Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)

 
Der neue BMW iX. Galerie und Kurzvorstellung.
BMW iX (ab 2021)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2008, 17:59   #1
7er-Frischling
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7er-Frischling
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Hanstedt/Nordheide
Fahrzeug: E32 750 iL, GLK, Chevy Tahoe 5.3 LPG, SEbring Cabrio, HD Evo Softtail, Goldwing 1.000 K2
Ärger Teile: billig oder original

Auch wenn das schon verschiedentlich diskutiert wurde, muss ich doch mal meinen Frust loswerden.

Auch ich dachte, mit günstigen Teilen was zu sparen - muss ja nicht immer das teure Original-Zeug vom Freundlichen sein

Nun, etwa 60 tkm später weiß ich es besser:

1. Kurz nach kompletter Vorderachsüberholung inkl. aller Spurstangen (1/2 Jahr nach Tausch) waren die linke u. rechte Spurstange dran (Gummis spröde und gerissen). Da das Auto wegen anderer Wehwechen in der Werkstatt war und langwieriges Lamentieren und Reklamationen beim Lieferanten der selbstbeschafften Teile nur Streß und Zeit gekostet hätten, habe ich die schlank gegen O-Teile wechseln lassen und gut.

2. Stahlflex-Leitungen: bei Arbeiten an den Belegen beim dagegen Stoßen ist eine der VA-Leitungen gebrochen ! Offenbar sprödes Materal, denn als ich noch selbst geschraubt hatte, konnte man gegen eine Bremsleitung gern mal mit dem Schraubenschlüssel kloppen beim Abschrutschen ohne dass die gebrochen wäre. Eher ist sie dann verbogen. Dafür dann schriftlich an den ebay-Vk nach über einem Jahr für eine Bremsleitung? Raus mit dem Schott und wieder O-Teile rein...

3. Druckstrebe unten links vorne ausgeschlagen nach knapp 60 tkm und dabei, als der Termin zum Wechseln anstand, auch die mittlere Spurstange als defekt geortet. Nun habe ich die halbe VA bereits wieder neu ...

Fazit: Billigteile taugen nur was zum Blenden oder für Wenigfahrer

Werde künftig auf das Sparen am falschen Ende verzichten und lieber wieder auf Originalteile zurück greifen

Gruß
Ralf
__________________
- Hubraum statt Spoiler -
7er-Frischling ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 19:16   #2
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Zitat:
Fazit: Billigteile taugen nur was zum Blenden oder für Wenigfahrer
Sag' ich doch immer !


Gruß Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 02:53   #3
heppinger
...na sag ich doch!!!
 
Benutzerbild von heppinger
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Berlin / Brandenburg
Fahrzeug: E30-Cabrio, W212
Standard

Oder man kauft im Fachhandel Ersatzteile vom Markenhersteller...!

Z.B. muss man Sachsstoßdämpfer ja nicht beim kaufen!!

Gruß
Heppinger
heppinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 14:28   #4
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Die sch... Spurstangen mit den Gummis hat mein Kollege auch am Wagen- wenigstens sind die Dinger spielfrei.

Ich kaufe meine Teile mittlerweile auch wieder bei Händler an der Ecke... irgendwie ist mir das nicht ganz geheuer mit dem Billigzeug


Grüsse
Carsten
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 14:32   #5
Mr.Clump
User 13
 
Benutzerbild von Mr.Clump
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Heringen
Fahrzeug: 735i-e32 Bj.91 und Fiesta Xr2i Bj.90
Standard

Entgegen dem muss ich sagen das ich bisher immer zufrieden war!
Hab das Vorderachskit auch sehr günstig über Bucht bekommen. Bis jetzt tadellos!
Es gibt schwarze Schafe wie überall, aber es gibt auch gutes Zeug.
Günstig is meiner meinung nach nich immer schlecht.

M.F.G
__________________
"Wenn du denkst du hast nen Dummen vor dir, bist du an der richtigen Adresse.Davon bin ich überzeugt"


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.youtube.com/watch?v=-jwDn...eature=related
Mr.Clump ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 22:20   #6
718i
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Hannover
Fahrzeug: 740i, 07.1997 Original+Dezent
Standard

Nichts anderes außer Original di haben sich schon was gedacht dabei

Ich hab schon immer die Finger von Billigteilen gelassen, man sagt ich bin so reich um billige Sachen zu kaufen.
718i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 01:39   #7
budweiser1711
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Clump Beitrag anzeigen
Entgegen dem muss ich sagen das ich bisher immer zufrieden war!
Hab das Vorderachskit auch sehr günstig über Bucht bekommen. Bis jetzt tadellos!
Es gibt schwarze Schafe wie überall, aber es gibt auch gutes Zeug.
Günstig is meiner meinung nach nich immer schlecht.

