Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2003, 22:46   #1
chrisffm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Neu-Isenburg
Fahrzeug: E38 725tds BJ:98
Standard Leere batterie

Hi Leute,

habe leider folgendes Problem:

Die Batterie ist permanent leer, auch wenn ich mehrer 100KM fahre...

Batterie ist Ok, Lichtmaschiene sollte auch OK sein denn es reicht ja nach dem Start des Motors für Xenon, heizung, radio usw....

Was kann das sein ???

Wie kann ich testen ob irgend ein Teil beim Parken Strom zieht ?

Bitte um Eure Hilfe, denn so macht das keinen Spaß...


Gruß,

Chrisffm
chrisffm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 22:49   #2
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Vielleicht ist das Ladekabel von der Batterie lose.
Da wärst Du nicht der Erste, dem das passiert.

Oder das Kabel ist vielleicht an der LM lose....

Woher weisst Du, das die Batterie OK ist???

Was mir grade noch einfällt, ist der Batteriekiller "nicht abschaltende Kofferraumbeleuchtung".
Am besten mal zusammen mit einer Person Deines Vertrauens testen, reinlegen, zumachen, warten ob es dunkel wird.
Und hoffen, dass der/die Andere den Deckel wieder aufmacht!



[Bearbeitet am 12.12.2003 um 22:51 von Red.Dragon]
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 23:22   #3
chrisffm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Neu-Isenburg
Fahrzeug: E38 725tds BJ:98
Standard

Hi,

Batterie ist ein halbes Jahr alt. Orginal BMW teil.

Kabel sitzt fest dran.

Licht habe ich schon abgeklemmt.... abber immer noch...

Kabel an der Lichtmaschiene ist auch fest dran.

könnte was anderes an dem Problem schuld sein ?

Gruß,

Chrisffm
chrisffm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 23:26   #4
Excalibur
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Excalibur
 
Registriert seit: 28.06.2003
Ort: Erfurt
Fahrzeug: 2x R6, 60° (E38)
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Red.DragonWas mir grade noch einfällt, ist der Batteriekiller "nicht abschaltende Kofferraumbeleuchtung".
Am besten mal zusammen mit einer Person Deines Vertrauens testen, reinlegen, zumachen, warten ob es dunkel wird.
Und hoffen, dass der/die Andere den Deckel wieder aufmacht!

... oder einfach durch den Skisack gucken

Gruß
Dirk
__________________
Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen.
Was verkaufen Volksvertreter?
Excalibur ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 23:32   #5
L7
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Köln
Fahrzeug: E38 L7, E32 750iL HighLine, S55L AMG, Carrera 4 Cabrio
Standard

Hast Du den Wagen offen in einer Garage, oder angeschlossen? Wenn der Wagen offen ist, gehen die Steuergeräte nicht schlafen, und die Batterie ist in kürzester Zeit leer. Hatte ich gerade heute wieder.
L7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 23:37   #6
chrisffm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2002
Ort: Neu-Isenburg
Fahrzeug: E38 725tds BJ:98
Standard

Wagen steht verschlossen auf der Straße... ab und zu in der Garage, aber da schließe ich auch immer ab.

Fahre momentan mit einer zweiten Batterie zum starten rum.... echt peinlich.
chrisffm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2003, 00:32   #7
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Hallo Chrisffm !

Wenn während der Fahrt alles elektische über hunderte Kilometer funktioniert,
dann sollte die LM in Ordnung sein.
Es könnte dann doch an den Kabeln zur Batterie liegen.
Hast Du schon gemessen, ob bei laufendem Motor mindestens 13.8 Volt
an der Batterie anliegen ?
Auch wenn sie nur ein halbes Jahr alt ist, 5 oder 6 mal total tiefentladen
macht jede Batterie fertig.

Hast Du vielleicht so eine nachgerüstete Handy-Freisprechanlage-Ladestation im Auto ?

Oder eine Soundanlage ?


