Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2008, 22:50   #1
masterman
Mitglied
 
Benutzerbild von masterman
 
Registriert seit: 05.08.2008
Ort: Gerolsbach
Fahrzeug: E32-750iL (12.91) & Z3 Coupe
Daumen nach unten Kleinteileabzocke beim Freundlichen

Hallo liebe Kollegen des 7er-Forums!
Ich hab da mal ne Frage wie Eure Erfahrungen im Bezug auf Kleinteilekauf beim Freundlichen ausfallen. Ein konkretes Beispiel, deren ich schon einige gemacht habe, möchte ich hier mal zum Besten geben.
Also, es geht um den Tausch der oberen Ölwannendichtung. Um für alle Eventualitäten einigermaßen gewappnet zu sein, habe ich angefangen verschiedene Ersatzteile lange vorher zu bestellen. Unter anderem sollte auch Teil 26 ersetzt werden (popelige Beilagscheibe), wobei ich mir jetzt im Nachhinein überlege, daß ich mir das sparen hätte sollen.
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Olwanne/olmessvorrichtung
Hier in dem Link steht zwar 17 Cent, aber 1. mußte ich mal eine mindestabnahme von 10 Stück nehmen und 2. hat mir mein Händler für jedes einzelne Stück 2,61 Teuronen abgenommen. Die 10%, die ich darauf dann noch Rabatt bekommen habe machen den Wucher auch nicht wieder gut. Ich kanns nicht glauben 23,49 € für 10 Unterlegscheiben!!!
Passiert Euch sowas auch immer wieder? Mindestabnahmen von 25 Stück, obwohl man z.B. nur 2 Stück braucht? Und dann solche Preise?


Braucht Jemand von Euch vielleicht eine Beilagscheibe? Für 2,50 € gehört sie Euch
masterman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 22:55   #2
BMW0026
SA 944
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort:
Fahrzeug: Diverse
Standard

Warum solche Preise? Der Preis ist doch normal. Du kannst doch nicht irgendwelche I-Net Preise die zu 50% eh ned stimmen und BMW mit den Zahlen NICHTS zu tun hat über den BMW Teilepreisen vergleichen. Das ist keine offizielle BMW Seite. Daher stimmen oft Teilenummer, Preise und Zuordnungen nicht ganz.
__________________
BMW Individual
BMW0026 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 23:21   #3
BestDad55
Vater aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von BestDad55
 
Registriert seit: 30.10.2004
Ort: Neustadt
Fahrzeug: Opel Zafira B, 1.8l
Standard

HI,

kann ich auf keinen Fall bestätigen . Habe bisher meine Teile immer hier oben bei uns bei Autohaus Hansa in Eutin bestellt und war meist sehr positiv überrascht, weil ich bei vielen Teilen im Internet höhere Preise hätte bezahlen müssen. Den Einruck, ein Teil wäre zu teuer gewesen, habe ich nie gehabt. Lieferzeit meist 2 Tage, bei ganz exotischem, was aus dem Werk kommt, ca. 3-4 Tage. Außerdem ist die Beratung dort stets freundlich und zuvorkommend.

Also ich war bisher rundum zufrieden

LG
Volker
__________________
Hier kann man die Geschichte meiner 7er lesen:
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/traum...zen-29387.html
BestDad55 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 23:43   #4
haasep
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von haasep
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: Berlin
Fahrzeug: CLK 230 Compressor LPG powered by Erich M.
Standard

Zitat:
Zitat von masterman Beitrag anzeigen
Hier in dem Link steht zwar 17 Cent, aber 1. mußte ich mal eine mindestabnahme von 10 Stück nehmen und 2. hat mir mein Händler für jedes einzelne Stück 2,61 Teuronen abgenommen. Die 10%, die ich darauf dann noch Rabatt bekommen habe machen den Wucher auch nicht wieder gut. Ich kanns nicht glauben 23,49 € für 10 Unterlegscheiben!!!
Also ich hätte die Unterlegscheiben nicht gekauft! Die bekommt man auch im Eisenhandel.
__________________
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid.
Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.
haasep ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 00:08   #5
MäxPower
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MäxPower
 
Registriert seit: 11.10.2008
Ort:
Fahrzeug: E36 Z3 3.0i Coupe BJ 01; E32 735i BJ 91; E36 320i Cabrio BJ 95
Standard

selbst das mit der mindestabnahme is eigentlich nich fair! du brauchst nunmal nur 2 stück würde nicht einsehen weshalb ich da 10 bezahlen sollte.
aber ich denk immer man kann nur froh sein für so alte autos noch teile zu bekommen. das is bei den meisten anderen herstellern meist nich der fall!
MäxPower ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 00:19   #6
BestDad55
Vater aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von BestDad55
 
