Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2006, 21:13   #1
rtlsport
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: München
Fahrzeug: BMW 745 li, e66
Standard Kamera im e66/ Vollbild

Hallo,

ich habe mir das Kameraset (vorne + hinten) gegönnt, ein wahres weiteres Highlight in einem Siebener!

Meine Frage zielt daraufhin, wie man im Monitor ein Vollbild "zaubern" kann, ich habs zumindest noch nie geschafft, ein Bild über die gesamte Fläche des Bordmonitors zu bekommen, beim X5 geht es ja auch.

Mein BMW Service hat diese Kamera zum allerersten Mal eingebaut und ist etwas mit der richtigen Darstellung überfordert, die Anleitung gibt leider auch nix her.

Momentan sehe ich ein gesplittetes Bild (l+r) in der doch relativ kleinen "normalen" Ansicht, wie man sie eben bei zB TV kennt.

Wer kann helfen und wer weiß weiterhin, wie es möglich ist, das PDC Signal während der Fahrt aufrecht zu erhalten um es selbst abzuschalten ?

Beste Grüße
Ingo
rtlsport ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 21:59   #2
maser
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von maser
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: München (u. New York)
Fahrzeug: 740i E65 FL 09/05
Standard

ähm was für Kameras?

Könntest Du bitte mal Fotos reinstellen?
maser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 06:54   #3
rtlsport
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: München
Fahrzeug: BMW 745 li, e66
Standard

Hallo,

ich meine die hier:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.einfach-autos.de/zubehoer/rueckfahrhilfen/

Beste Grüße
Ingo
rtlsport ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 07:07   #4
tomi.omni
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2005
Ort: Stationiert in Dubai, sonst bei Düsseldorf
Fahrzeug:
Standard

Hallo RTL,

das ist ja klasse, habe es in der Optionsliste gesehen, und besonders die Rueckkamera interessiert mich. Ich verstehe das also so, dass die Kamera 100% ins System interegiert ist korrekt? also wie die orginale.

Hast Du einen genauen link auf den Lieferanten / Modell welches du gekauft hast. Wie ist der Anschluss? ueber eien bestehenen Kabelbaum oder muss man strippen ziehen?

Gruesse,
Tom
tomi.omni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 10:20   #5
rtlsport
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: München
Fahrzeug: BMW 745 li, e66
Standard

Hallo Tom,

also ich hab das originale Kameraset von BMW gekauft und auch vom BMW Service einbauen lassen, habe keine Ahnung, wie die das gemacht haben

Aber es macht Spaß. ohne Zweifel, vor allen Dingen die Frontkamera, die Kamera "schielt" nach links und rechts und ist etwas nach vorne gebaut, sodaß man wunderbar Dinge schon lange vorher sieht, bevor sich das Auto zB in eine Kreuzung bewegt, wo man den Querverlauf eigentlich erst einsehen kann, wenn man mit der Schnauze schon zu weit vorn ist.

Auch die Radwege lassen sich so lange vorher einsehen, aktiviert wird die Frontkamera mittels einem Druckknopf, der sich an der rechten Seite der Lenksäule befindet.

Nur leider sehe ich momentan nicht allzuviel vom Bild, da es nur zu 2/3 auf dem Monitor zu sehen ist, und das auch noch gesplittet ??

Beste Grüße
Ingo
rtlsport ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 12:15   #6
tomi.omni
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.06.2005
Ort: Stationiert in Dubai, sonst bei Düsseldorf
Fahrzeug:
Standard

Hallo RTL,

danke fuer die Info, kannst Du mir sagen was der Spass nachtraeglich gekostet hat? Ich gehe davon aus, dass du die "SPLIT" Funktion nicht aktiviert hast korrekt?!
tomi.omni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 12:17   #7
TrapperTomBox
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von TrapperTomBox
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Wandlitz
Fahrzeug: Tesla Model S 100 D Tesla Model X 90 D
Standard

hallo rtl,

habe dieses nette extra vor ein paar monaten im zubehörkatalog gesehen.
was hat der ganze spaß mit einbau gekostet?

gruß aus der bundeszentrale

tom
TrapperTomBox ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 12:35   #8
Hockeyfreund
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hockeyfreund
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort:
Fahrzeug: Buchloe
Standard

Zitat:
Zitat von rtlsport
Meine Frage zielt daraufhin, wie man im Monitor ein Vollbild "zaubern" kann, ich habs zumindest noch nie geschafft, ein Bild über die gesamte Fläche des Bordmonitors zu bekommen, beim X5 geht es ja auch.
Also ich versuch mich mal mit einer Antwort. Keine Ahnung, ob das tatsächlich stimmt: Das Kamerabild wird doch vom Videomodul generiert. Das kann doch aber beim E65 gar nicht auf dem ganzen Bildschirm dagestellt werden, oder? Da bleibt doch rechts immer noch eine andere Anzeige stehen. Beim E38/E39/X5 ist das Gesamtbild viel schmaler. Da kann das Bild vom VM über den ganzen Screen dargestellt werden.

Der Split der Frontkamera ist denke ich auch nicht abschaltbar, oder?

Hockeyfreund
Hockeyfreund ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 14:46   #9
rtlsport
Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: München
Fahrzeug: BMW 745 li, e66
Standard

Hallo,

die Kosten für die Kameras inkl. Einbau waren mind. 1.600 Euro, den genauen Betrag muß ich rausrechnen, da in der Rechnung noch mehr enthalten war

@hockeyfreund,

ja, da hast Du schon Recht, es bleibt immer rechts auf dem Monitor noch diese schmale Anzeige, die will ich gerne weghaben...

es ist so, wenn in der schmalen Anzeige, wo eben auch zB TV gezeigt wird, noch 2 Bilder nebeneinander habe (Split), dann ist das alles zu klein, wenn ich noch dieses ganz rechte kleine Feld dazubekäme , dann wär ich glücklich!

Die offiz. Werbung für die Kameras zeigt den X5 (bzw. e46 etc) Bordmonitor, da sieht das Ganze riesig aus, der 7er Bordmonitor ist anders und stellt es kleiner da, kann sein, daß die Verantwortlichen das wußten und nahmen als Referenz den X5, na ja


Beste Grüße
Ingo
rtlsport ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 17:14   #10
Auric
Zweitaktölpanscher
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW 730d (E65) (02/2003)
Standard

Hallo Jungs

Ist ganz einfach (nur mal die Anleitung dazu lesen )

Wenn Du rechts das Navi Bild hast, wird beim Rückwärtsfahren der ganze Schirm benutzt, die dünne Linie in der rechten Hälfte stört nicht.

Was bei meinem stört, und was ich bis heute erfolglos angemahnt habe ist die besch*** Bildqualität.

Ich erwarte kein HDTV, aber den Unterschied zwischen Fahrbahn und Wand sollte man erkennen können

Das Bild ist viel zu hell und der Kontrast ist viel zu hoch, wenn dann noch Tageslicht herrscht sieht man nur eine weisse Fläche.

Gruss Auric
Auric ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group