Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.2012, 20:58   #1
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard Bang & Olufsen Sound System

Hallo,

ich habe am vorigen Donnerstag meinen neuen 740D bestellt. Ich will das B&O System mit nehmen, bin mir aber nicht sicher, ob sich der Mehrpreis von rund 4000,- Euro wirklich lohnt. Ich rechne deshalb mit 4000, da ich das System-Professional auf jeden Fall nehmen würde.
Hat jemand von Euch sich die Anlage schon mal anhören können? Ich find ja, das 5000,- Euro Aufpreis einfach verrückt sind, aber das Professional taugt ja auch nicht so richtig. Da war das im E65 wesentlich besser.
Des weiteren sollen die Lautsprecher beleuchtet sein?? gibt's da Bilder, habe bis jetzt nichts finden können. Danke schon mal!


Lackierer
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 21:01   #2
swiss2007
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hatte die B&O Anlage im S8 und kann nur sagen eines der geilsten wenn nicht sogar die geilste ,,Serienanlage" die ich je gehört habe. Würde das Kreuz da immer wieder setzten.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 22:41   #3
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Wer sich zu Hause eine 20.000 € Musikanlage leistet, der mag sich auch die B&O gönnen. Aber für ein Auto, das die meisten nach 3 Jahren wieder abgeben ist das eine ganze Stange Geld, insbesondere unter dem Aspekt, daß das Auto nicht völlig frei von Nebengeräuschen fahren kann. Sorry, ist meine Meinung
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 23:07   #4
amnat
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 160'''km, Auslaßv.beschäd.; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt; F15-xDrive40d EZ 07'16
Standard

Das geile daran ist halt, daß auf dem Armaturenbrett eine Lautsprecherplatform motorisch ausfährt. Das muß einem schon 'was wert sein.

Der Klang ist, mindestens wie ichs hörte, nämlich im Stand, überzeugend.
Ob er 5000 € Wert ist, mag ich nicht beurteilen. Für Zuhause haben viele von uns erheblich mehr ausgegeben.
__________________

MfG amnat minus Franken in 2015
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 23:29   #5
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard

Zitat:
Zitat von amnat Beitrag anzeigen
Für Zuhause haben viele von uns erheblich mehr ausgegeben.
Moin,

und nach Heimkehr sich auf's Zuhause (& den Klang) freuen, ist ja auch Motivation.
Der Kfz Innenraum ist akustisch problematisch und die meisten Werkslösungen sind Kompromsse mit z.T. unverschämten P/L Verhältnis...

Und die Hersteller nutzen den HiFi Nobelnamen schamlos dafür aus, ein perfekter Synergismus...

Bei VW z.B. gibt's im T5 "Dynaudio Soundsystem", kostet auch nur 1500 EUR und ist nicht der Rede wert, v.a. keine wirklichen DynaudioChassis aus DK, sondern weiterhin nur Chinakagge
__________________
Grüße
Thilo
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 00:09   #6
tomblue
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Gütersloh
Fahrzeug: G12 - 750Li xDrive (03.19), Cadillac Coupé deVille, 1963
Standard

Hallo

Ich habe das B&O im F13. Es hört sich wirklich sehr gut an, deutlich besser als das normale Professional im F02. Ob es die 4.000 € Aufpreis wert ist, muss aber jeder selber entscheiden.
Am besten mal beim testhören.

Gruß Thomas
tomblue ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 09:52   #7
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Für jemanden der Hifi als Hobby hat - würde ich immer ein gutes Soundsystem empfehlen.

Man muss auch mal schauen wie viele Stunden man im Auto verbringt und wieviele vor der heimischen Anlage.

Wobei ich persönlich das B&O System bei Audi und BMW toll finde, aber teilweise pervers teuer!

Grüße Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 11:17   #8
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

für das geld gibts was 10x besseres
welches nicht NUR schoen klingt, sondern ECHT

gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 21:58   #9
Lackierer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Herzberg/E.
Fahrzeug: G11-740XD 3/17
Standard

hab noch mal ´ne Nacht drüber geschlafen und entschieden das ich sie nehme.

Zu Hause höre ich sehr selten Musik, meine Anlage dort ist auch nichts besonderes. Beim Autofahren ist Radio/CD jedoch fast immer am laufen. Deswegen, wenn ein gutes Sound System, dann im Auto !!

Danke für Eure Tipps

Lackierer
Lackierer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 08:21   #10
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Gute Entscheidung! Man verbringt eben doch viel Zeit im Auto und somit sollte man nicht auf schlechten Klang verzichten.

Gerade bei klassischer Musik zeigt die Anlage ihr potential.

Grüße Philipp
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenraum: Wer hat den Waffenkasten im E38 oder "my baby shot me down...bang bang" McDeath BMW 7er, Modell E38 36 02.04.2013 17:17
HiFi/TV: Bang & Olufsen B&O BeoVision Avant RF 28 71,1 cm 28" 100H JPM Biete... 1 21.04.2012 09:45
sound system einbauen BMW NL BMW 7er, Modell E65/E66 1 31.01.2011 08:12
HiFi/TV: Raritäten: Bang & Olufsen cesa1882 Biete... 1 01.04.2009 19:05
Becker Sound System nofeardoc BMW 7er, Modell E32 3 26.09.2002 13:05


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group