Registriert seit: 30.10.2004
Ort: Neustadt
Fahrzeug: Opel Zafira B, 1.8l
Standard

Zitat:
Zitat von MäxPower Beitrag anzeigen
selbst das mit der mindestabnahme is eigentlich nich fair! du brauchst nunmal nur 2 stück würde nicht einsehen weshalb ich da 10 bezahlen sollte.
aber ich denk immer man kann nur froh sein für so alte autos noch teile zu bekommen. das is bei den meisten anderen herstellern meist nich der fall!
Hi,

hast eigentlich schon echt, aber andere Autohersteller regeln das über einen Mindermengenzuschlag von 7 - 10 Euro, wenn Du unter 10.- EUR bestellst, dass ist natürlich die absolute Härte, dann kriegst Du für die 10 Euro schonmal garnichts. Außerdem muß man natürlich zugestehen, dass meist die Teile für unsere Autos meist ja doch irgendwo bestellt werden müssen, was ja schon einen logistischen Aufwand auslöst. Habe neulich für meinen Mitteltopf 1 Auspuffgummi gebraucht und die waren auch paarweise verpackt und wurden auch nur so verkauft. Da der Preis aber eher lächerlich war, war das für mich schon i.O., denn wenn der Freundliche dann bei E23 oder E32-Teilen immer auf der Hälfte sitzen bleibt, die er dann doch nicht mehr verkaufen kann, führt das letztlich auch wieder zu höheren Preisen. Also ich fand bisher die E-Teil-Preise grade bei Kleinteilen eher moderat.

LG
Volker
BestDad55 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 00:25   #7
masterman
Mitglied
 
Benutzerbild von masterman
 
Registriert seit: 05.08.2008
Ort: Gerolsbach
Fahrzeug: E32-750iL (12.91) & Z3 Coupe
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von BMW0026 Beitrag anzeigen
Warum solche Preise? Der Preis ist doch normal. Du kannst doch nicht irgendwelche I-Net Preise die zu 50% eh ned stimmen und BMW mit den Zahlen NICHTS zu tun hat über den BMW Teilepreisen vergleichen. Das ist keine offizielle BMW Seite. Daher stimmen oft Teilenummer, Preise und Zuordnungen nicht ganz.
Ich sag ja nicht, dass ich diese Preise aus dem Internet erwartet habe. Das Doppelte habe ich schon des öfteren ohne zu murren in kauf genommen. Aber 2,60 € für ne Unterlegscheibe? Die hätte ich auch nie gekauft, wenn ich gewußt hätte, dass an der nichts besonderes ist. Aber wenn die Ölwanne ab ist, dann sieht man: ups, das ist ja was ganz besonderes! Und dann bekommt man das Teil nicht schnell genug bei. Deswegen bestelle ich alles Verdächtige, von dem ich glaube, dass die Kosten im Rahmen bleiben aber benötigt werden könnten, im Vorfeld.
masterman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 00:40   #8
derotsoH
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

ja aber sorry, du wustest das das ne unterlegscheibe ist... ok. und den preis hat der heini dir doch auch b´veraten und das du 10 stück nehem musst...
warum hast du ihm dann net gesagt das er das zeug behalten kann und hast es bei obi geholt
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 01:17   #9
masterman
Mitglied
 
Benutzerbild von masterman
 
Registriert seit: 05.08.2008
Ort: Gerolsbach
Fahrzeug: E32-750iL (12.91) & Z3 Coupe
Standard

Nenenene, bei der Bestellung kann der mir noch nicht sagen wieviele ich nehmen muß. Der bestellt und BMW schickt dann die Anzahl bzw. die Mindestabnahmemenge. Den Preis verrät der auch nicht von selbst, da muß man jedesmal nachfragen. Bei einer Unterlegscheibe frag ich doch nicht nach! Laß das Teil 50 Cent kosten, da scheiß ich drauf, obwohl auch das Wucher wäre. Das 50 fache macht mich doch nur so wütend.
masterman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 01:22   #10
derotsoH
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

versteh ich net wirklich... sorry aber der muss doch genau sehen wieviel bmw ihm schickt und wenn der satz kommt das man da mal sehen muss dann würde ich schon mal nach dem preis fragen
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Abzocke beim Freundlichen Marantzpaul BMW 7er, Modell E38 15 08.11.2008 12:08
Rabatt beim Freundlichen kongaa007 Suche... 12 03.10.2008 16:26
Ersatzteilpreise beim Freundlichen willbo BMW 7er, Modell E32 5 15.12.2007 04:18
Elektrik: Tachojustierung beim freundlichen ??!! Skorpo BMW 7er, Modell E38 7 16.11.2004 20:57
Besuch beim freundlichen..... The Stig BMW 7er, Modell E38 12 08.11.2003 13:35


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group