Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2003, 01:55   #1
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard Vmax 750i

Hi Leute,

ich weiss, dass dieses Thema schon behandelt wurde, aber ich weiss immer noch nicht, was ein 750i an Vmax schaffen würde!
Wie hoch ist der unterschied zwischen einen offenem und einem gechipten 750i??

Gruß

Clemens

(der mit dem gedanken spielt seinen etwas schneller laufen zu lassen)
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 09:14   #2
E38
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 02.08.2002
Ort: Ulm
Fahrzeug: 523iA, 730i und 740i
Standard

Offen 270,3 km/h . Habe ich zumindest mal in nem Forum gelesen. Erscheint mir auch als realistisch.
Nur der 735i ist schneller
E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 11:14   #3
Quinium
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2003
Ort: Florida
Fahrzeug: E38 750iL '01
Standard

Hi Clemens,

bei GPower geht mit der Entrigelung noch einen Leistungssteigerung einher. Dann soll der Wagen 285 laufen. Mit Papieren. Wäre also doch ne Überlegung wert. Und das zu moderaten Preisen.



Gruss Sven
Quinium ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 13:31   #4
Wolf740d
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Frankenthal
Fahrzeug: E65 - 745i (11.2002)
Standard

Zitat:
Offen 270,3 km/h

....wenn er gut läuft 270,6 km/h
__________________
VG Wolfgang
Wolf740d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 16:37   #5
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard

MMhhhhh.... das ist doch mal ein Wort!!!
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 17:44   #6
E38
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 02.08.2002
Ort: Ulm
Fahrzeug: 523iA, 730i und 740i
Standard

und wenn er einen schlechten Tag hat 270,253 km/h
E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 20:25   #7
Mastermind
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mastermind
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: 750iA E38
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Quinium
Hi Clemens,

bei GPower geht mit der Entrigelung noch einen Leistungssteigerung einher. Dann soll der Wagen 285 laufen. Mit Papieren. Wäre also doch ne Überlegung wert. Und das zu moderaten Preisen.



Gruss Sven
Und was ist ein "moderater" Preis?
Mastermind ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 22:00   #8
AlexanderStuttgart
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexanderStuttgart
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01
Standard Ein M73 ist un-chip-bar, denn...

... er hat ein kleines, in der Elektronik eingebautes Problemchen:

Hier werden Bauteile verwendet, die nicht mehr erhältlich sind und das Eprom ist nicht flash-bar, zumindest nicht bei Steuergeräten bis 10/99 - ab dann wurden Steuergeräte mit Flasheeproms verbaut. In deinem M73 - Clemens - ist ein Steuergerät, welches Eprom und Prozesssor auf einem Chip vereint - diesen Baustein gibt es nicht mehr zu kaufen - dazu kommt die nicht zu knackende Wegfahrsperre, die beim Chiptuning überschrieben werden würde - also es geht einfach nicht zu machen.

Dazu kommt noch, dass kein Chiptuning der Welt bei einem Saugmotor in der Geschwindigkeitsklasse grösser als 250km/h mehr als einen Kilometer/Stunde (1km/h) rausholt vielleicht auch mal 3..oder 4 km/h, mehr aber nicht denn die versprochenen 10% Leistungssteigerung werden nämlich nicht in der Top-Leistung erreicht, sondern immer nur im Mittellastbereich/Mitteldrehzahlbereich - das bedeutet, dass ein gechipter V12 nicht 326 +10% Höchstleistung bei 5000Upm hat, sondern bei 4000 bereits vielleicht 299 oder ähnlich aber bei Volleistung nicht mehr - für die Vmax zählt aber nur die Höchstleistung.

Selbst wenn er 10% mehr Höchstleistung hätte, wirkt sich der zu erwartende Höchstgeschwindigkeitsgewinn nur mit einem Viertel des zu erwartenden Prozentwertes bei der Vmax aus: Also etwa 10% wären 36 PS mehr Leistung (wenn es so wäre) und das wären zu erwartende 2....3 % mehr Höchstgeschwindigkeit also im Toleranzbereich der Tachoanzeige.

Ansonsten: ein offener M73 schafft so um die 265-270 km/h - mehr eben nicht - sonst würde Alpina nicht so Handstände machen, um die 300 km/h zu erreichen (beim 6,0 l V12 - E38)

[Bearbeitet am 26.10.2003 um 21:03 von AlexanderStuttgart]
AlexanderStuttgart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 22:12   #9
AlexanderStuttgart
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexanderStuttgart
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01
Standard ach ja - noch was:

Um wirklich wie mit einem Gummiband in die Abschaltgeschwindigkeit zu fahren, empfehle ich Dir - von B12 abgekuckt - eine 3,15er Hinterachse anstatt der 2,82er - da hat er nicht nur untenrum mehr Dampf, er erreicht auch exakt mit 5000Upm die 250km/h - nämlich genau bei der Drehzahl, wo er seine Höchstleistung hat - und wenn Du gern Geld ausgibst, lässt Du dir noch CSI Saugrohre einbauen, dann gibt´s einen richtigen Rums beim auf-die-Tube drücken - wenn das immer noch nicht ausreicht, lässt Du dir Metallkats einbauen, und du wirst erleben, dass Du keinen Ampelstart mehr ohne quitschende Reifen hinbekommst - ebenso kein Überholmaneuver mehr ohne durchdrehende Räder - und die 250km/h Sperre überfährst du damit dann auch: nämlich mit nem richtigen Schwung.. der reicht so bis 255km/h - ist doch was, oder?
AlexanderStuttgart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 23:03   #10
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard

@AlexanderStuttgart,


danke für Deinen Beitrag!!! Ich finde diesen sehr interessant und hilft mir eine Entscheidung zu treffen ungemein!

Wirklich sehr interessant!

Danke und Gruß aus Darmstadt

Clemens
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwächen 750i ClausV8 BMW 7er, Modell E32 2 08.05.2004 07:37
Motortickern 750i und keine volle VMax, Kühlwasserverlust, R BurgiV12 BMW 7er, Modell E32 10 22.03.2004 03:20
750i, Ventilgeklapper nach Oelwechsel alphornblaeser BMW 7er, Modell E32 7 17.08.2002 02:42
Vergleich E38 750i und E65 745i roland eckstein BMW 7er, Modell E65/E66 42 16.08.2002 19:39
"Hintenachse" from 730i into 750i schnitzer BMW 7er, Modell E32 0 08.07.2002 21:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group