Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2004, 19:55   #11
Clemens
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Clemens
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: bei Aschaffenburg
Fahrzeug: Audi A8 Quattro
Standard

Dann wirst Du wohl bei Volvo bleiben!

BMW ist eben immer arrogant - habe bisher nur schlechte erfahrungen gemacht!

Es ist eben ein schei*laden, der schöne/tolle Autos hat!

Clemens
Clemens ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2004, 20:54   #12
Donbrillo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Donbrillo
 
Registriert seit: 11.08.2003
Ort: Merseburg
Fahrzeug: 740i(E32)
Standard

Hallo,
ich war vor zwei Wochen in Bischofswerda, dort habe ich einen 320d abgeholt.
Er war 3Jahre alt, im Autohaus Auto Müller GmbH. Ein Bekannter hat Ihn bei Mobile.de gefunden.
Ich muß sagen das es ein toller Service war. Wir kamen etwas später, weil wir im Stau standen. Der Verkäufer bot uns einen Kaffee an und erklärte erst mal die Garantieleistungen. Dann führte er uns in den Verkaufsraum. dort stand das Fahrzeug, eingehüllt in ein Stofftuch. War eine nette Präsentation.
Auto war auf Hochglanz geputzt. Er erklärte und zeigte uns alles. Als ich feststellte das die Abschleppöse fehlte ging er umgehend in die Werkstatt und holte eine neue. Das war an einen Samstag gegen 13 Uhr. Alles ging ohne Hektik schön in Ruhe.
Genau so zufrieden bin ich bei uns in Merseburg im Autohaus Weiglt. Dort ließ ich letztens meinen E32 durchschauen. Eigentlich nur Fehlercode auslesen und Fahrwerk nachsehen. der Werkstattmeister führte sogar eine Probefahrt durch. Dort wurde ich auch zuvorkommend behandelt. Die Rechnung, nachdem mir der Meister mein Auto übergab und einige Schwachstellen zeigte, belief sich auf 50€ und beinhaltete noch Lederpflegemittel und eine Klappe vom Spoiler. Also es geht auch anders, leider nicht überall.

Gruß
Donbrillo
Donbrillo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2004, 21:10   #13
BMWupptich
† 13.09.2016
 
Benutzerbild von BMWupptich
 
Registriert seit: 18.02.2003
Ort: Wegberg (NRW)
Fahrzeug: BMW 750i E38, BRC-vergast durch Erich M.; Twingo Initiale 16V
Standard

Also ich kann eigentlich nur gute Erfahrungen von BMW - Hammer in Mönchengladbach berichten.Das renomierte Autohaus ist sich nicht zu fein, einen E32 Fahrer ordentlich und vorbildlich zu bedienen. Als ich neulich mit meinem Luxusgefährt da vorfuhr da ich ein Geräusch nicht lokalisieren konnte, bemühte sich der Werkstattmeister Herr Dellinger sehr. Nach einer gründlichen Probefahrt setzte er das Auto noch auf die Hebebühne und kontrollierte das Fahrwerk und den kompletten Antriebsstrang.Er zeigte mir die möglichen Fehlerquellen und gab mir noch nützliche Reparaturtipps mit auf den Weg.Der gute Mann war mindestens 30 Minuten mit meinem Auto beschäftigt.

Die Überraschung:
Als ich nach der Rechnung fragte, wurde mir freundlich Mitgeteilt: "Das ist bei uns Kundenservice - selbstverständlich kostenlos!"

So angelt man sich die Kunden von morgen.... denn wo ich gut bedient werde, kaufe ich natürlich auch eher ein neues Auto.
__________________
Gruss

Uli


....Kinder betet der Vater lötet....
BMWupptich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2004, 22:53   #14
ekki
...der mit dem Benz tanzt
 
Benutzerbild von ekki
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Hemer
Fahrzeug: E32-730iA-R6 M30B30 09/93-Zul. 27.09.1993, Klimaautomatik
Standard

Zitat:
Zitat von sevenman

...................................


Hier in Hagen genau das gleiche,da muß man sich auch verkleiden wenn man
mal was will,sonst wird man gar nicht zur Kenntnis genohmen.
Gruß Sevenman
mit dem freundlichen in hagen hatte ich nur mal motorradmässig zu tun, war aber keine problem, jeweils für ne gute woche (von freitags bis übernächsten montag) sowohl ne r1150rt als auch ne r1200rs zu ausgiebigen probefahrt zu bekommen. hat mich so gute 20l benzin gekostet, da ich halbvoll übernommen, und voll zurückgegeben habe.
und mit der gleichen firma in menden habe ich überhaupt gar keine probleme. habe da zwar auch schon einige autos gekauft, aber probefahrt? einzige fragen: wann ? wielange? als der erste e38 740d kam, wurde ich, trotz wissen des verkäufers, dass ich mir so ein neues auto nicht kaufen kann, zur probefahrt "genötigt", und mit den worten "brauch das auto in etwa 4 stunden wieder" verabschiedet.
und als ich im februar das problem mit meinem "neuen" fuffi hatte, der sofort startete, und wieder ausging, und sofort wieder ansprang, und wi3der ausging, usw., usw.... bin ich hin.
ergebnis: fehlerspeicher ausgelesen, luftmengenmesser gegen zwei neue getauscht, keine änderung, zurückgetauscht, drosselklappen gegen 2 gebrauchte von denen getauscht, auto lief, wie es sollte, und dann die rechnung für alles (inclusive der gebrauchten drosselklappen):
125€ und meine alten drosselklappen.
find und fand ich sehr fair, zumal, da die ganze angelegenheit rund 1,5 stunden gedauert hat.
__________________
Grüsse an Alle.

