Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2022, 09:03   #11
Alpenfahrer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort: D/A/CH
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard

Zitat:
Zitat von HeinrichG Beitrag anzeigen
Wenn man Ravenol mag, dann bitte:

Ravenol VST 5W40
Ravenol RCS 5W40
Ravenol SSL 5W40

Sind nicht wirklich günstig, aber über jeden Zweifel erhaben.
Fahre das RCS 5W40 im N54 und das RUP 5W40 im 7er und bin bei beiden sehr zufrieden. Öl der letzten 2 Ölwechsel beim 7er schicke ich diese Woche zur Analyse, gehe aber stark davon aus, dass das passt. Die vom 1er waren immer top.

Die Empfehlungen dazu kamen vom Oil Club.



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2022, 10:52   #12
HeinrichG
5972cm³ Klimawandler
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von HeinrichG
 
Registriert seit: 24.09.2006
Ort: Korntal-Münchingen
Fahrzeug: BMW E66 760Li Bj 09/2006, E31 850Ci Bj 05/1991
Standard

Ja, die Öle sind top. Ich fahre das RCS in 8er, aber erst seit der Motorrevision, kann noch nicht viel dazu sagen.

Meine Empfehlungen kommen vom Datenblätter lesen
HeinrichG ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2022, 16:04   #13
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Das SSL und nahezu alle anderen Ravenol sind letztes Jahr aus der LL01 geflogen und nicht mehr drin.

Es wurde aber am Öl nichts geändert laut Ravenol (hatte nachgefragt).

Insofern fahre ich das weiter weil ich damit absolut zufrieden bin.

Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!
Markus525iT ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2022, 17:16   #14
esau
kilometer fressendes
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Das VST wird noch mit LL-01 gelistet...

Es kann auch nicht schaden zu überprüfen, ob das Öl auch auch die MB229.5 erfüllt, ein Öl das beiden Anforderungen entspricht ist normalerweise auch gut.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2022, 19:06   #15
HeinrichG
5972cm³ Klimawandler
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von HeinrichG
 
Registriert seit: 24.09.2006
Ort: Korntal-Münchingen
Fahrzeug: BMW E66 760Li Bj 09/2006, E31 850Ci Bj 05/1991
Standard

Subjektive Meinung: ob das Öl in der LL-Liste von BMW gelistet ist oder nicht, interessiert erstmal nicht, viel wichtiger ist, was im Öl drin ist (Grundöl, Aditivpaket, ....), wenn das passt, rein damit. Dann sollte man noch im Auge behalten, was es für ein Motor ist, ob DI oder nicht (Dampfbildung = Verkokung), Turbo oder nicht, Valvetronic oder nicht, .... dann entsprechend auf die Zusätze achten (Valvetronic / Turbo = Molybdändisulfid, weil viel Reibung und so weiter). Aber um das beurteilen zu können, muss man sich halt mit dem Thema etwas intensiver beschäftigen. Viel wichtiger ist aber, dass man die Wechselintervale verkürzt...

Ich fahre im 7er Rowe und das steht auf keiner einzigen BMW Liste...
HeinrichG ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2022, 19:25   #16
GT200b
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2020
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01-730d xDrive LCI (10.2014)
Standard

kann man das Ravenol RUP 5W-40 LL04 bedenkenlos für den N57 Motor verwenden?

Man ließt oft, dass ein 40er Öl besser sei als das 30er beim N57 Dieselmotor.

Gibt es welche die schon lange ein 5W-40 fahren? Laut BMW-Handbuch ist die genannte Viskosität freigegeben.
GT200b ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2022, 10:02   #17
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive G11, Maserati Quattroporte V, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von GT200b Beitrag anzeigen

Gibt es welche die schon lange ein 5W-40 fahren? Laut BMW-Handbuch ist die genannte Viskosität freigegeben.
ja klar, ich zb., ich würde immer ein 5W40 einem 30er vorziehen.
Fahre schon seid Jahren das 5W40 in meinen 7er.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
0W30 mit 5W40 LL-04 mischen? 7erSchwyz BMW 7er, Modell F01/F02 3 12.12.2018 21:31
Hersteller 5W40 VRTim BMW 7er, Modell E38 19 05.05.2015 13:33
Eine frage zum ÖL 5W40 Steffen1706 BMW 7er, Modell E38 5 03.08.2009 20:05
10W60 -- 5W40 -- 0W40 ?!? Tyler Durden BMW 7er, Modell E32 43 02.04.2003 20:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group