Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Die neue BMW M 1000 RR
BMW M 1000 RR (ab 2021)

 
Der neue BMW M3/M4 Competition: Kurzfassung.
BMW M3/M4 Competition (ab 2021)

 
Neue Konkurrenz für den 7er: die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W223)
Mercedes S-Klasse (W223)

 
Die neue BMW 545e xDrive Limousine.
BMW 545e xDrive Limousine (G30 LCI, ab 2020)

 
BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.
BMW R 18 Dragster (2020)

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > BMW Service. Werkstätten und mehr...



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2018, 12:13   #61
mike95
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Brüggen
Fahrzeug: G12-740Li (01/2016), F21-118d M-Paket (07/2017), F21-120i M-Paket LCI (06/2019)
Standard

Zitat:
Zitat von Franzmann-e39 Beitrag anzeigen
..... nicht in der Lage ist Probleme zu lösen. das kann man von Bmw nicht behaubten.
Darum fahre ich ja jetzt BMW, denn von Volkswagen kann ich das z.B. nicht behaupten: Was für Anstrengungen da bei Garantie und Kulanz.

"Betrug" oder "Betrüger" ist eben ein juristischer Begriff und daher bin ich sehr vorsichtig, bevor ich das jemandem unterstellen würde. Deswegen auch meine Kommentare zu diesem Thema hier im Thread.

Zitat:
wenn es Probleme gibt sollte man einen guten Anwalt haben oder gleich Anzeige stellen da eine Einigung ansonsten nicht möglich ist....
Manchmal ist das in der Tat so. Wer das Gefühl hat, daß man ihn in seiner Problematik nicht ernst nimmt, er dadurch geschädigt wird, sollte das auch so machen. Wenn man dann einen Titel oder ein Urteil hat, indem explizit der Tatbestand des Betruges festestellt wurde, dann kann man das gerne öffentlich machen.
mike95 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 13:12   #62
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Ich suche doch keinen Anwalt für 32.-Euro auf, nicht einmal Anrufen werde ich für diesen Betrag. Es ist ja Fakt, das die Firma weiss, das sie mir diese 32 Euro schuldet, denn das haben die ja mit ihrer mail selbst Bestätigt. Man ist eben nur nicht Gewillt, diesen Betrag auf mein Konto zurück zu senden, da die dort genau Wissen, das ich für diesen Betrag keine ernsthaften Anstrengungen unternehmen werde, um an dieses Geld zu kommen.

Mag sein, das dieser Begriff: Betrüger oder Betrug ein Juristischer ist, aber wenn man bei dieser Firma weiss, das man mir Geld schuldet und dieses seit über 3 Monaten nicht auf mein Konto zu Überführen vermag, wie sollte man es dann nennen?
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 13:52   #63
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Ich habe bis März für einen KFZ Teile Händler gearbeitet.
Es gibt Filialen, Online Geschäft etc....und da hat kein Kunde länger als 2 Tage auf seine Teile warten müssen, was er aber vorab wusste.
Oft hatte er die Ware noch am selben Tag...geliefert nach Hause.
Mit KFZ Teile 24 hab ich eigentlich auch gute Erfahrungen, dort bestelle ich, wenn es nicht für meinen BMW ist mit Rücksprache bei demjenigen, für den es ist.
Wie gesagt, für meinen BMW nur bei BMW und wenn mir das zu teuer ist...sollte ich vielleicht auf Fahrrad wechseln
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 15:14   #64
grafzahl
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Ruhrgebiet
Fahrzeug: bmw
Standard

Zitat:
Zitat von Puddlejumper Beitrag anzeigen
Wie gesagt, für meinen BMW nur bei BMW und wenn mir das zu teuer ist...sollte ich vielleicht auf Fahrrad wechseln
hör doch auf Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showpos...3&postcount=11wo ist BMW meyle
grafzahl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 15:24   #65
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Eben deswegen...nach 6 Monaten wieder rausgeworfen und alles von BMW Original verbaut...bin sowas von kuriert mit Kram aus dem Zubehör.
Mir erklärte dann ein Mitarbeiter bei BMW, der für die Teile zuständig ist, nachdem ich ihm mein Leid klagte, dass die Zulieferer meist die Teile nach einer speziellen Vorgabe machen müssen und die man im Zubehör nicht bekommt...daher passt original.
Alleine die Bremsscheiben. Extra für BMW noch einmal wärmebehandelt, was für den Zubehör eben nicht gemacht wird.
ATE ist nicht gleich ATE. Und davon bin ich mittlerweile überzeugt. Daher nur noch Leebmann oder eben der örtliche Händler, der mich schon darauf ansprach, wegen Prozenten für das 7er Forum usw...aber da muss ich noch einmal nachfragen
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 22:38   #66
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Verbau halt was ordentliches und nicht Meyle.

Dann haste auch weniger Probleme.


Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:09   #67
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Hab mittlerweile nur noch originales verbaut, Zubehör Mist kommt nicht mehr in meinen BMW
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:12   #68
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Es gibt genug wertiges Zubehör. Nur weil du mit Meyle auf die Schnauze geflogen bist (was nicht verwunderlich ist) musst du das nicht auf andere Marken projizieren.

Insofern kannst du das gerne so machen, musst aber anderen, die das nicht machen nicht vorwerfen sie sollen lieber Fahrrad fahren

Das ist lächerlich.

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:36   #69
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Ich hab desöfteren bei anderen Zubehör verbaut, wobei ich immer betonte, es ist Mist, aber die Leute wollen ja immer sparen, wo ich dann sage, wer billig kauft, kauft zweimal. Grad kürzlich bei einem Polo, AGR Ventil. Nagelneu aus dem Zubehör funzte einfach nicht wirklich, trotz anlernens. Hab dazu noch alle Schläuche und auch das AGR Rohr erneuert, half nix. Nachdem ich dann ein orignales verbaute, was eben 100 € mehr kostete, klappte auch alles und keine Mkl leuchtet mehr.
Oder Bremsbacken Feststellbremse Sprinter. Passten einfach nicht, Trommel ging nicht mehr drauf..egal was man versuchte. Dann wurde sie getauscht...dasselbe Spiel. Kaufte dann original bei Mercedes und siehe da, es passte. Und so kann ich noch viele Beispiele bringen. Wertiges Zubehör klingt wie qualitatives Werkzeug vom Lidl.
Zudem arbeitete ich im KFZ Teile Handel. Was glaubst was ich da erlebte mit dem Zubehör Mist und den Kunden, wenn sie wieder aufschlugen mit den Worten passt nicht oder geht nicht.
Ich bin mittlweile eben total kuriert und überzeugt, dass original immer das Beste ist, auch wenns mehr kostet, da kannst Du reden was Du willst.
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 10:47   #70
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Wie gesagt, du musst Original mit wertigem Zubehör vergleichen. Dann ist das nicht billig, sondern preiswert und dann kauft man auch nicht zweimal.

Was wertig mit Lidl zu tun haben soll verstehe ich nicht.

Markus
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RUF Autoteile DF-750 BMW Service. Werkstätten und mehr... 3 07.08.2014 21:51
FA Autoteile Andimp3 BMW Service. Werkstätten und mehr... 0 25.05.2011 10:10
www.autoteile.cc Stefan010 BMW Service. Werkstätten und mehr... 9 02.01.2008 11:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group