Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2006, 21:43   #1
Alfred G
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Alfred G
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Bayern
Fahrzeug: 2018 G11 750 Ixdrive + 1979 Lincoln Continental Town Car + 1979 Lincoln Mark V + 1976 Cadillac Coupe de Ville + 1976 Cadillac Eldorado Cabrio
Standard Verbesserungsvorschläge für die neue 7er-Reihe

Liebe Freunde,

was haltet ihr davon, den Entwicklern des neuen 7er BMW ein bisschen unter die Arme zu greifen mit ein paar Verbesserungsvorschlägen aus der Praxis?

Ich hätte für den Anfang gleich mal 5 Stück davon:

• Anfahren (insbesondere bei anfahrschwachen Diesel-Modellen wie 730d) im 1. Gang statt im 2.
• Auto-Park sollte sich beim Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch deaktivieren, dann kommt es nicht zu diesen sinnlosen Parkbrems-Aktivierungen beim Rangieren
• leichter bedienbare elektrische Sitzverstellung (Vorbild: Mercedes)
• leichter bedienbare Navi. Insbesondere ist die Zieleingabe über Karte derzeit eine Krankheit, während das bei Mercedes-COMAND super einfach klappt.
• Abkehr von der 100%ig puritischen i-drive Ideologie, ein paar soft-keys rund um den Monitor könnten nicht schaden.
Alfred G ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 23:32   #2
pille
im Ruhestand
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort:
Fahrzeug: Auto
Standard

Zitat:
Zitat von Alfred G
• Anfahren (insbesondere bei anfahrschwachen Diesel-Modellen wie 730d) im 1. Gang statt im 2.
• Auto-Park sollte sich beim Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch deaktivieren, dann kommt es nicht zu diesen sinnlosen Parkbrems-Aktivierungen beim Rangieren
• leichter bedienbare elektrische Sitzverstellung (Vorbild: Mercedes)
• leichter bedienbare Navi. Insbesondere ist die Zieleingabe über Karte derzeit eine Krankheit, während das bei Mercedes-COMAND super einfach klappt.
• Abkehr von der 100%ig puritischen i-drive Ideologie, ein paar soft-keys rund um den Monitor könnten nicht schaden.
- also ich fahr immer im 1ten Gang an...
- Punkt 2-4.... (100% *zustimm*)
- der neue X5 hat bereits diese Softkeys, also ist von einer Übernahme in nächste Modellgenerationen auszugehen...
__________________
Grüße
Thilo
pille ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 06:48   #3
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Gummibänder im Kofferraum zur Fixierung

Funkuhr

Gruß Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 07:21   #4
jensputzier
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Leichlingen
Fahrzeug: BMW M5 F90, BMW 650iX F12
Standard

Also mir würde es völlig reichen, wenn die sichtbaren Karrosserieteile im Kofferraum (z.B. Heckdeckel von innen) ordentlich lackiert wären. Das ist für ein Auto der >60.000 Euro Klasse peinlich, insbesondere wenn ein Audi A4 das nicht hat. Die paar Euro für Lack und Klarlack sollten doch noch übrig sein, oder? Wenn das kein Leasingwagen wäre, hätte ich das selber lackieren lassen.

Jens
jensputzier ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 09:57   #5
PAL
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2006
Ort:
Fahrzeug: 730d (F01) Bj 2010
Daumen nach oben

Was sich verbessern sollte:
***************************************
- Punkt 2-4.... (100% *zustimm*)
- Die Softkeys dürfen auch ruhig ums I-Drive platziert sein (ähnlich Audis MMI)
- Die Softkeys sollten sich wirklich frei mit Funktionen belegen lassen (nicht nur Auswahl aus drei vorgegebenen Möglichkeiten)
- Die Sprachsteuerung muss verbessert werden.
echte Worterkennung oder Buchstabieren von Navigationszielen sollte möglich sein
- Schiebedach muss leiser werden!
- Detailsverbesserungen
z.B. billige Kunststoffabdeckung vom Skisack - diese klappert nämlich manchmal was den Qualitätseindruck des Fahrzeugs mindert!
billige Kunstoffteile bei den Komfortsitzen bei vorgefahrener Oberschenkelauflage.
das sind alles potentielle Knarr- und Klapperquellen, die sich im Vorfeld schon abstellen lassen könnten!


Was unbedingt so bleiben sollte:
***************************************
- die Schaltung am Lenkrad - weil sie Platz auf der Mittelkonsole schafft.
s. S-Klasse Cockpit - ein schöneres Kompliment als diesen Nachbau hätten die BMW-Designer doch gar nicht bekommen können ;-)
- das generelle Raum- bzw. Wohlfühlgefühl (Wohnzimmerfeeling)
- auch der Neue sollte einen unverwechselbaren Charakter erhalten, auch wenn er dadurch nicht "everybody's darling" sein kann.


