Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2020, 14:36   #1
asscon
Es gibt Reis, Baby
 
Benutzerbild von asscon
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32-740iL (seit 05.09.2001), PD: 30.08.1993, EZ: 01.07.94
Standard DME 1744606 kompatibel mit 1703668?

Moin moin!
kann mir jemand bestätigen das die DME mit der Teilenummer 1744606 in meinen 740er (Vin DE41740) passt?
__________________
Gruß Tom
__________________________________________________ __________________________________________________ __________
09/2018, suche eine Beifahrertür, bevorzugt in Sterlingsilber Metallic (244)

Die Öffentlich-Rechtlichen machen sich in jede Hose, die man ihnen hinhält, und die Privaten senden das, was darin ist.
Dieter Hildebrandt

Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.
Wilhelm Busch
asscon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 15:53   #2
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

1703668 ist mit 1427366 Austauschbar, laut Teilekatalog. Kannst aber auch Ruck Zuck selber finden. Bmw Fans Teilekatalog. Ist für mich immer noch der Beste TK.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 19:55   #3
asscon
Es gibt Reis, Baby
 
Benutzerbild von asscon
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32-740iL (seit 05.09.2001), PD: 30.08.1993, EZ: 01.07.94
Standard

Hallo Heinz, da habe ich natürlich vorher geschaut. Aber ich hab schon die eine oder andere DME aus einem e32 740i in der Hand gehabt. Da hat noch keine Nummer mit einer aus dem ETK übereingestimmt.

Kann man davon ausgehen, das bei identischer Bosch Nr. (0261 200 404), die Kompatibilität gegeben ist?
asscon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 20:01   #4
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Der e32 interessiert sich nicht für irgendwelche Teilenummern, selbst Boschnummern sind fast egal(sollte schon für das Triebwerk passen, also 740 für 740, 730R6 für 730R6 usw)

Im Notfall läuft der 740 auch mit ner DME vom 730V8.... Eben nicht im optimalen Bereich usw. Ebenso läuft ein 735 R6 mit ner 730 R6 DME. Ebenfalls nicht im optimalen Bereich usw.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 22:44   #5
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Laufen tun sie wie gesagt, aber auch Automatik oder nicht ist interessant.

Insofern einfach den Chip auf den eignen tauschen und läuft

Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 11:31   #6
asscon
Es gibt Reis, Baby
 
Benutzerbild von asscon
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32-740iL (seit 05.09.2001), PD: 30.08.1993, EZ: 01.07.94
Standard

Danke! Fasse das mal so zusammen: Die DMA sollte passen, wenn sie von einem Fahrzeug mit M60 B40 Motor und Automatikgetriebe stammt.

Mein Grundproblem liegt darin, das der Bolide nicht mehr auf allen Zylindern läuft. Über Nacht quasi. Abends abgestellt und bein nächsten starten trat das Problem dann auf.
Das hatte ich schon einmal vor 16 Jahren. Da sollte es eine Zündspule gewesen sein. Nach dem Tausch stelle sich heraus, das die DMA (auch?) einen Schuss hatte.

Gibt es einen einfachen Weg die Zündspulen zweifelsfrei zu testen? Z.B. durch eine Widerstandsmessung? Oder muss ich zwingen zum um den Fehlerspeicher auszulesen?

Grundsätzlich könnte ich ja mit einer neuen Spule, einmal komplett durch tauschen. Bei einer intakten DMA wird sich dann, spätestens nach der 8 Spule, Erfolg einstellen.

Aber was wenn das nicht die Lösung ist. Wenn ich die defekte Spule nicht identifiziert habe, besteht ja wohl ein Risiko, die "neue" DMA gleich wieder zu himmeln. Richtig?
asscon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 12:44   #7
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Zitat:
Zitat von asscon Beitrag anzeigen
Hallo Heinz, da habe ich natürlich vorher geschaut. Aber ich hab schon die eine oder andere DME aus einem e32 740i in der Hand gehabt. Da hat noch keine Nummer mit einer aus dem ETK übereingestimmt.

Kann man davon ausgehen, das bei identischer Bosch Nr. (0261 200 404), die Kompatibilität gegeben ist?
Man kann davon ausgehen sofern sie nicht aus einem 730 M60 stammt. Also ich meine damit allgemein nicht vom 3,0 M60 denn der war ja auch im e34 Verbaut.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2020, 12:49   #8
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Versuch es doch erstmal mit KW. Sensor Durchmessen. 540 Ohm.Kann aber genau so gut eine aprubt aussetzende Benzinpumpe sein. Sag nicht das geht nicht so schnell. Mir ist mal beim V12 e32 an einer Roten Ampel, also in der kurzen Zeit des Wartens auf Grün eine der beiden Benzinpumpe ausgefallen.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizung/Klima: Klimabedienteile kompatibel? Hansepan BMW 7er, Modell E38 6 28.03.2015 23:34
HiFi/Navigation: CD 09-1 kompatibel?? Chicano BMW 7er, Modell E38 30 20.01.2009 19:47
Elektrik: Steuergeräte 59 und 61 kompatibel? simpson BMW 7er, Modell E23 1 26.03.2008 04:37
Lenkung: Lenkgetriebe kompatibel? Thema16vTurbo BMW 7er, Modell E32 3 29.09.2007 12:35
Kombi kompatibel ?? Panther75 BMW 7er, Modell E32 4 08.07.2003 15:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group