Ekki, der aus Faulheit meist nur klein schreibt
--------------------------------------------
rollst Du noch, oder....
fährst du schon BMW ???

Geändert von ekki (13.09.2004 um 22:55 Uhr). Grund: fehlerkorrektur
ekki ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2004, 12:50   #15
rs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von rs
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: noe
Fahrzeug: 325ic/30,318/30,golf6cabr,bmwz3,vwt4caravelle
Standard

Idioten gibts in jedem Beruf, aber gerade die Verk. von BMW sollen ja (abgesehen von der Freundlichkeit) die "besten" sein.
Andererseits : wie man in den Wald ruft, so hallt es heraus und warum sollte man länger als 45 Minuten spazierenfahren ?
Ralph
rs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2004, 19:40   #16
Falke
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Falke
 
Registriert seit: 15.08.2003
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728iA (E38)
Standard

Ich habe bei der BMW NL Hamburg bislang keine Schwierigkeiten gehabt. Die Verkäufer sind bei Interesse vorbildlich, einzig wenn man nach dem Kauf noch nachträglich etwas reklamiert, dann sträuben Sie sich gerne.
Habe dann aber alles weitere mit dem Service/Meister geklärt, ohne Probleme und zur vollen Zufriedenheit. Gelegentlich mal ein 10er als Aufmerksamkeit und die putzen zur Not noch die Schuhe wenn man mal warten muss.

Kann also nicht klagen.

Zumal unser Personalchef mit der Pers.-Chefin von BMW NL HH leiert ist, jedes mal wenn ich unsern Personaler treffe fragt er ob ich mit meinem Auto zufrieden bin und ob die Läute bei BMW auch alles zur Zufriedenheit erledigt haben – Wenn nicht will er gleich Namen.

Gruß
UK
Falke ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2004, 12:38   #17
Inga
Technisch Unbegabte
 
Benutzerbild von Inga
 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Trossingen
Fahrzeug: E38-728i (11.98)
Ärger 8 Stunden im Auto gesessen - "sorry, der Wagen ist verkauft"

Ich kann hier auch mal ne klasse Story beitragen: Nach über einem Jahr war ich vor 4 Wochen endlich wieder auf der Suche nach nem schönen 7er, hatte dann auch via Internet einen entdeckt - bei Auto-Biber in Fischach (Nähe Augsburg).

Sind von Basel aus, wo ich wohne, ja NUR 4 Stunden zu fahren - ist ja nicht so! Ich also angerufen und Termin vereinbart, mich mit meinem Escort 4 Stunden über die Autobahn gequält, freudestrahlend mit nem Haufen Kohle in der Tasche bei Auto Biber angetanzt....

...ich komm da also rein, sage, Tach, Termin vereinbart, ich interessiere mich für den 7er, hatte angerufen... der Verkäufer (so'n Typ mit Goldketten, Hosenanzug und supergebleichten Zähnen) zu mir: "Ach ja, stimmt, aber tut mir leid, ich hab den Wagen grade eben verkauft. Aber wenn Sie mir das Geld jetzt gleich bar auf den Tisch legen können, dann könnte ich dem anderen Käufer vielleicht einen andren Wagen verkaufen."

Ich dacht, ich HöR NICHT RICHTIG!!! Die wussten, verdammt nochmal, dass ich 4 Stunden im Escort (!) gesessen hab, um diesen 7er anzugucken, und dann verkauft der Typ das Auto ne Stunde bevor ich ankomme, und wär höchstens GNäDIGERWEISE bereit, mir den Wagen zu überlassen, wenn ich mal so eben ohne Probefahrt und ohne das Auto überhaupt in Natura gesehen zu haben, n Haufen Kohle auf den Tisch lege!!!

