Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2004, 22:54   #21
don_franco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2004
Ort: Tenerife
Fahrzeug: V8 ATM Krücke
Standard

Buenas noches,

und ich dachte immer Rondell und RH sind die "Guten" der Branche ?

Ich habe eine Sonderanfertigung von Rial allerdings auf einem V12 Englänger und muss sagen: Hätte ich damals in Deutschland nicht so einen guten Reifendealer gehabt der RIAL Gas gibt, hätte ich vermutlich auch Anfälle bekommen, warum ?

Es sind zweiteilige Felgen. Ich hatte diese wegen der verkratzten Ränder einschicken lassen die Ringe bei allen zu tauschen.

Da haben die jedoch so die Schrauben angezogen dass dieser Schutzlack aufgeplatzt ist an 2 von den 4 Felgen.

Also wieder eingeschickt, Anwort: nicht unser Fehler: GRRRRRRRRRRRRR

Also noch einmal bezahlt, gleiches Ergebnis wieder. Und nun stellen wir fest dass eine der beiden hinteren auch an der Verschraubung Luft bläst, allerdings nur minimalst.

Für mich ausreichend Grund NIE WIEDER bei Rial etwas anfertigen zu lassen.

Nun lese ich die Story über RH, für mich Grund genug hier erst gar nicht anzuklopfen.

Die Auswahl wird eng.

don franco
don_franco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2004, 00:58   #22
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Hallo Gere,

nachdem die Felgen ja vor dem "Service" noch dicht waren ist ja klar wer das versiebt hat. Und jetzt wo Du schon geistig eine neue bezahlt hast machen wir Säcke dich wieder heiß

Du kannst ja eine neue kaufen, und den Pneuhage dennoch vom Anwalt bedrohen lassen...

Manchmal kann man nicht nur einstecken: ich hab meinen Anwalt auf einen arroganten Ar... gehetzt der mal locker 4% Skonto von meiner Rechnung abzieht und auch noch rummault. Die 14 Euro hol ich mir, ist gut fürs Ego
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 13:20   #23
NickB12
dabei seit 2002
 
Benutzerbild von NickB12
 
Registriert seit: 11.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 7er
Standard

Zitat:
Zitat von nob
Ich hab ja auch kaum gute Erfahrungen mit Werkstätten gemacht, aber was die mit Dir da treiben ist ja mehr als hart. Sind sicher ähnliche Chaoten wie bei Vergölst in Fürth. Alle ganz nett aber niemand hat einen Plan.

Für Folgeschäden (Kfz-Ausfall) wirst Du Sie nicht belangen können, ferner mußt Du die Werkstatt in Verzug setzen, erst dann greifen gesetzliche Fristen. Also Einschreiben mit Rückschein oder persönlich abgeben mit Empfangsbestätigung, angemessene (!!) Frist setzen, wenn nichts passiert wirst Du wohl einen Anwalt brauchen. Wenn die nun wollen lassen Sie Deine Felge irgendwo im Lager vergammelt. Evtl. holst Du die beschädigte Felge, schickst Sie selber ein und streitest dann um die Reparaturkosten. So kann dein 5er wenigstens wieder rollen.

Gruß Nob
Deshalb zu Bauer u. Sippel, Fürth, oder Reifen Lorenz in der Maximilianstraße besuchen.

RH hat auch meine Frau drauf aber diese Adapterscheiben musste ich auch schon tauschen.

Gruß a a Nermbercher
NickB12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 14:48   #24
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Zitat:
Zitat von NickB12
Deshalb zu Bauer u. Sippel, Fürth, oder Reifen Lorenz in der Maximilianstraße besuchen.

RH hat auch meine Frau drauf aber diese Adapterscheiben musste ich auch schon tauschen.

