Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2019, 00:52   #21
Mehdihh
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2019
Ort: Hamburg
Fahrzeug: G11 LCI 730d
Standard

Ich finde deine Texte sehr hilfreich, zumal ausführlich. In der heutigen Zeit selten, dass die zwischenmenschliche Kommunikation über Emojis & co. hinausgeht.
Danke, dass du im TIS nachschaust.
Tolles Forum hier!
Mehdihh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 05:16   #22
macchiato66
Drehmomentfetischist
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von macchiato66
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Niedersachsen + Brandenburg
Fahrzeug: F02-750Li 11.2013, E66-750Li 05.2006
Standard

Ich habe mal das TIS bemüht und kann folgendes daraus erkennen:

Die Anschlüsse der beiden Klima-Bedienelemente sind gleich und beide sind identisch via LIN-BUS an das IHKA angeschlossen.

Bei 4NB (das ist der SA-Code für die 4-Zonen-Klimatisierung) ist jedoch einiges anders im Fahrzeug angeschlossen, insbesondere die Touch- / Bewegungssensoren unter den Lüftungsgittern. Beim jetzigen Baustand (OHNE 4NB) hängen die direkt am IHKA, beim 4NB-Baustand sind die via durchgeschliffenem LIN-BUS am Bedienteil.
Das heißt also eine Umcodierung auf 4NB wird nicht gehen bzw. sinnvoll sein, da dem IHKA dafür dann diverse Sensoren und das Fondbedienteil fehlen und vermutlich die ganze Belüftung dann nicht mehr sauber arbeitet.

Das Bedienteil wird m.E. auch gar nicht codiert, es ist, soweit ich erkenne nur eine "tumbe" Schalt- und Anzeigeeinheit". Du drückst einen Knopf und via LIN-BUS sagt das Bedienelement dem IHKA "Benutzer hat Knopf X gerückt". Das IHKA (das Klima-/Heizungssteuergerät) regelt dann die Stellmotoren und Temperaturen entsprechend. Die anzeigenden Werte im Bedienteil werden ihm auch nur vom IHKA über den LIN-BUS mitgeteilt.

Somit sollte einfaches Austauschen schon ausreichen.
__________________
Zitat:
Das größte Sparpotential bietet eine vernünftige Fahrweise, nicht jedoch ein kleiner Hubraum
macchiato66 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizung/Klima: Frage zu Klimabedienteil 07a BMW 7er, Modell E23 3 30.10.2016 20:43
Heizung/Klima: Frage zu Klimabedienteil Greifmaster BMW 7er, Modell E32 28 20.08.2011 20:27
Frage zum Klimabedienteil kurt74 BMW 7er, Modell E38 29 20.05.2011 09:20
Heizung/Klima: Frage zum Klimabedienteil ks-na BMW 7er, Modell E32 3 27.06.2008 21:01
Frage zu Klimabedienteil NATO BMW 7er, Modell E38 7 19.08.2006 06:58


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group