Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2018, 14:19   #11
James777
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2017
Ort:
Fahrzeug: 730d
Standard

Ich habe mich die Tage auch nochmal nach Autopolitur umgeschaut und bin darauf auf eine recht übersichtlich gemachte Seite gestoßen.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://poliermaschine-autopolitur.de/autopolitur/

Ich finde da kann man sich erstmal ganz gut orientieren, was es so gibt für die Poliermaschine.
James777 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2018, 16:46   #12
Dreamliner
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.07.2016
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 728 i Baujahr 1999
Standard

Sieh dich mal im Baumarkt deines Vertrauens in der Nauticabteilung um.
Die da angebotenen Polituren und Lackversiegelungen sind deutlich
höherwertiger als der Scheiß aus dem KfZ-Bereich.
Bootslacke unterliegen ja im Wasser, einer weit höheren Belastung
als wenn dein Auto im Regen steht.
Ich kenne einen Lackierbetrieb die zur Lackaufbereitung nur Nauticpolituren
und Versiegelungen (mit Teflon versetzt) benutzen.....
Ich benutz die Sachen selbst und bin sehr zufrieden damit
Dreamliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2018, 21:49   #13
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Baumarktpolitur?
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2018, 18:18   #14
PacificDigital
im Fahrzeug nicht Raucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Toyota Prius Bj. 03.2009, Iveco Daily 65C15 Bj. 2002, Dacia Dokker Express Ambiance Bj. 03/2017, Piaggio Sfera 125 Bj. 09/95
Standard

Ich bin ja Fahrzeugpflegetechnisch ja nun nicht wirklich Experte, aber vielleicht sollte man erst einmal herausfinden WAS überhaupt gefordert wird
Eine Politur ist erstmal ein Schleifmittel um Defekte aus der oberen Lackschicht (normal Klarlack) zu entfernen.
Die meisten Defekte werden eh nur von Profi's überhaupt bemerkt.
Im Laienhaften wird aber mit "Politur" und "polieren" das Erzeugen von Hochglanz und das Versiegeln des Lackes gemeint.
"Polituren" aus dem Baumarkt, wie z.B. Nigrin, bringen kurzfristig und oberflächlich einen sichtbaren Erfolg indem die Defekte zugeschmiert werden... echten Tiefenglanz können die jedoch niemals erzielen.
Die verschiedenen Produkte, die hier genannt wurden sind echte Polituren, mit Schleifmitteln zum Entfernen stärkerer Defekte! Diese Mittel haben schon einen stärkeren Cut (schleifen also heftiger) und sind für regelmäßige Fahrzeugpflege nicht geeignet, der Klarlack wird bei jeder (richtigen) Politur nämlich immer dünner!
Weiterhin ist es auch ein riesen Unterschied mit was man poliert.
Das hochgelobte Lammfell ist in Wirklichkeit auf einer Poliermaschine ähnlich einem 3000er Schleifpapier...
Das jeweils richtige Pad, die richtige Politur, die richtige Handhabung der Hilfsmittel (beginnt beim Waschen, Trocknen, Kneten, Polieren und Endet mit dem Auftragspad der Versiegelung) und am Ende die richtige Versiegelung ist Voraussetzung.
Hierzu gibt es dann Wachse, Hybridwachse, Polymere bis zu Keramikversiegelungen.

Wer es richtig machen will, der braucht Hintergrundwissen und sollte sich vernünftig informieren. Ein gutes Forum hierzu ist z.B. Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.fahrzeugpflegeforum.de
Ich selbst bin dort noch nicht so lange vertreten, kann aber sagen dass ich sehr viele Fehler durch das Forum vermeiden konnte... Fahrzeugpflege ist noch aufwendiger als das schnöde Reparieren

Geändert von PacificDigital (26.06.2018 um 18:49 Uhr).
PacificDigital ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lackpflege, politur


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E32-Teile: Diverse hochwertige E32-Teile Zebraflo Biete... 3 02.10.2009 21:36
Karosserie: hochwertige graue Seitenblinker!? Pace BMW 7er, Modell E38 0 26.12.2007 14:31
Wer von Euch hat hochwertige Lautsprecher im E 38 ??? turbodunsel BMW 7er, allgemein 3 18.12.2004 21:56
Hochwertige Umlackierung- quanto costa? Alex1963 BMW 7er, Modell E32 8 12.07.2003 23:49


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group