M.F.G
Find ich auch so, ich hatte bis jetzt mit meinen nicht-original Vorderachsteilen usw. Glück, denn es funktioniert noch alles bestens!!
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 02:27   #8
M3-Cabrio
Blondinenbändiger
 
Benutzerbild von M3-Cabrio
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: E32 740i +T (05/93), E46 Cabrio M330i FL, E30 325i Cabrio vFL
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Clump Beitrag anzeigen
Entgegen dem muss ich sagen das ich bisher immer zufrieden war!
Hab das Vorderachskit auch sehr günstig über Bucht bekommen. Bis jetzt tadellos!
Es gibt schwarze Schafe wie überall, aber es gibt auch gutes Zeug.
Günstig is meiner meinung nach nich immer schlecht.

M.F.G
Hallo,

so ist es!

Nicht der ladentisch als Bezugsquelle ist massgebend. da wird man meist ehh über den Tisch, denselben gezogen.
Es kommt hier vielmehr auf den richtigen hersteller an.

bei den Vorderachsteilen sind lemförder und FEBI-Bilstein die der originalqualität entsprechenden Hersteller.Meille wäre sogar besser.
Und Kilomterangaben lassen hier eigentl. keine Rückschlüsse auf
die herkunft zu, weil dazu nicht bekannt ist, ob die Teile auch wirklich in belastetem Zustand festgezogen wurden.

Am ladentisch beim freundlichen wird ein unterer Querlenker von den genannten Herstellern für über 150.- und beim autoladen wie stahlgruber für
fast 150.- gehandelt. spinnen die?
Über ebay beim berliner autoteilemann kostet der von febi inkl.
versand unter 50.-.

so schauts aus zum thema Ladentheke.

gruss
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.youtube.com/watch?v=_kBvjTl6JrA
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.tanzpalast-octagon.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.facebook.com/profile.php...0002347435474&
MY NEIGHBORS 2010 TOYOTA IS BROKEN DOWN. MY FRIENDS 2002 S500 BENZ DRIVES LIKE A BOAT. MY BIMMER FLY'S LIKE A JET. (Zitat von SOCIALGENIUS)
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?featur...&v=QzZ-dYmh6gs
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...reise-1.813157

Geändert von M3-Cabrio (15.03.2008 um 02:33 Uhr).
M3-Cabrio ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 08:45   #9
Baumerous
Rider on the Storm
 
Benutzerbild von Baumerous
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Ronneburg
Fahrzeug: E23 732iA 3.85/ E32 730i V8 9.92
Standard

Hallo,
mein Auto besteht fast nur aus Zubehörteilen und ehrlich gesagt, fahr ich ziemlich gut damit, obwohl ich fast nur Zubehör verbaut habe, sind alle Hersteller aus Deutschland wie Behr, Bosch, Sachs und Febi. Mit dem kleinen Nebeneffekt, dass sie wesentlich günstiger sind.
MfG Baumerous
__________________
Baumerous ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 17:19   #10
BMWsupporter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMWsupporter
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Lüneburger Heide
Fahrzeug: 728i BJ.98 / E34 520i touring /e39 528i
Standard

Hallo, ich finde man muß auch ganz klar differenzieren zwischen irgenwelchen Osteuropa/Asien-Billigprodukten oder halt Qualitätszubehörteilen. Ich will damit nicht sagen, daß die guten Teile immer direkt aus deutscher Fertigung kommen aber ein Name wie ATE, Sachs,Bosch etc. ist schon etwas Anderes als die Hersteller, die man nicht aussprechen kann.
Ich persönlich beziehe zwar alles direkt beim Freundlichen, aber das ist halt so ein kleiner Tick von mir.

LG Benni
BMWsupporter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: PDC original oder Teile in.pro Parkboy 3 Gonzocologne Suche... 2 02.02.2008 09:19
Fahrwerk: Lemförder, Meyle oder doch original BMW-Teile...? drmulthc BMW 7er, Modell E38 7 24.10.2006 20:36
Wer hat Erfahrung mit Yokohama Reifen? billig oder teuer? lc 750 BMW 7er, Modell E38 12 16.02.2004 16:17


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:53 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group