Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2021, 23:01   #1
microwalker
BMW Fanatiker
 
Benutzerbild von microwalker
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 745i E65 VFL (12.03)
Frage Neues Auto - Endlich wieder ein 7er !!!

Hallo an Alle!!!

Lange bin ich schon Mitglied und habe daher das neue Thema auch nicht "in Mitglieder stellen sich vor" gepackt... Aber: Endlich, nach langer Enthaltsamkeit, habe ich mir wieder einen 7er gekauft. Wieder (!) einmal ist es doch wieder ein E65 geworden

Warum? Und warum Enthaltsamkeit? Also ich hatte ja schon so einige, und immer gab es triftige Gründe, diese wieder nach einiger Zeit abzustoßen. Der letzte war ein E38 728i mit Gasanlage, die Anfing, immer mehr Probleme zu machen. War vom Vorbesitzer in Berlin eingebaut worden... Davor hatte ich mehrere E65: die letzten waren ein 745i, der das Wasserrohrproblem hatte ich eine Reparatur aufgrund der Laufleistung und anderer Probleme (Elektrik etc.) nicht mehr machen lassen habe, und ein 750i, bei dem der Motor komplett krepiert war...

Lange habe ich gesagt, ich kaufe mir erst wieder einen 7er, wenn ich mir einen F01 leisten kann... Jetzt kam aber alles ganz anders: Da ich lange absoluter Fan der E39-Serie und vor allem deren R6-Varianten war, entschied ich mich, mir einen 730i mit M54-Motor zu holen (welcher ja auch im E39 FL zum Einsatz kam!). Ich liebe nämlich den turbinenartigen Sound der R6, auch wenn ein V8 oder gar ein V12 auch seine eigene Charakteristik hat... aber gerade mit den V8ern habe ich schlechte Erfahrungen gemacht und der V12 ist für überwiegend Stadtfahrten (HH) zwar nicht ungeeignet aber eher nicht angebracht. Sehe ich zumindest so (mein letzter V12 war ein E38: absolut unvergleichlich aber absolut nicht sinnvoll für mein Fahrprofil!)

Vorweg: ich bin schon im "gereiften" Alter und mir ist die Leistung völlig ausreichend, vor allem da ich generell wenig und selten mit durchgetretenem Gaspedal fahre... bin halt eher gemächlich unterwegs - selbst der 728er auf LPG war mir noch kraftvoll genug!

Was mich jedoch wundert: Es gibt keine wirklich erschöpfenden Infos, keine Tests, nicht mal vernünftige Videos (y**tube & Co) zum 730i VFL, weder im Netz noch hier im Forum... habe tagelang alles durchforstet!!! Liegt das daran, dass gerade dieser E65 mit dem M54B30 so unproblematisch und unscheinbar ist, das er einfach vergessen wird? Denn gerade dieser scheint ja zur Zeit gesucht zu werden und halten sich (Baujahr, entsprechender Zustand und nicht allzu hohe Laufleistung) ziemlich weit oben in den Marktpreisen! Vergleichbare 7x5er V8er kann man ja tw. schon für die Hälfte kaufen

Könnt Ihr mir das bestätigen? Ist der 730i VFL der eigentliche Geheimtipp unter Kennern (wenn es nicht auf Leistung sondern auf Haltbarkeit und niedrige Instandhaltungskosten ankommt)??? Ist der Motor so Zuverlässig, dass er deshalb nirgends Erwähnung findet? - Am meisten wird ja von denen geschrieben, die ständig Probleme haben. Positive Resonanz ohne Anlass scheint es gerade zu diesem Wagen selten bis gar nicht zu geben (außer die auf alle E65 VFL zutreffenden polarisierten Aussagen zum Design)...

Zudem wir ja schon 2021 haben und gerade der erste "Bangle" ja langsam aber sicher ins "Youngtimer"-Alter rutscht... ich denke sogar, dass gerade der VFL an Beliebtheit im Alter zunehmen wird

Wie seht Ihr das? Hat vielleicht jemand sogar noch erschöpfende Infos (Schwachstellen, typische Probleme etc.)?