Vision:
***************************************
Ich würde mir wünschen, dass alle Entertainment- und Navigationssysteme, etc. (ausgenommen die Fahrsicherheitssysteme ;-) ) auf Basis des neuen Microsoft Windows Vista laufen würden. Im Cockpit sollten Schnittstellen wie USB2, Firewire zu finden sein.
So könnte man z.B. MP3 Dateien im Windows Media Player abspielen (MP3 Player über USB2 andocken) und die Navisoftware selber wählen (Einspielen über DVD Laufwerk).
Generell könnte man so auch alle Office Programme, die für Windows angeboten werden im Fahrzeug nutzen und wäre stets auf dem neuesten techn. Stand.
Den Look bzw. das Theme im Monitor könnte jeder selber bestimmen oder auf Standard lassen.

Das einzige Problem ist noch eine ständig verfügbare, schnelle, drahtlose Internetverbindung.
So könnten sich z.B. Updates während der Fahrt selber aufspielen und installieren - wenn man das dann will.
PAL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 11:24   #6
Goose
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Goose
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Hagen
Fahrzeug: 730d aus 09/2006
Standard

Zu der Windowsgeschichte fällt mir nur das ein:


__________________
Jegliche Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtig und unterliegen dem Copyright des Verfassers.
__________________

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  >>>PIXS von der Goose-Station AR-2000 (Hauptsys)<<<
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  >>>PIXS von der Goose-Station CS-601 (Zweitsys)<<<
Goose ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 12:36   #7
PAL
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2006
Ort:
Fahrzeug: 730d (F01) Bj 2010
Breites Grinsen

Schade eigentlich, dass Dir nicht mehr dazu einfällt...

Mir fällt z.B. noch das dazu ein:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.microsoft.com/presspass/p...3-04bmwpr.mspx

Es müsste nur konsequenter und umfangreicher umgesetzt werden.
PAL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 12:37   #8
lutzhh
Mitglied
 
Benutzerbild von lutzhh
 
Registriert seit: 10.11.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: MB SL (R230)
Standard

Ich hätte da auch noch was:

- Wieder ein normales Telefon mit SMS-Funktion ordentlichem Adressbuch und Blätterfunktion und und und (wurde hier ja schon hinlänglich diskutiert)
- Sitze sollten weiter zurückfahrbar sein (ab 1,90 Körpergrösse) wird es in der Tat etwas eng
- Die Kniefreiheit vorne sollte verbessert werden. Momentan legt man bei langen Fahrten das Knie eher an den scharfen Kanten der vorderen Schublade ab
- Wieder rote Lichter in den Türen!!
- Solarschiebedach analog Audi, damit bei Sonneneinstrahlung die Lüftung angeht
- Volle Massagefunktion über den gesamten Sitz statt nur der Sitzflächen
- Bei automatischer Heckdeckelschliesse Taste zur Verriegelung der Türen ergänzen (analog Mercedes)
- Handschuhfach hochwertiger verschliessen lassen (beim Phaeton läufts elektrisch....)
- Luftfederung
- Wieder mehr PS als der S 500 und ein M7

Bitte nicht die Sitzverstellung in den Türen! Ich bin umgelernter Mercedes-Fahrer und schätze die nunmehr blind bedienbaren Tasten. Beim Benz fummelt man immer an der Tür rum und muss dann doch hinschauen.
lutzhh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 13:37   #9
Alfred G
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Alfred G
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Bayern
Fahrzeug: 2018 G11 750 Ixdrive + 1979 Lincoln Continental Town Car + 1979 Lincoln Mark V + 1976 Cadillac Coupe de Ville + 1976 Cadillac Eldorado Cabrio
Standard

Zitat:
Zitat von lutzhh
Ich hätte da auch noch was:

- Wieder ein normales Telefon mit SMS-Funktion ordentlichem Adressbuch und Blätterfunktion und und und (wurde hier ja schon hinlänglich diskutiert)
Soll das etwa heißen, dass derzeit mit dem Handy-Snap-in das Telefon nicht mehr über den idrive bedienbar ist? Ich frage, weil ich zzt. noch ein Vor-FL-Modell mit "normalem Telefon" fahre (730d / Bj 7/04).
Alfred G ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 14:01   #10
lutzhh
Mitglied
 
Benutzerbild von lutzhh
 
Registriert seit: 10.11.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: MB SL (R230)
Standard

Was man eben so bedienbar nennt. Schau mal in den darüber geführten thread. Fazit: Das Telefon ist schlicht zum telefonieren da. Keine Anzeige von SMS im Bildschirm, kein Blättern nach Anfangsbuchstaben über die Zahlentastatur im Armaturenbrett, keine Eingabe der Pin über iDrive, kein Ausschalten über iDrive etc. etc.

Aus meiner Sicht ein Rückschritt sondersgleichen.....
lutzhh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group