Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW 5er Limousine (Modell 60, ab 2023)
BMW 5er Limousine (G60)

 
Das BMW Concept Touring Coupé: Zeitloses Symbol für die Freiheit auf vier Rädern.
BMW Concept Touring Coupé

 
Die neue BMW R 18 Roctane.
BMW R 18 Roctane (ab 2023)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue R 12 nineT.
BMW R 12 nineT (ab 2023)

 
Der neue BMW X5 M Competition und der neue BMW X6 M Competition (Facelift 2023).
BMW X5 M / BMW X6 M Competition (Facelift 2023)

 
BMW Neuheiten
Die neue BMW 5er Limousine (Modell 60, ab 2023)
BMW 5er Limousine (G60)

 
Das BMW Concept Touring Coupé: Zeitloses Symbol für die Freiheit auf vier Rädern.
BMW Concept Touring Coupé

 
Die neue BMW R 18 Roctane.
BMW R 18 Roctane (ab 2023)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue R 12 nineT.
BMW R 12 nineT (ab 2023)

 
Der neue BMW X5 M Competition und der neue BMW X6 M Competition (Facelift 2023).
BMW X5 M / BMW X6 M Competition (Facelift 2023)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2011, 21:31   #1
AR25
Wurzelholz und Naturleder
 
Benutzerbild von AR25
 
Registriert seit: 24.11.2007
Ort: Kaiserslautern/Pfalz
Fahrzeug: E32-735iA(PD 8.11.1991) Diamantschwarz-Met. (181); Opel Omega B 2,2 "Design Edition" (Automatik)
Standard G-Klasse, die sollte man haben....

Hallo allerseits,

heute hatte ich die Gelegenheit in einer Mercedes G-Klasse G55 AMG auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen. Ich habe zwar den Wolf bei der Bundeswehr gefahren und bin von der Geländegängigkeit sehr überzeugt, aber diese Maschine (V8 Kompressor) ist echt der Hammer gewesen. Klar ist der Wagen sau teuer, aber ne kleine G Klasse würde mich schon reizen.
Fährt jemand von euch nen Diesel oder den 500er? Imfos würden mich echt mal freuen, wie die Haltbarkeit der Karosse ist.


Feedback ist durchaus erwünscht.

mfg

AR25
__________________



BMW...Freude am Nachrüsten!
AR25 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 22:28   #2
KaiMüller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von KaiMüller
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Daheim
Fahrzeug: F10 535d LCI, F32 428i, G31 M550d
Standard

Ich fahre regelmässig einen G280CDI Automatik(ca. 500-1000km im Monat).
Nach einer so langen Laufzeit eines Modells ist hier natürlich das allermeiste ausgereift und mehrfach verbessert und beinahe perfektioniert worden.

Technische Probleme gibt es da kaum noch, höchstens bei der Korrosion an bestimmten Stellen, das aber nur bei häufigem Geländeeinsatz (da sammelt sich z.b. etwas der Dreck in den hinteren Karosserieecken).

Ansonsten gilt zu sagen, das man schon einen der größeren Motoren braucht, wenn man im Verkehr mehr als nur mitschwimmen will, oder regelmässig auf der Autobahn fährt. Dann ist ein V8 das Minimum.

Der Wertverlust ist übrigens sehr klein bei den Autos, liegt sogar noch unter Porsche und ist mit der Kleinste überhaupt.

Gruß,
Kai

Geändert von KaiMüller (04.02.2011 um 22:38 Uhr).
KaiMüller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 23:05   #3
motorix
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von motorix
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: E38-740i (9-97)
Standard

tztztz Unimog mit V8 Kompressor!!
motorix ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 04:44   #4
Wolf730
Milchliebhaber
 
Benutzerbild von Wolf730
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: Sauerland
Fahrzeug: BMW E61 525dA
Standard

Wenn ich es richtig im Hinterkopf habe, ist die G-Klasse das geländegängigste Auto der Welt, entweder mit, oder knapp vor dem Hummer H1.
Aber wenn G-Klasse dann entweder mit richtig Dampf ( V8 Kompressor ) oder in der "dreckig-und-gemein" Ausführung. Aber bitte kein Serien-300D-Karren.

Gruß
Wolfgang
__________________
"Life is short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch
Wolf730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 09:06   #5
KaiMüller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von KaiMüller
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Daheim
Fahrzeug: F10 535d LCI, F32 428i, G31 M550d
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf730 Beitrag anzeigen
Wenn ich es richtig im Hinterkopf habe, ist die G-Klasse das geländegängigste Auto der Welt, entweder mit, oder knapp vor dem Hummer H1.
Bei der Fragestellung muss man sich sowieso überlegen ob der H1 überhaupt ein vergleichbares Auto (PKW) ist, oder angesichts der Ausmaße nicht eher ein LKW.

Meiner Meinung nach liegt der G in beiden Fällen vorn, weil er im Gelände (gemäßigter Klimazonen mit Bewuchs und Durchschnittenheit) einfach wegen seiner relativen Kompaktheit besser zu bewegen ist.

Ist aber letzteres der Fall (H1= LKW) müsste man den H1 schon eher mit einem U1600/U3000 o.ä. vergleichen, und dann stinkt er ja sowas von ab


Bei der AMG Version des G leidet allerdings naturgemäß die Geländegängigkeit (und -fähigkeit) etwas. Liegt zwar immernoch über der eines jeden SUV, aber damit wird das wohl niemals jemand ausloten, weil ihn dazu schliesslich niemand kauft.. So wenig wie mit einem X6M, dem man dann aber ordentlich Paroli bieten kann. Bei erheblich martialischer Optik

Gruß,
Kai

Geändert von KaiMüller (05.02.2011 um 09:17 Uhr).
KaiMüller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 11:11   #6
Saschko51
-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-
 
Benutzerbild von Saschko51
 
Registriert seit: 22.12.2005
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: BMW i8
Standard

Ich bin im Sommer die Pure Edition, welche zum 30 jährigem Jubiläum erschienen ist, als 280er Diesel gefahren.