Gruß Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2003, 00:44   #8
cesa1882
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.11.2002
Ort: bei Stuttgart
Fahrzeug: E36 320 cab & E38 12-Ender
Standard Verursacher feststellen

ich nem mal an, dass Du, wie schon gepostet, alles Offensichtliche gecheckt hast.
Hatte bei meinem E32 das auch mal und so gelöst:
Schlüssel raus und Auto absperren, Kofferraum auf, Glühbirne raus, Massekabel von Batterie weg und Amperemeter (reicht, wenn's 3 Ampere kann und das können fast alle Digitalen) zwischen Massepol und Leitung hängen, nicht erschrecken, Du siehst jetzt um die 1 Ampere. Wenn nach 5 Minuten immer noch mehr als 20mA zu messen sind: nacheinander alle Sicherungen ziehen, irgendwann haste den Verursacher Stromkreis gefunden.
Mustt halt in dem Fall rausfinden, was es ausmacht, wenn Autotüren offenstehen und Motorhaube auch, geht aber mit gleicher Methode.
Ist absolut zielführend, innerst ner Stunde biste am Ziel!

Tom
__________________
Bitte keine U2U, ich sehe zu selten hier rein.
Wenn Fragen o.ä. bitte mail an: marx dot loechgau ät gmx dot de

Gruss

Tom
cesa1882 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2003, 10:09   #9
nesi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von nesi
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Pulheim
Fahrzeug: E65/750i Bj. 6/05 LPG/Prins (AFE-TEC), E46 316i Tour. LPG/Prins (AFE-TEC).
Standard

SEHR GUT!

Zitat:
Original geschrieben von cesa1882
ich nem mal an, dass Du, wie schon gepostet, alles Offensichtliche gecheckt hast.
Hatte bei meinem E32 das auch mal und so gelöst:
Schlüssel raus und Auto absperren, Kofferraum auf, Glühbirne raus, Massekabel von Batterie weg und Amperemeter (reicht, wenn's 3 Ampere kann und das können fast alle Digitalen) zwischen Massepol und Leitung hängen, nicht erschrecken, Du siehst jetzt um die 1 Ampere. Wenn nach 5 Minuten immer noch mehr als 20mA zu messen sind: nacheinander alle Sicherungen ziehen, irgendwann haste den Verursacher Stromkreis gefunden.
Mustt halt in dem Fall rausfinden, was es ausmacht, wenn Autotüren offenstehen und Motorhaube auch, geht aber mit gleicher Methode.
Ist absolut zielführend, innerst ner Stunde biste am Ziel!

Tom
nesi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2003, 23:24   #10
meschanescha
Hubraum zzgl. Ladeluft!
 
Benutzerbild von meschanescha
 
Registriert seit: 27.09.2003
Ort: Leinach
Fahrzeug: 745d, 116i, 325CI, Alpina B5
Standard

kann man eigentlich nur beipflichten...

awwa die karre ist doch nach paar Minuten sozusagen lahmgelegt engergietechnisch auch stillgelegt, oder`? Dann können es doch eigentlich nur irgendwelchen nachgerüsteten Dingers sein (Handy, Sound ect.) oder Die Batterie ist platt. und lichtmaschine kann man doch auch easy messen, alle Verbraucher anschalten und dann mal Messgerät an die Batteriepole, sollten mind. mal noch 12 Volt haben würd ich sagen. Aber warum nötigst nicht mal den Freundlichen! Kann ja wohl nicht sein, ist echt peinlich.

cu
__________________
BMW - aus Freude am Auffahren.
meschanescha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor springt nicht an ! Batterie Ok ! ? ivica BMW 7er, Modell E38 8 09.07.2008 08:37
Aerger mit der Batterie semar BMW 7er, Modell E32 6 12.03.2004 12:46
unbekanntes Quietschen und leere Batterie 7er Jens BMW 7er, Modell E38 4 14.12.2003 21:04
Batterie alle *§%$&/( Möhre BMW 7er, Modell E38 28 10.01.2003 10:32
Batterie leer winterskorpion BMW 7er, Modell E32 15 18.07.2002 11:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group