Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



 
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2009, 19:44   #1
730i Fahrer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 730i Fahrer
 
Registriert seit: 27.10.2008
Ort: Sachsen
Fahrzeug: E32-730i (08.88) 5 Gang Schaltgetriebe ohne Klima
Standard Ist der "Freundliche" noch freundlich?

Hallo,

ich wollte mir letzte Woche ein paar Kleinteile für die hintere Stoßstange vom E32 kaufen.

(Ein paar Schrauben waren völlig verrostet und die Plastikteile auch nicht mehr alle beisammen.)
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/prall...er-111754.html

Eine Liste aus dem ETK und den dazugehörigen Teilenummern habe ich
dem Kundenberater beim "Freundlichen" vorgelegt.
Dieser hat eifrig die Nummern in seinen PC eingegeben und auf der Liste
2 von 7 Positionen angekreuzt, welche er im Lager hätte.
Die restlichen müßte er bestellen.
Nun gut, soll er sie bestellen; antwortete ich.
Er antwortete mir, dass es die nur im Karton und nicht einzeln gibt.
Er würde sich die restlichen Teile nicht ins Regal legen und ich müßte dann schon den ganzen Karton nehmen.

Ich habe ihm geantwortet; dass ich nur einen BMW habe und mit einem Karton (in dem Fall 5) nichts anfangen kann und mich anderweitig kümmern werde.

In meiner freien Werkstatt "Auto Fit" hier im Ort hat mir der Chef vor 8 Wochen BMW Teile (die Plastikklammern) für die Schwellerverkleidung bestellt. Nicht im Karton, sondern genau was ich haben wollte.
War also am Freitag noch mal bei ihm mit der Liste, er hat die Teile bestellt und heute habe ich die bekommen, welche ich bestellt hatte. Insgesamt 18 Schrauben, Nieten, Muttern und Klammern für 6,40 Euro.

Ist Euch das beim "Freundlichen" auch schon mal passiert, ist das normal?
Wird hier unterschieden ob jemand eine größere Reparatur machen läßt oder nur paar Kleinteile für knapp 10 Euro erwerben möchte?

Das würde mich mal interessieren.

Torsten
730i Fahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Ventile E32 R30 und der "Freundliche"! RACO BMW 7er, Modell E32 24 07.03.2008 16:30
Elektrik: Das kann nicht nur der "FREUNDLICHE" Ray78 BMW 7er, Modell E38 4 16.02.2005 16:36
1300km - der "Freundliche" stellt fest: Abenteuerland BMW 7er, Modell E65/E66 3 01.12.2004 13:01
Elektrik: Ist der Wechsler "BMW Bavaria CD 6 Selektion" baugleich mit dem "P" ??? MarcX BMW 7er, Modell E38 1 11.11.2004 21:45
es gibt noch günstige freundliche "FREUNDLICHE" video111 BMW 7er, Modell E38 5 10.01.2004 11:06


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group