In voller Vorfreude und mit allerherzlichsten Grüßen an die 7er-Gemeinde,
Björg


PS:
Sobald ich den Wagen angemeldet und abgeholt habe, werde ich natürlich mein Profil anpassen und ein paar schöne Bilder mit Daten ins Forum stellen! Zwar hat der "Neue" ein paar kleine Gebrauchsspuren, aber eine Top-Ausstattung und der Motor lief bei der Probefahrt so seidenweich wie ich es aus dem E39 schon kenne
microwalker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 11:08   #2
BMWFan1901
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2019
Ort: RLP
Fahrzeug: E39
Standard

Grüße dich!
Ich selbst liebe die BMW Reihensechszylinder ebenfalls, mir hat ein E38 728i mit Schaltgetriebe auch genug leistung.
Von den BMW R6 hatte ich schon mehr als ein Dutzend und ich komme immer wieder auf sie zurück.

Ein E65 730i mit M54 würde mir auch gefallen.. wenn es ihn mit Schaltgetriebe gäbe

Zur Haltbarkeit vom M54 kann ich sagen, dass ich davon überzeugt bin.
Sind bekannt als Ölschlucker (mit zunehmender Laufleistung idR) doch das lässt sich mit ein paar Kniffen beheben.
Vanos Dichtringe dürften bei höheren Laufleistungen (200+) auch mal aufgefrischt werden ansonsten sind das eher so Probleme die man wesentlich einfach in den Griff kriegt als ne neue Steuerkette oder deren Gleitschienen.. vom Wasserrohr will ich jetzt gar nich anfangen

Das mit den Preisen ist mir auch aufgefallen, die 730i sind nicht billig und häufig erst recht nicht, daher viel Erfolg bei der Suche
BMWFan1901 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 13:36   #3
microwalker
BMW Fanatiker
 
Benutzerbild von microwalker
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 745i E65 VFL (12.03)
Breites Grinsen hab ja gefunden...

Hallo BMWFan1901,

dann hab ich das schon richtig gesehen: Sind selten und hoch gehandelt!

Aber suchen brauch ich nicht mehr, hab ja einen gefunden :

730i VFL mit M54, Komfort-Sitzen, 8,8" Navi Pro + TV, Glasdach, Softclose und vor allem Dynamic Drive - alles was er meiner Meinung haben sollte plus noch ein paar weitere Extras (NP lt. Liste ~ 82 Tsd. €)... leider noch einer vor dem Mini-FL und ein paar kleinen optischen Mängeln, die ich aber noch nach und nach beseitigen werde(n lasse)! Nur muss ich den Wagen erstmal anmelden und kann ihn dann erst abholen, in HH dauert es aber (trotz Corona) etwa 2 Wochen, bis man einen Termin beim Verkehrsamt bekommt!

Was für einen Kniff meinst Du mit dem Ölverbrauch (oder -Verlust ) ?

Gruß,
Björg
microwalker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 13:55   #4
microwalker
BMW Fanatiker
 
Benutzerbild von microwalker
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 745i E65 VFL (12.03)
Standard und was E38 betrifft...

Ach ja, nach einem E38 (hätte auch wieder ein 728i FL werden können) hatte ich mich auch umgesehen, aber alles was ich in den letzten Monaten im Netz gefunden hatte, hatte entweder nicht die gewünschte Ausstattung, zu Hohe Laufleistung, zu viele Beschädigungen oder schon immens mit Rost zu kämpfen... abgesehen davon, dass die abverlangten Preise für abgerockte E38er schon mehr als unverschämt sind!

Gefühlt ist die Rostvorsorge beim E65 deutlich besser ausgefallen als beim E38, ganz im Gegensatz zur Qualitätsanmutung der Materialien im Innenraum. Der Softlack ist für eine Premiumlimousine eine Schande...
microwalker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 14:00   #5
BMWFan1901
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2019
Ort: RLP
Fahrzeug: E39
Standard

Hallo Björg,

Dann erstmal Glückwunsch!
Ein paar Bilder würden mich freuen.

Hinsichtlich Öl ist erstmal die Ölsorte wichtig.
0w-30 oder 5w-30 käme mir nie in den Motor (obwohl BMW das verwendet und empfiehlt).
Kolbenringe/Ölabstreifringe können für erhöhten Ölverbrauch sorgen.
Darüber hinaus sorgen ein paar verschiedene Bauteile für Ölverbrauch/verlust.

