Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38 > E38: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2003, 22:24   #1
730D & 740D Standheizung nachrüsten/ Freischaltung
Fotis71
Neues Mitglied
Registriert seit: 29.12.2002

Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen
Fotis71 Fotis71 ist offline 14.02.2003, 22:24
Bewertung: (0 votes - average)

Hallo!

Für alle E38 730D/740D Fahrer mal eine Info.
Diese BMW sind, sollen vom Werk aus mit eine Standheizung ausgestatet sein.
Heisst ihr müsst nur zu einer BMW Werkstat fahren und diese freischalten lassen.
Das ganze dauert ca 5-10Min. Manche Werkstätten machen dieses manche wiederum nicht. Kostenpunkt ist je nach Meister/Werkstatt verschieden.(evtl was für die Kaffekassse).

Also günstiger glaub ich nicht das man eine Standheizung nachrüsten kann.

Ich würde es auf jeden fall mal nachkontrolieren.

Gruß

Fotis
Hits: 21812
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 17:21   #2
Chinese
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2003
Ort:
Fahrzeug: E38 730D
Standard Standheizung E38 Diesel

Ich habe das bei meinem "Freundlichen" angesprochen. Es sagte, bei meinem 730D (Bj. 9/99) ist die Standheizung zwar drin aber es braucht noch einen Einbau-Kit (verschiedene Wasserschläuche, zusätzliche Wasserpumpe), den er mir gerne für 570 € incl. Einbau verkauft.
Ist das wirklich nötig und wenn ja warum ? Oder doch nur Abzocke ?
Chinese ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2003, 22:43   #3
Silver
ehemals "Brinki"
 
Benutzerbild von Silver
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: 745d EZ: 11/2005
Standard

Zitat:
Orginal gepostet von Chinese
...aber es braucht noch einen Einbau-Kit (verschiedene Wasserschläuche, zusätzliche Wasserpumpe), den er mir gerne für 570 € incl. Einbau verkauft.
Ist das wirklich nötig und wenn ja warum ? Oder doch nur Abzocke ?
Hi...
ich hab mir im September die SH auch nachrüsten lassen und mein eigener Händler wollte mir das auch andrehen... Ein anderer Händler dann meinte: Jacke wie Hose: Einbauset nicht notwendig, eventuell die Fernbedienung für die Standheizung, und das war mir definitiv zu teuer...
Letzendlich würde ich auch gerne wissen, was der Einbaukit mit den Schläuchen bringt...
__________________
herzlichen Gruss vom Interner Link) Brinki...

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) E38er Vorgänger

Was Du nicht willst, dass man Dir tuh, das füg auch keinem Andren zu!
Silver ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2003, 18:50   #4
Willi705i
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Willi705i
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Bönen
Fahrzeug: BMW 750iL
Standard SH

Zitat:
Orginal gepostet von Brinki
Zitat:
Orginal gepostet von Chinese
...aber es braucht noch einen Einbau-Kit (verschiedene Wasserschläuche, zusätzliche Wasserpumpe), den er mir gerne für 570 € incl. Einbau verkauft.
Ist das wirklich nötig und wenn ja warum ? Oder doch nur Abzocke ?
Hi...
ich hab mir im September die SH auch nachrüsten lassen und mein eigener Händler wollte mir das auch andrehen... Ein anderer Händler dann meinte: Jacke wie Hose: Einbauset nicht notwendig, eventuell die Fernbedienung für die Standheizung, und das war mir definitiv zu teuer...

Hallo
Habe auch bei meinen 730d Bj.2001 die SH freischalten lassen,ohne Kit nur 20,- Eur für die Kaffeekasse.
Gruß Willi705i
Letzendlich würde ich auch gerne wissen, was der Einbaukit mit den Schläuchen bringt...
Willi705i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2003, 01:03   #5
Dieter2
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Laatzen
Fahrzeug: 730d bj.02.99
Standard

Zitat:
Orginal gepostet von Chinese
Ich habe das bei meinem "Freundlichen" angesprochen. Es sagte, bei meinem 730D (Bj. 9/99) ist die Standheizung zwar drin aber es braucht noch einen Einbau-Kit (verschiedene Wasserschläuche, zusätzliche Wasserpumpe), den er mir gerne für 570 € incl. Einbau verkauft.
Ist das wirklich nötig und wenn ja warum ? Oder doch nur Abzocke ?
Das mit der Abzocke hast Du recht.
Ich habe 6 Aws bezahlt.Ca.40,-Euro bei einen freien BMW Händler. Die NL wollte 255,-Euro
Das ganze hat 8 Minuten gedauert und nebenbei hat er mir noch ein neues NaviUpdate gemacht.
Aber ohne Fernbedienung,die hol ich mir zum nächsten Winter.