Ihr könnt euch vorstellen, wie sauer ich war!!! Und ich sah nicht aus wie der letzte Penner, ich war im Hosenanzug, geschminkt und gestylt, Business Look - bin nämlich direkt nach der Arbeit noch da hin gestresst! Und dann meint er noch, "naja, dieser 7er ist für uns ja eigentlich auch eh schon an der untersten Preisgrenze, die haben wir normalerweise eh nicht oft da." - Ein 96er E38 war's - hab ich dann entgegnet, das täte mir aber leid, denn die neuen Modelle seien halt furchtbär hässlich, ich würde maximal einen bis BJ 2001 kaufen, aber diesen Stress für umsonst täte ich mir sicher nicht nochmal an; und ausserdem hätte ich eh ein Faible für altes, gediegenes, hätte mir vor 3 Jahren grad ein hübsches altes Bruchstein-Haus gekauft, so ein richtiges Schmuckkästchen... (Was übrigens echt gut kommt, wenn man 23 ist - und das stimmt, ich habe mir wirklich vor 3 Jahren dieses Haus gekauft... smile...)

Der Typ fand's dann wohl doch ein wenig bedauerlich, dass er grad kein Auto für mich hatte, meinte noch, so ein hübsches Cabrio sei doch was für mich - "so eine schöne Frau passt doch in ein schnittiges Cabrio" - und ich natürlich superarrogant "tut mir leid, das ist mir zu klein" - und dann fragt der ***** mich noch, in welcher Branche ich denn arbeiten würde, ich hab's ihm dann natürlich auch gesagt - "Pharmabranche, Schweiz" - und da sah man dann richtig das Leuchtband auf der Stirn durchlaufen: "Scheisse, Schweiz! Die sieht so jung aus, aber scheisse, die hat Kohle, scheisse, ich hab's versägt"... LOL... ich bin dann jedenfalls bühnenreif abgerauscht... und hab mir 3 Tage später meine schöne grosse Schwarze woanders gekauft - n E38 von 96, schwarz mit schwarzem Leder!

Jedenfalls, eins ist für mich klar: NIE WIEDER zu Auto-Biber nach Fischach!
Inga ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2004, 13:32   #18
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Zitat:
ich war im Hosenanzug, geschminkt und gestylt
.
Ich wollte heute auch ein Auto anschauen.

Jetzt sitz ich hier gestylt im Hosenanzug (Blaumannn),
bin fast fertig mit schminken und muss lesen,
dass das nichts hilft

Naja, schmink ich mich halt wieder ab,
aber die Fingernaegel bleiben lackiert


Glueckwunsch zu Deinem Neuen, Inga


Gruss manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 00:52   #19
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Zitat:
Zitat von IMANUEL
.
Ich wollte heute auch ein Auto anschauen.

Jetzt sitz ich hier gestylt im Hosenanzug (Blaumannn),
bin fast fertig mit schminken und muss lesen,
dass das nichts hilft

Naja, schmink ich mich halt wieder ab,
aber die Fingernaegel bleiben lackiert


Ich habe meinen im Gebrauchtwagencenter Regensburger Straße in Nürnberg probegefahren und gekauft. Schminken war nicht nötig, aber aufgrund frühester Kindheitserfahrung gelernt daß Kleider Leute machen, als zumindest ordentliches Sacco über die Jeans und Schuhe poliert.

Freundlicher Verkäufer, picobello gewaschene und nachlackierte Gebrauchte da. Wagen zum Termin fertig, Motor leicht warmgelaufen (das man den Diesel die ersten zwei Minuten wohl nicht hört), rote Nummer drauf.

Korrekte Preisverhandlung, Tip den alten E32 lieber zu verkaufen als dranzugeben (Option jedoch offen gehalten). Kauf.

Übergabe die Woche darauf mit drei Stunden Verspätung, da die Mechaniker vor Übergabe noch geschraubt haben und der Wunschtermin vom Verkäufer den Mechanikern reingedrückt wurde.

Kann mich nicht über mangelnden Service beschweren, hatte auch einen kostenlosen Leihwagen bei einer kleinen Reparatur. Besser kann man einen Neuwagenkunden auch nicht bedienen.

In die NL nach Nürnberg City braucht man jedoch nicht fahren...


Gruß nob
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 14:19   #20
derotsoH
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

moinsen,

hab gerade mit bestürtzung festgestellt, dass ich bis jetzt eigentlich überall wo ich ein auto gekauft habe auch wirklich freundlich behandelt worden bin.
und ich bin immer seeeehr Stefan Raab mässig gekleidet. wenn ich mal keine Jeans anhab werde ich von meinen Kunden gefragt ob was passiert sei
Ich bin jetzt seit ca 15 Jahren "Verkäufer" und das mit dem nach dem äusseren gehen hab ich mir ganz schnell abgewöhnt, das ist das sofortige todesurteil, meiner meinung nach!
Zum Thema Probefahrt, das einzige auto mit dem ich bis jetzt eine probefahrt vor dem kauf gemacht habe war das MCoupe und das auch nur 10 minuten ein wenig schub gegeben, alle anderen auch den e38 vom stand weg...
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
740d - Feedback erwünscht swissbyte BMW 7er, Modell E38 48 30.03.2006 13:57
Bordcomputer BC1 läuft nicht - Hilfe erwünscht beetleman steve BMW 7er, Modell E23 5 26.09.2003 19:17


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group