Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2010, 19:06   #1
Steamroller
unbedingt fahrbereit
 
Benutzerbild von Steamroller
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort:
Fahrzeug: E32 735iA (91er) & E32 740iL (92er)
Standard R6 ZKD-Wechsel. Welche Kosten beim Freundlichen?

Hallo allerseits,

seit einigen Tagen hat mein 91er 735iA R6 Wasserverlust (ca. 0,5 Liter auf 500-600 KM) ohne sichtbare Austrittsstelle. Leider habe ich etwas gräulich/bräunlichen "Schlonz" am Öldeckel gefunden. Fahre so gut wie keine Kurzstrecken. Ich gehe mal davon aus, dass die ZKD fällig ist

Morgen stelle ich den Wagen zum Freundlichen um einen CO-Test machen zu lassen. Der meinte nur: Wenn es die ZKD ist wird es teuer - vermutlich 1200-1400 Euro. Scheint mir etwas viel, da der original Dichtungssatz inkl. Schrauben usw. ja gerade mal auf etwa 300.- Euro kommt und es ja immer heißt der R6 sei vergleichsweise gut zu reparieren.

Nachdem ich nun einige Zeit die Suche gequält habe bin ich noch nicht wirklich schlauer. Für einen ZKD-Wechsel beim R6 habe ich dort Preise von 600-1400 Euro gefunden. Die 1400 Euro dann aber i.d.R. mit einigen Zusatzarbeiten (Kopf planen, Wechsel der Lagerschalen usw.).

Falls in letzter Zeit jemand eine solche Reparatur beim Freundlichen hat machen lassen würde ich mich über ein paar Preisangaben (mit Angabe Arbeitsumfang) freuen, damit ich weiß womit ich in etwa rechnen muss bzw. dass mich nicht der Schlag trifft wenn ich den konkreten Kostenvoranschlag bekomme.

Ich gehe mal davon aus, dass es bei meinem nur um einen ZKD-Wechsel geht (ohne Kopf planen o.ä.).

Trotz seiner knapp 260TKM ist der Wagen ansonsten gut in Schuss. Der Motor läuft auch gut, überhitzt weder auf der Autobahn noch im Stau. Schläuche sind zwar bei warmem Motor fest aber nicht hart (ich denke das ist so normal). Nur eben der der Wasserverlust und der "Schlonz"...

Grüße
Volker
Steamroller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 19:56   #2
Günny735
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: 47799
Fahrzeug: 735ia.8/89/Schwarz&Schwarz.e38 V8 Voll.
Standard

Kopfdichtung machen habe ich bezahlt,bei einem freien Schrauber 450 Euro komplett.
1200 bis 1400 ist ein witz,such dir eine freie gute Werkstatt.
Günny735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 21:03   #3
m30 freak
Durchwirrtes Mitglied
 
Benutzerbild von m30 freak
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort:
Fahrzeug: e32-735ia pd.01.1991 diamantscwarzmetallic ,730 i bj 4 .87 blau metallic
Standard

find ich auch lächerlich aber das is man ja von den bmw spackos gewöhnt,und dann passieren so dinge wie bei ner au nen geschrottetes getriebe weil die jungs zu blöd sind ihre eigenen au anweisungen zu befolgen.ich habe mit ner extrem guten kopfbearbeitung vom speziallisten mit sämtlichen dichtungen und flüssigkeiten 1500 ca bezahlt.da war aber auch nen ölrohr zkd und nen nockensatz dabei.die 450 euro im fachbetrieb(freie werkstatt sind realistisch.)denk aber daran gleich das ölrohr mitmachen zu lassen ,und es auch professionell sichern zu lassen.ich habe die schrauben am oberen schraubenkopf ende mit nem 2 mm bohrer durchbohrt.danach hab ich starre 1,5 quadrat kupferstromleitung abisoliert ,durch die schraube geführt und dann an den kipphebelwellen fixiert .danach die enden verdrillt.da is erstmal ruhe .mfg harald ps viel erfolg ,ich hab die überarbeitung net bereut.
__________________
Rechtschreib und grammatikalische fehlzustände (auch fehler genannt) kommen ausschließlich aufgrund der enorm hohen Schreibgeschwindigkeit zustande, und sollten aus diesem Grunde auch im Zuge der primär eingestuften Informationsgeschwindigkeit als Performanceverlust in Kauf genommen werden müssen.


wasserpumpe Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://de.bmwfans.info/parts/catalog...em_water_pump/
m30 freak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 21:21   #4
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: 300C Hemi
Standard

vor zwei Jahren hatte der 1500 als Angebot, aber für nen V8. Dann kann der R6 nicht das gleiche kosten. Das sollte deutlich unter 1000 Euro sein mit allem drum und dran.