Gruß a a Nermbercher
Stimmt, Reifen Lorenz ist sehr empfehlenswert. Neueste Geräte und sympatische Mitarbeiter. Da gehe ich seit einiger Zeit auch hin.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 15:41   #25
Gere
El Gato Negro
 
Benutzerbild von Gere
 
Registriert seit: 05.06.2002
Ort: Allgäu
Fahrzeug: BMW, Audi, Opel, Kia, Suzuki, Subaru
Standard Hi Jungs

@ don_franco

Mit Rial hab bereits auch schon zweifelhafte Erfahrungen gemacht. Als ich 2002 für meinen 7er dort nagelneue Daytona Race in 8,5 und 9,5 x 18" bestellt habe musste ich über ein Vierteljahr auf die Lieferung warten!

@ nob & NickB12

Das Thema ist noch nicht ausgestanden!
Da die M5-Saison für dieses Jahr ja beendet ist hab ich den ganzen Winter Zeit mich rumzustreiten und eine neue Felge zu besorgen!
Wenn ich das nächste Mal neue Reifen montieren lasse komm ich wohl leichter zu euch nach Nürnberg! Bei uns in der gegend gibt es scheinbar keine fähigen Reifenhändler, und die Fahrtkosten nach franken sind mit Sicherheit geringer als jedesmal eine neue Felge zu kaufen!

Schöne Grüße an meine ehemalige Zweitheimat Nürnberg

Gere
Gere ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 03:47   #26
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Hallo Gere,

wie es scheint sind die mehrteiligen Felgen zwar schöner, aber wohl auch anfälliger. Falls Du zum Lorenz fährst dann sag Bescheid. Mein Büro ist in der Nähe und da wartet ein Espresso für Dich.

Gruß nob
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 03:58   #27
Gere
El Gato Negro
 
Benutzerbild von Gere
 
Registriert seit: 05.06.2002
Ort: Allgäu
Fahrzeug: BMW, Audi, Opel, Kia, Suzuki, Subaru
Standard

Hallo Nob,
na du scheinst ja auch ein nachtaktiver Mensch wie ich zu sein!
Ja, zu der Erkenntnis dass mehrteilige Felgen wohl doch anfälliger sind bin ich auch gekommen. Wobei bei 18" auch der Gummi schon extrem dünn ist.
Ich hab noch einen Satz originale M5 Felgen in 17" bei mir rumliegen. Ich bin schon am überlegen ob ich diese wieder aufbereiten lasse und auf meinen M montiere!?
Das mit dem Espresso ist echt ein nettes Angebot von dir!
Wenn ich mal in Nürnberg bin, egal ob zum Reifenwechseln oder auf dem Weihnachtsmarkt, läßt sich bestimmt mal ein Espresso oder Glühwein einrichten!

Gute Nacht noch

Gere
Gere ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 04:03   #28
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Ja, ich bin ein Nachtmensch. Zum Glück geht das mit meinem Job so einigermaßen.

Würde mich über einen gemeinsamen Glühwein sehr freuen.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 10:26   #29
don_franco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2004
Ort: Tenerife
Fahrzeug: V8 ATM Krücke
Standard

Hola.

es zeigt sich aber auch das es anders geht. Bei Antera-Felgen hatte ich noch NIE Schwierigkeiten, trotz mehrteilige Felgen.

Interessant wäre wo welcher Tuner produzieren lässt, z.b- Schnitzer oder Hamann etc.

don franco
don_franco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 11:37   #30
derotsoH
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

also ich würde mir an deiner stelle auch keine felge nachkaufen wenn die so blöd tun, dann leiber erhobenen hauptes 4 neue eines anderen herstellers holen.
aber:
ich halte das so ich kaufe meine felgen und reifen immer beim gleichen ortsansäsisgen dealer, ob er immer der günstigste ist weis ich nicht, ist mir aber auch wurscht, weil: wenn ich ein problem habe geh ich zu dem hin und er regelt das für mich, und ich erspar mir solche affentänze die du jetzt hast.
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit dem 725tds Daniel Ki. BMW 7er, Modell E38 9 26.04.2005 03:15
Erfahrungen mit dem 3 Liter V8 Axel Brinkmann BMW 7er, allgemein 15 01.05.2004 22:46


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group