Das Fahrgefühl war wie von einem anderen Stern aber einfach nur faszinierend.

Einzig der Preis von bald 100.000 Euro hat mich für ein Auto, das keine elektrischen Fensterheber oder eine Klimaanlage hat (pure Edition), leicht schockiert.
__________________
Interesse an BMW oder MINI Leasing zu top Konditionen? Schreib mir eine PN.
Saschko51 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 12:27   #7
Laafer
www.radio-piraten.com
 
Benutzerbild von Laafer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Lauf
Fahrzeug: Personenkraftwagen
Standard

Ich bin schon paar mal den kurzen GE230 gefahren aber das ist nicht so der hit. Der wirkt von innen noch wie ein 207er, Lieferwagen halt. Am besten ein Modell aus den späten 90ern oder 2000 rum wählen. Von aussen G von Innen S Klasse
__________________


MFG
Hannes
Laafer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 13:57   #8
Comowaran
Eu-Flüchtling
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Tittmoning
Fahrzeug: E38 740il '98;E65 745d Maritim '06;
Standard

Also kann nur sagen wenn man im Gelände unterwegs ist ist der alte 250GD nicht mit den neuen (Greenlinern) 280CDI zu vergleichen ( Also Pro für den '90er 250GD)

Aber auf der Autobahn oder Landstrasse ist man natürlich mit der Doppelten Leistung und Geräuschdämmung des neuen G280CDI viel besser drann

Wegen der Haltbarkeit ist es so wie oben schon erwähnt wenn man einmal weiß wo man den Dreck und Schlamm Rausspühlen muss halten die G-Brocken ,,Ewig'' Lange

muss man sich halt mal zeigen lassen von jemandem der die Reinigung versteht und unter Bundeswehrgrndlichkeit schon zig mal 2-3 Stunden so n Grät gereinigt hat

Im Gelände Habt ihr recht da ist die G-klasse dem H1 in den Meisten dingen Überlegen (bei manchen wie Wattiefe halt erst mit Schnorchelanbau) aber wo sie abstikt ist beim Kippwinkel da der H1 viel Breiter Baut
__________________
Das besondere ist, wenn man so drauf ist ohne etwes zu nehmen

Geändert von Comowaran (05.02.2011 um 13:59 Uhr). Grund: Aufklährung des ersten Absatzes durch Klammereinfügens am ende des 1. Absatzes
Comowaran ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 08:20   #9
AR25
Wurzelholz und Naturleder
 
Benutzerbild von AR25
 
Registriert seit: 24.11.2007
Ort: Kaiserslautern/Pfalz
Fahrzeug: E32-735iA(PD 8.11.1991) Diamantschwarz-Met. (181); Opel Omega B 2,2 "Design Edition" (Automatik)
Standard

Hallo,

na ich weiß ja nicht, aber ich habe mal Ausschau nach dem G400 CDI oder G500 gehalten. Klar nen 270 CDi soll doch recht langsam sein, aber ich bin mir nicht sicher. Insbesondere die akutelle Variante mit dem neuen Lenkrad uns den Instrumenten ist was feines. Ich hab mich echt in den Wagen verliebt. Es wird aber noch ne Weile dauern, bis ich solch ein Wagen mein Eigen nennen darf, oder die Eltern geben ihr Segen, aber das ist ne andere Sache.

Ich mein nen X5 oder so sind zwar "hipp" und in Mode, aber die G-Klasse ist echt was besonderes. Ich sehe selten den G bei uns auf der Straße.

Kein Plan würde wohl selten damit im Gelände fahren. Aber ein tolles Gefühl, zu wissen das im Gelände ihm keiner das Wasser reichen kann.

Wie ist den so die technische Haltbarkeit? Hab ihr schon große Probleme gehabt?

mfg
AR25
AR25 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 11:22   #10
KaiMüller
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von KaiMüller
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Daheim
Fahrzeug: F10 535d LCI, F32 428i, G31 M550d
Standard

Zitat:
Zitat von AR25 Beitrag anzeigen
Wie ist den so die technische Haltbarkeit? Hab ihr schon große Probleme gehabt?
Nö, mechanisch ist das noch ein Daimler aus der guten alten Zeit, beinahe unkaputtbar.
Elektronsich wird das guteSstück erst aufgerüstet, nachdem die neueste Generation schon in dieversen anderen Modellen eingeführt wurde, Kinderkrankheiten also weitgehend ausgemerzt sind.

Man kauft sich mit einem G ein prima Auto, was auch die sehr hohen Preise erklärt, auch bei Gebrauchtwagen.
Trotz der gleichzeitig hohen Unterhaltskosten.

Beim 400CDI musst du bedenken, dass da auch Schluss mit Umweltzonen ist demnächst.

Gruß,
Kai
KaiMüller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC-Sicherheitslücke, die man schließen sollte, wenn man ein Netzwerk hat Dr. Kohl Computer, Elektronik und Co 1 18.12.2005 22:01
Was sollte ein 7er unbedingt haben? ReinerW. BMW 7er, Modell E38 21 15.08.2004 04:22
Davon sollte man wohl lieber die Finger lassen, oder? JRAV BMW 7er, Modell E38 15 26.07.2002 07:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group