Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2007, 20:37   #1
ralfsczuka
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von ralfsczuka
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Kienberg
Fahrzeug: E32 730i Schaltung (EZ 02.89)
Frage Simmering nach kurzer Zeit wieder undicht.

Hallo,

habe noch ein Problem. Hatte heute das Auto auf der Bühne. Wollte wissen woher das Zittern so um die 100 Kmh von hinten kommt.
Also Mittellager ist OK - Hardyscheibe ist auch OK.
Was gewechselt werden muß sind hinten die Koppelstangen, der Hundenochen und die Gummilager von der Stabistütze oder wie man das lange Teil nennt.
Da sind überall die Gummis hin und mürbe.
Evtl. wechsle ich auch gleich die Tonnenlager - gehen zwar noch aber ist nur eine Frage der Zeit.
Dabei ist mit heute aufgefallen, das der Simmerring am Schaltgetriebe nach nur 17.000 schon wieder undicht ist.
Wie kann das sein?
Weiß da jemand etwas?
Ralf
__________________
Leben und leben lassen!
ralfsczuka ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 21:58   #2
Marlok
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marlok
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Rhein-Neckar
Fahrzeug: 525iA e34 PD:10/93
Standard

Vielleicht wurde er beim Einbau beschädigt ... die Gummilippen sind da sehr empfindlich ...
Marlok ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 22:04   #3
ralfsczuka
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von ralfsczuka
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Kienberg
Fahrzeug: E32 730i Schaltung (EZ 02.89)
Frage

Zitat:
Zitat von Marlok Beitrag anzeigen
Vielleicht wurde er beim Einbau beschädigt ... die Gummilippen sind da sehr empfindlich ...
Das wäre eine Möglichkeit. Habe soeben gehört das es für unsere älteren Fahrzeuge Dichtungen geben soll die dicker sind als die normalen um evtl.
den eingelaufenen Teil von der Kardanwelle zu überbrücken und so wieder abzudichten.
????????????

Ralf
ralfsczuka ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 19:10   #4
seba
Schlüpferstürmer
 
Benutzerbild von seba
 
Registriert seit: 30.12.2002
Ort: gelsenkirchen
Fahrzeug: E32 3.5 schalter BJ 88
Standard

Hallo

kann mir jemand sagen, mit welchem Werkzeug man die abtriebswelle aus dem getriebe bekommt?

Habe aufgegeben, nachdem die Hardyscheibe abgebaut war. Hatte keine passende Nuss um die Schraube zu lösen. Ist allerdings länger her, sodass ich nicht mehr weiß, was ich dazu benötige.

tipp wäre super
seba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 21:08   #5
AlexH
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort:
Fahrzeug: VW Passat
Standard

Vermutlich wurde der Simmerring nicht gefettet. Wenn die trocken eingesetzt werden , sind die bereits nach ein paar Sekunden hinüber, weil sie halt trocken laufen. Bis die dann Öl bekommen, ist es zu spät. Darum immer Fett auf die Dichtlippe.
AlexH ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 22:10   #6
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Zitat:
Zitat von seba Beitrag anzeigen
Hallo

kann mir jemand sagen, mit welchem Werkzeug man die abtriebswelle aus dem getriebe bekommt?

Habe aufgegeben, nachdem die Hardyscheibe abgebaut war. Hatte keine passende Nuss um die Schraube zu lösen. Ist allerdings länger her, sodass ich nicht mehr weiß, was ich dazu benötige.

tipp wäre super
Seba, hab leider nur was gefunden fuer Automatikgetriebe, aber Du hast ja einen Schalter
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Gearbox rear seal replacement

Um die Getriebewelle abzudichten, werde ich das naechste Mal Speedi-Sleeve ausprobieren.
Hab mal bei Hydromat angefragt, ob er da Erfahrung mit hat.
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/24/spee...tml#post899896
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 22:40   #7
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard Hallo Sebastian !

Um an meinem 5-Gang Schaltgetriebe den Simmering
der Abtriebswelle zu wechseln, brauchte ich eine 30er
Stecknuß. Weil ich damals in halbzoll keine passende
hatte, habe ich mir eine dreiviertelzoll Nuß auf
den Außendurchmesser 38mm abgeschliffen.
Die dreiviertelzoll Nuß deshalb, weil sie fast die
richtige Länge hat. Wegen des Zapfens, der in
die Kardanwelle ragt, muß die Tiefe mindestens
45mm betragen.
Mittlerweile habe ich auch passendes Werkzeug.


Gruß Manu
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 30er_Nuss3a.jpg (73,0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30er_Nuss5a.jpg (69,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 20:42   #8
seba
Schlüpferstürmer
 
Benutzerbild von seba
 
Registriert seit: 30.12.2002
Ort: gelsenkirchen
Fahrzeug: E32 3.5 schalter BJ 88
Standard

SPITZE!

Genau die Info brauchte ich.
Jetzt erinnere ich mich. der Zapfen war so lang, dass meine Nuss nicht brauchbar war!

besten Dank,
sebastian
seba ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 22:42   #9
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna750 V4
Standard

Du kannst auch Doppellippige Simmerringe bekommen.Wenn Du diese montierst,dann sind die Lippen so Versetzt,das sie nicht auf der alten Dichtflaeche zum Tragen kommen.
Gruss Dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 12:14   #10
e3tom
M30-Anbeter
 
Benutzerbild von e3tom
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Freital
Fahrzeug: E23 728iA 7/81,E12 525 9/79,E3 3.0s 11/76,Ford Granada Ghia 2.3 9/82,Lada 2107 '86, Hyundai Trajet 2.7 '01 & Kia Magentis 2.5 '01
Standard Nussring

Moin

Hier meine Variante zum Lösen der Mutter am Getriebeausgang (hab ich schon vor einiger Zeit mal im E23 Clubforum gepostet)

eine billige 27er Halbzollnuss, den 4kant weggeflext (braucht etwas Geduld ...) und den so entstandenen 'Nussring' (mmmh..., lecker ...) an einen billigen 22er gekröpften Ringschlüssel geschweisst.
Das ist dann tief genug und man kann in der Mitte noch einen 10er Steckschlüssel (3/8") zum Gegenhalten durchstecken.



27 ist die Seite für die Dämpferpatrone im vorderen Federbein, am anderen Ende ist die 30er Version für's Getriebe.

Nur noch eine Anmerkung zum Viertpost (v. nick seba) hier: Die Welle kann man natürlich nicht rausziehen, nur den Flansch, aber das ergibt sich ja quasi von selbst, wenn die Mutter ab ist.

Gruss
Tom
e3tom ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Motor geht nach kurzer zeit selber aus neon BMW 7er, Modell E32 1 17.09.2006 21:20
Nach sehr langer Zeit wieder ärger mit 5HP30! BITTE HILFE TSJ540iA BMW 7er, Modell E32 2 04.07.2006 23:23
Fahrwerk: Differential - Simmering undicht! Herbert BMW 7er, Modell E32 3 17.03.2006 13:54
Ich habe seit kurzer zeit ein tickern vom Motor her und weis nicht was das ist! purzel_v8 BMW 7er, Modell E38 27 09.07.2005 01:18
Elektrik: Unrunder Lauf kurze zeit nach dem starten reihali BMW 7er, Modell E38 4 21.12.2004 17:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group