der Basis von 30 tkm jährlich errechnet. Wieviel km fährst Du im Jahr?

Gruss
Franz
__________________

Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.
(Murphy)
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:30   #7
-|MegaMan|-
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2002
Ort:
Fahrzeug: dacia logan v12
Standard

hallo franz,

soo ganz gleich ist das nicht, im jahr bewege ich den wagen nur 15 bis 20 tkm. leider bin ich im moment noch mit 140% bei der haftpflicht gestraft, was allein schon viel ausmacht. aber in ein paar monaten sinds dann nur noch 100% und zur feier der herabstufung werde ich mir dann eine vollkasko goennen.

freundliche gruesse
-|MegaMan|- ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:39   #8
Franz3250
Taxifahrer
 
Benutzerbild von Franz3250
 
Registriert seit: 08.08.2002
Ort: Alto Adige
Fahrzeug: S211
Standard @ -|MegaMan|-

Das dachte ich mir schon, dass Deine km-Leistung niedriger ist. Und 10 Tkm weniger Kraftstoff fallen ja erheblich ins Gewicht. War auch mehr eine Milchmädchenrechnung, weswegen ich ja "auf den ersten Blick" schrieb.

Gruss
Franz
Franz3250 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:48   #9
-|MegaMan|-
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2002
Ort:
Fahrzeug: dacia logan v12
Standard

hallo franz,

1000 km im monat mehr wuerden bei mir (langzeitschnitt von 20,6 l) nochmal mit 220 euro mehr zu buche schlagen. hinzukaeme, dass der verschleiss natuerlich auch ein hoeherer waere... man darf im grunde gar nicht dran denken, was man alles an geld in die autos versenkt

freundliche gruesse
-|MegaMan|- ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 16:57   #10
Clervoxxx
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 25.05.2002
Ort: 1 kleines gallisches Dorf
Fahrzeug: BMW
Standard

NEIN!

Alles klar?

Gerrit
Clervoxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group