Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2019, 21:23   #1
Kosta89
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2019
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: E32-730iA (03.89)
Standard Kombiinstrument - wo sitzt der Wackler?

Hallo zusammen,
neu hier, aber schon fleißig mitgelesen, seit ich meinen ersten E32 pflegen darf!
Scheint ein gutmütiger Zeitgenosse zu sein, doch das Kombi will noch nicht so recht. Symptome beim Kauf:
- Tacho lief nicht mit
- Tankanzeige dauerhaft auf 0
- Tageskilometerzähler nach Zündungswechsel immer auf 0 und nicht hinterleuchtet
- Check-Control-Display nicht hinterleuchtet
- gesamtes Kombi sporadisch nicht hinterleuchtet

Mittlerweile, dank Eurer super Tipps hier im Forum, habe ich folgendes geprüft/gemacht:
- Steckverbindungen geprüft: Pins i.O., keine Korrosionsspuren, mit Kontakt 61 gängig gemacht
- die berüchtigten Elkos (professionell) tauschen lassen, Platine wurde auf kalte Lötstellen geprüft
- Masseleitung an der Lenksäule geprüft, sitzt fest, keine Korrosionsspuren

Seither funktioniert das Speichern der Tageskilometer über Zündungswechsel hinweg tip-top, ist das Fahrzeug warm (z.B. länger in der Sonne gestanden), funktionieren alle weiteren Anzeigen inkl. Beleuchtung ebenfalls. Jedoch habe ich in der Früh bei kaltem Fahrzeug immer noch Probleme:
- Tacho bleibt gelegentlich auf 0
- Tankanzeige zeigt nichts oder zu viel an
- Hinterleuchtung gesamtes Kombi ohne Funktion

Leichtes Klopfen auf das Armaturenbrett erweckt die bemängelten Anzeigen gelegentlich zum Leben - wo kann der verdammte Wackler sitzen?

Und: letztens im Parkhaus blieben beim Einschalten des Abblendlichts die Scheinwerfer aus, dagegen sprang der Tacho auf ca. 50 km/h und blieb dort. Hier ist doch irgendeine Masse faul?!

Habt Ihr mir einen Tipp?

Danke vorab!
Kosta89 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2019, 22:46   #2
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Für Tacho Ausfall kommt eigentlich der Sensor Nr.9 im Diff in Frage,
oder dessen Verkabelung/Stecker,
dagegen spricht, das er beim klopfen aufs KI wieder geht.

Ich würde ihn trotzdem ausbauen und reinigen,
und die Kabelanschlüsse überprüfen.

M f G


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://de.bmwfans.info/parts-catalog...igger_contact/
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 04:39   #3
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Tankanzeige duerfte ein schwergaengiger Schwimmer im Tank sein
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/maxf_website/gauge.htm
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/johan/fuel...el_sender.html

Hinterleuchtung gesamtes Kombi ohne Funktion: da wuerd ich mal die 3 Laempchen mit Fassung tauschen und die Kontakte reinigen Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/sean750/da...usterBulbs.htm

"Und: letztens im Parkhaus blieben beim Einschalten des Abblendlichts die Scheinwerfer aus, dagegen sprang der Tacho auf ca. 50 km/h und blieb dort. Hier ist doch irgendeine Masse faul?!"

Evtl. Masse, pruef mal das Massekabel vom Motor zum Chassis, ist an meinem M70 auf der rechten Seite ca. beim rechten Motorstuetzlager, sollte bei Deinem auch so sein.

Hat der elektrische Scheinwerferregelung LWR? Dann wuerd ich die Motoren mal zum Test ausstecken, denn die machen ja auch so alle moegliche Fehler im KI.
Interner Link) https://www.7-forum.com/forum/showth...or#post2291787
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2019, 19:15   #4
Hahnchen0815
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2013
Ort: Ingolstadt
Fahrzeug: E32-735 (07.87)
Standard