Gruss Dieter
Keine Hardware erforderlich.
Dieter2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2003, 22:25   #6
Jo
Wir sind Papst!
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: 730d (10.13)
Standard Standheizung

Hi,

habe mich diese Woche in der NL nach einer Freischaltung der Standheizung für meinen 730d erkundigt. Der Freundliche meinte, daß es ca. 2000 Euro kosten würde - und dass der Bosch-Dienst es billiger machen würde. Bosch verlangt 579 Euro! Also von Freischaltung für paar Euro für die Kaffeekasse keine Spur!!!

Jo
Jo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2003, 00:25   #7
Dieter2
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Laatzen
Fahrzeug: 730d bj.02.99
Standard

Meine Heizung habe ich in Hildesheim bei der BMW-Vertretung Hövel freischalten lassen.
Wie schon gesagt, 41,-Euro bezahlt.Die NL kannste vergessen,die verdienen an mir keinen Euro.
Falls es Dir was nützt.

Gruss Dieter
Dieter2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2003, 23:51   #8
luci.kaegi
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Wiesendangen (Schweiz)
Fahrzeug: 750i E38, Jaguar XJ6
Standard Ich glaube es gibt eben doch zwei arten.....

Normalerweise hatt der Diesel die Heizung zwar drin, jedoch ohne das nötige Zubehör das eine "richtige" Standheizung verbaut hat. Es ist zwar die gleiche Heizung, jedoch fehlen separates Steuerventil etc.....
Ich denke man kann sie nutzen mit der Freischaltung. Allerdings um auf den gleichen Stand zu kommen wie eine "richtige" ist dieser Kit notwendig. Zu dieser Meinung bin ich auf jedenfall gekommen nach meinen abklärungen.
Mein Vater hat ein 530d touring, und ebenfalls die Heizung verbaut.......... ............ an alle 5er fahrer.........
Grüsse aus der Schweiz
---- Wenn es jemand genäuer weiss, oder weiss das das was ich da schreibe nicht stimmt...... bitte sofort reklamieren
luci.kaegi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2003, 22:45   #9
Dieter2
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2002
Ort: Laatzen
Fahrzeug: 730d bj.02.99
Standard

Meine Heizung,die ich für 40,-Euro freischalten ließ,heizt Motor und Innenraum und benimmt sich wie eine richtige Zusatzheizung.
Wenn ich die Heizung über den BC vorprogrammiere geht sie auch dann an mit Gebläse.Das Gebläse schaltet sich automatisch auf Scheibendefrosten ein.
Das mit den Einbaukid ist nur Geschwafel von BMW.Die müssen irgendwie begründen warum sie Dir 500,-Euro abzocken wollen.Für 10 Minuten arbeit.
Die schalten die Heizung nicht gerne frei.
Nur wenn ich eine Fernbedienung nachkaufe muß ein Empfänger nachgerüstet werden.

Gruss Dieter
Dieter2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2003, 21:22   #10
luci.kaegi
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Wiesendangen (Schweiz)
Fahrzeug: 750i E38, Jaguar XJ6
Standard Mhhhhhhhh bin nicht sicher.......

wie gesagt...... es kann gehen......... aber nicht gleich wie eine "Richtige" ...... denn die Bauteile und Leitungen die ich bei mir eingebaut habe, sind bei meinem Vater nicht vorhanden.......
luci.kaegi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Dämmung vom 740d beim 730d nachrüsten the_bob BMW 7er, Modell E38 3 07.10.2009 16:31
standheizung nachrüsten/freischaltung für bmw 725 TDS ? aashiq_deewana BMW 7er, Modell E38 6 31.05.2008 19:32
Motorraum: 740d - Standheizung nachrüsten mikko BMW 7er, Modell E38 17 05.10.2005 23:02
Standheizung 740d E38 nachrüsten, oder freischalten borstitirol BMW 7er, Modell E38 12 28.10.2004 20:38
Freischaltung Standheizung im 730d Oanergehtno BMW 7er, Modell E65/E66 2 27.04.2003 14:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group