Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2011, 20:37   #1
Gunterschmitt
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Mainz
Fahrzeug: Alpina B11 3,5 E32; E24 630 CS Bj 1976, Porsche 928 Bj 78
Standard Lenkgetriebe defekt, was nun?

Hallo,

obwohl ich erst kürzlich meinen E32 verkauft habe, liebäugele ich jetzt mit einem neuen. Leider hat sich bei der Probefahrt herausgestellt, dass die Lenkung "ruckelig" läuft und starke Geräusche macht. Ich denke mal, dass das nicht nur die Servopumpe ist.
Da der Wagen sonst absolut perfekt passt, die Frage an die Spezialisten: was kostet es eine neue Lenkung (worst case) einzubauen???
Ich kann selbst nicht schrauben, also wäre ich für Erfahrungen (Zeit...) und Schätzungen dankbar.

Gruss

Karsten
Gunterschmitt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 20:42   #2
halwe
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von halwe
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E38 735i 5/98
Standard

Eas heißt die Lenkung ist ruckelig?
halwe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 21:15   #3
nonickatall
...
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Grafschaft
Fahrzeug: ...
Standard

Vor allem müsste man mal wissen was für eine Modell es ist.. Lenkgetriebe vom 730er Reihensechser sind viel preiswerter als vom 740er V8...

Lenkung tauschen ist ansonsten nicht so das große Problem, wenn man die Möglichkeiten hat.. Habe letztens einen Achsträger vom E38, 740i gewechselte, das ist ähnlich wie das Lenktetriebe wechseln.

Wenn du das Auto hast, kannst du gerne herkommen, von Ffm, meiner alten Heimatstadt, sind es genau 200 Kilometer, dann tauschen wir das Lenkgetriebe zusammen. Lenkgetriebe habe ich in der Regel da..

LG
Ralf
nonickatall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 22:14   #4
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Es gab da mal ein Angebot von Erich,wo man die Lenkgetriebe mit einem Rep
Satz überholen konnte. In YOUTUBE war sogar ein Video mit einer genauen
Anleitung,wie man diesen Rep Satz verbaut.
Ich muss mal stöbern, evtl. finde ich es noch, ist aber schon ein Weilchen her.

Jow,dass war der Bericht von Erich

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/24/uber...ebe-87034.html

Viele Grüsse

Peter

PS

Nur zur Vollständigkeit, hier der Bericht u das Video über die Überholung der Pumpe

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/24/repa...ern-93477.html
__________________

Geändert von peter becker (10.10.2011 um 22:22 Uhr).
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 22:23   #5
nonickatall
...
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Grafschaft
Fahrzeug: ...
Standard

Na, ja, aber dazu muss man es immer noch aus- und wieder einbauen... Und das ist ohne Hebebühne Motorheber, bzw. Motorbrücke und entsprechendes Werkzeug nicht mal eben möglich..
nonickatall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 22:29   #6
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Ja stimmt, ich habe mir mal sagen lassen,dass es gerade bei einem Fuffi nicht
ganz einfach ist,das Lenkgetriebe zu wechseln.....lose hat man es wohl recht
schnell,aaaaber,bis es dann raus ist,bedarf es wohl einiger Tricks und Glimmzüge.

Viele Grüsse

Peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 22:35   #7
nonickatall
...
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Grafschaft
Fahrzeug: ...
Standard

Zitat:
Zitat von peter becker Beitrag anzeigen
Ja stimmt, ich habe mir mal sagen lassen,dass es gerade bei einem Fuffi nicht
ganz einfach ist,das Lenkgetriebe zu wechseln.....lose hat man es wohl recht
schnell,aaaaber,bis es dann raus ist,bedarf es wohl einiger Tricks und Glimmzüge.

Viele Grüsse

Peter
Ach das geht.. Man schraubt einfach den Achsträger komplett ab. Dazu hängt man den Motor an einen Motorkran bzw. an eine Motorbrücke, dann geht das eigentlich.. Beim Fuffi ist ja alles irgendwie schwierig, weil eng..
nonickatall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 10:06   #8
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

die Rep-saetze von mir sind nur zur Abdichtung bei Oelleckagen und bei verschlissenen Profildichtugen (Leistung der Pumpe reduziert dadurch), aber keine mechanische Reparatur fuer Metallteile.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 21:23   #9
Gunterschmitt
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Mainz
Fahrzeug: Alpina B11 3,5 E32; E24 630 CS Bj 1976, Porsche 928 Bj 78
Standard

Danke schon mal für die Antworten. Also nicht unmöglich aber doch einige Arbeit.

"Ruckeln " heisst: beim Lenken im Stand un Fahrt macht es Klackgeräusche. Ausserdem bewegt es sich in kleinen Rucken beim Lenken. Beim Geradeausfahren wäre mir nichts aufgefallen.

Der Wagen ist ein 735er (na eigentlich ein Alpina B11, sollte aber keinen Unterschied machen).

Kann denn jemand mit einer Preiseinschätzung kommen bzw Stundenschätzung ?Liege ich mit 800 falsch?
Gunterschmitt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 21:29   #10
nonickatall
...
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Grafschaft
Fahrzeug: ...
Standard

Das kann man für weniger als 800 Euro machen. Komm doch einfach mal vorbei und wir schauen uns das mal an..

Kannst du doch mit einer Fahrt an die schöne Ahr mit deiner Freundin verbinden..
nonickatall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abgasanlage: Kat defekt, was nun? Gordon BMW 7er, Modell E32 11 17.09.2011 00:23
Werkstatt meint Lenkgetriebe sei defekt???!!! SebKersten BMW 7er, Modell E32 8 11.10.2010 14:44
Servopumpe Servoventil oder Lenkgetriebe defekt? ocalex BMW 7er, Modell E38 0 01.08.2010 18:52
Lenkung: Lenkgetriebe Defekt bei 160tausend! TheRock BMW 7er, Modell E38 25 16.03.2009 17:08
Getriebe: Getriebe defekt - was nun ?? eddi79 BMW 7er, Modell E38 32 03.10.2006 10:55


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group