- vanos
- dichtungen (zb vdd sehr gerne)
- kge

Diese Bauteile gilt es im Auge zu behalten.
Aber zu allererst sollte man den möglichen Verbrauch erstmal messen.
Ab 1L/1000 würde ich allerspätestens was unternehmen.

Grüße
Theo
BMWFan1901 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 16:21   #6
Jazze
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort:
Fahrzeug: e38-730i (05.95)/e65-745i (12.01)
Standard

Zitat:
Zitat von microwalker Beitrag anzeigen
...ganz im Gegensatz zur Qualitätsanmutung der Materialien im Innenraum. Der Softlack ist für eine Premiumlimousine eine Schande...
Sofern deine Ausstattung Schwarz ist, gibts da einen Trick.
Ich habe meine Teile sauber abgeschabt, leicht angeschliffen und dann mit so einem Gummilack - mit dem andere ihre Felgen schwarz machen - lackiert. Kommt in Optik und Haptik dem Original gleich - nur haltbarer. Glaube das war von Sonax wenn ich mich noch erinnern kann.
Jazze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 16:53   #7
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von microwalker Beitrag anzeigen
. Der Softlack ist für eine Premiumlimousine eine Schande...
Softlack ist bei allen Herstellern ne Schande.
Da ist der E65 noch der beste in der Klasse.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 21:52   #8
microwalker
BMW Fanatiker
 
Benutzerbild von microwalker
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 745i E65 VFL (12.03)
Top! Softlack auffrischen

Hallo Jazze,

meinst Du damit diese Sprüh-Folie? Gibt sowas ja von etlichen Herstellern und sogar in vielen verschiedenen Farben... aber von Sonax habe ich keins gefunden, nur etliche Felgen-Pflegeprodukte.

Wenn Du diese Sprühfolien meinst, würde ich das an der einen oder anderen Stelle in Erwägung ziehen, aber wohl nicht auf den Tasten (MAL etc.). Sollen ja aber auch wieder abziehbar sein, diese Sprühfolien!? Oder meinst Du deshalb das mit dem anrauen?

Gruß und Danke für den Tipp,
Björg
microwalker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 21:59   #9
Jazze
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort:
Fahrzeug: e38-730i (05.95)/e65-745i (12.01)
Standard

So eine Sprühfolie gabs auch mal bei Würth. Da habe ich das an einem Golf 4 getestet. An meinem 7er habe ich eine aus dem Baumarkt genommen. Ich denke das war Sonax. Offen gesagt habe ich auch nur nach Schwarz geschaut, weil man da nichts am Farbton falsch machen kann. Ich habe damit die Einstiege bzw. alles was unterhalb der Schulter liegt, lackiert. Hält erstaunlich gut.

Edit: Sonax kann ich nicht genau sagen. Auf jeden Fall habe ich das aus dem Baumarkt.
Jazze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2021, 10:52   #10
microwalker
BMW Fanatiker
 
Benutzerbild von microwalker
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 745i E65 VFL (12.03)
Frage Infos zum 730i VFL

Zitat:
Zitat von microwalker Beitrag anzeigen
Könnt Ihr mir das bestätigen? Ist der 730i VFL der eigentliche Geheimtipp unter Kennern (wenn es nicht auf Leistung sondern auf Haltbarkeit und niedrige Instandhaltungskosten ankommt)??? Ist der Motor so Zuverlässig, dass er deshalb nirgends Erwähnung findet?

Wie seht Ihr das? Hat vielleicht jemand sogar noch erschöpfende Infos (Schwachstellen, typische Probleme etc.)?
Hat dazu noch Jemand profunde Aussagen oder Infos für mich?
microwalker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
730i, e65, m54, m54b30, vfl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich wieder ein schönes Auto fahren Mistercabrio Mitglieder stellen sich vor 5 15.08.2011 00:23
Neues Auto, neues Glück? Meine Vorstellung BMW-Fahrer-80 Mitglieder stellen sich vor 5 24.11.2010 21:04
Kein neues Mitglied aber neues Auto Lord Sinclair Autos allgemein 10 07.06.2010 18:46
Neues Auto - neues Problem comix BMW 7er, Modell E38 12 18.10.2002 15:28


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group