Hallo zusammen,

Bei mir geht sporadig die beleuchtete Anzeige im Kombi auch nicht. Im Bordcomputer geht die Anzeige seit kurzen auch nicht mehr. (die Tasten gehen)
Jetzt die Frage: ist jemand bekannt im Forum, den man Kombi und Bordcomputer zur Reparatur zuschicken könnte?
Hahnchen0815 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2019, 19:19   #5
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Schon mal im Bordcomputer die Birnchen getauscht?
Sind insgesamt 3 Stück...
Ebenso im Kombiinstrument Mal tauschen bringt ab und an schon was .
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2019, 20:14   #6
Arnold69
Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Arnold69
 
Registriert seit: 05.04.2005
Ort: Estenfeld
Fahrzeug: E61 520d (02.2010) E32-750i (10.1988), Ford Escort (07/95)
Standard

Hallo Rene,

wegen dem KI wende dich doch mal an M8-Enzo, der hat mein KI auch wieder fit bekommen.

Gruß Arnold
__________________
Die Musik spielt unter der Haube
Arnold69 ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 18:29   #7
Kosta89
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2019
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: E32-730iA (03.89)
Standard

Danke für Eure Tipps! Der Tacho bleibt mittlerweile dauerhaft auf 0, werde mir wohl wirklich mal den Geber am Diff vornehmen.
Hinterleuchtung der Segmente werde ich mal an die Birnen ran - was nehmt ihr da für welche bzw. wo findet man so etwas?
Ein Rätsel bleibt mir noch die Tankanzeige: diese reagiert definitiv auf Klopfen aufs Armaturenbrett und springt dann jeweils auf unterschiedliche Werte. Dagegen lässt sich aus dem Diagnosemenü 7 im BC der aktuelle Füllstand plausibel herunterlaufend auslesen, ohne Sprünge. Die Info vom Geber kommt also an, nur das Zeigerinstrument führt ein Eigenleben...
Kosta89 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 01:00   #8
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Laut Teilekatalog brauchst Du
12 Glühlampe 12V 3W 3St. bis 08/1994 07119978372 $1.21 Entfallen
12 Glühlampe W3W 3St. 07119905358 $1.96
13 Glühlampe 12V 1,2W X ab 02/1989 62131383311 $3.00
14 Glühlampe 12V 1,5W 6 St. ab 02/1989 62111391260 $3.00
Bilder sind hier Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.realoem.com/bmw/de/showp...diagId=62_0525
Gibt es z B bei BMW oder hier, einfach in der Suche Suche nach Fahrzeug eingeben und dann unter Beleuchtung Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.autoteile-werkzeuge.de/
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://auto-lamp.de/de/Innen--und-A...enbeleuchtung/

Tankanzeige: wenn es am KI liegt, dann wuerd ich mal nach kalten Loetstellen suchen auf dem Board im KI.
Alternativ: kaufst Dir ein anderes KI mit blauer oder weisser Rueckseite, bei denen ist der Chip hinten im KI anstatt wie bei Deinem mit grauer Rueckseite. Dann schreibst Du das Mitglied EeK28 an, der kann Dir die Daten und den KM-Stand vom originalen KI auf den neuen Chip uebertragen, damit Du die originalen Daten wieder hast.
Wir hatten mal ein KI, da waren hier kalte Loetstellen, da mussten wir sogar etwas von dem Plastik rausbrechen um da nachzuloeten
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/forums/posts/569942/

Testing, Repairing, Replacing, instrument cluster faults
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://web.archive.org/web/200407041...rlycluster.jpg

Geändert von Erich (10.06.2019 um 04:40 Uhr).
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kombiinstrument, massefehler, wackler


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenraum: wackler am e-sitz becks0704 BMW 7er, Modell E32 3 05.06.2009 22:00
Elektrik: Wackler am Innenlichtschalter Robbie BMW 7er, Modell E32 7 30.01.2009 12:19
Wackler im Radio daywalker740i BMW 7er, Modell E38 4 15.12.2006 08:00
Motorraum: Wie Wackler am Temperaturfühler beseitigen? VollNormal BMW 7er, Modell E32 24 09.10.2004 11:57
Fehlermeldung: RÜCKFAHRLICHt PRÜFEN! Wer weis Rat? Wackler! 7x7 BMW 7er, Modell E38 5 12.01.2004 20:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group