Gruß
Wolfgang
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
BOA - Resetter u. a. zum Löschen der Airbaglampe
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Das Leben geht weiter.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 23:20   #5
Steamroller
unbedingt fahrbereit
 
Benutzerbild von Steamroller
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort:
Fahrzeug: E32 735iA (91er) & E32 740iL (92er)
Standard

Hallo allerseits,

vielen Dank für die Antworten.

Bin mal gespannt was ich übermorgen höre. Leider habe ich hier in der Gegend keine freie Werkstatt an der Hand, bei der ich mich darauf verlassen kann, dass die Arbeit was taugt. Ein Gewisser Aufschlag beim Freundlichen wäre für mich ja ok. Deutlich mehr als das Doppelte oder fast das Dreifache des Preises einer freien möchte ich aber dann doch nicht bezahlen.

Ich gebe hier bescheid sobald ich wegen dem Schaden Gewissheit habe. Mal sehen wie es dann weiter geht.

Grüße
Volker
Steamroller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 19:30   #6
Steamroller
unbedingt fahrbereit
 
Benutzerbild von Steamroller
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort:
Fahrzeug: E32 735iA (91er) & E32 740iL (92er)
Standard

Hallo allerseits,

nun ist der Schaden festgestellt. Leider ist es schlimmer als erwartet. Der Zylinderkopf hat einen Riss... wohl zwischen Zylinder 5 und 6.

Dumm gelaufen, habe erst im Mai neu TÜV machen lassen und deutlich mehr als 2000.- Euro reingesteckt.

Jetzt ist guter Rat teuer. Den Wagen abmelden und wegstellen? Gebrauchten Zylinderkopf montieren lassen? Oder gleich einen gebrauchten Motor?

Auto weggeben kommt nicht in Frage, würde nie das bekommen was es mir Wert ist.

Mir sind ATMs irgendwie nicht symphatisch, gefühlsmäßig wäre mir ein neuer Kopf lieber. Ist halt die Frage was eher Sinn macht.

Mangels Ahnung kann ich leider nicht selbst Schrauben, müsste das machen lassen.

Falls jemand einen guten Werkstatt-Tip für den Raum Reutlingen/Tübingen/Stuttgart hat wäre ich dankbar, gerne auch U2U.

Grüße
Volker
Steamroller ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 19:57   #7
MuFFe
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Duisburg, Wesel
Fahrzeug: E38, 735i M62 o.Tu, Bj. 7.97
Standard

Wenn ich richtig liege das dein schätzchen gerade mit offenen herzen dasteht, würde ich zu einen gebrauchten kopf raten, diesen vorher schön aufarbeiten lassen und alles ist super

Was du dir mit einer ATM einfängst kannste nie wissen, wenn der block i.o. ist, nur den kopf wechseln
MuFFe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 21:29   #8
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)
Standard

Zitat:
Zitat von MuFFe Beitrag anzeigen
Wenn ich richtig liege das dein schätzchen gerade mit offenen herzen dasteht, würde ich zu einen gebrauchten kopf raten, diesen vorher schön aufarbeiten lassen und alles ist super

Was du dir mit einer ATM einfängst kannste nie wissen, wenn der block i.o. ist, nur den kopf wechseln
Ja - unten dann noch die Pleuellager ggf. Kurbelwellenlager machen lassen und alles ist wie neu ...
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 21:33   #9
milfhunta
schadstoffarmer sparer
 
Benutzerbild von milfhunta
 
Registriert seit: 26.08.2009
Ort: München
Fahrzeug: E32-730i-1990-M30B30-
Standard

zustimm......
__________________
__________________________________________________ ___________
SUCHE:

Softclose e32
Beifahrersitz Buffalo

Wer sein Facebookaccount löschen will, einfach im eingeloggten zustand:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://ssl.facebook.com/help/contac...delete_account
milfhunta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 21:45   #10
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: 300C Hemi
Standard

Reutlingen, ist das nicht in der Nähe von Forumsmitglied Jojo?


Gruß
Wolfgang
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosten für Wechsel von Kühlflüssigkeit und Bremsflüssigkeit bei BMW Riot BMW 7er, Modell E65/E66 45 30.04.2010 08:49
Motorraum: Kosten Wechsel Ventildeckeldichtung 730 V8 ramoncello BMW 7er, Modell E32 10 18.11.2009 02:34
Motorraum: Kosten für Motoraausbau beim freundlichen? Bmwheizer BMW 7er, Modell E38 18 05.05.2009 18:24
Kosten für Zündkerzenwechsel beim Freundlichen Gere BMW 7er, Modell E32 9 10.08.2004 11:44
Kosten Vorderachse komplett beim Freundlichen? Beatsurfer BMW 7er, Modell E32 9 11.11.2003 12:45


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group