Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2021, 18:17   #1
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard OBD Steckdose kein TÜV/AU

Hallo Forum,
bin heute zum TÜV/AU machen gefahren, leider Durchgefallen!
PUNKT1: Keine AU möglich, da ein Wert fehlt (Motordrehzahl sagte der eine, ein anderer sagte Motortemperatur).
Egal, ein Wert konnte nicht ausgelesen/ übermittelt werden werden.
Der freundliche Mitarbeiter sagte er hat ein ganz neues AU-Gerät, und entschuldigte sich schon fast weil er den Fehler bei seiner Technik suchte.
Aber es kann auch was anderes sein dachte ich mir, weil nach dem letzten Waschanlagenbesuch Wasser die A-Säule runter gelaufen ist, und aus dem OBD Stecker raus gelaufen ist. Die Dichtung vom Schiebedach ist gewechselt und alles wieder gut!
Aber das Wasser im OBD Stecker war bestimmt nicht so gut
Wie gehe ich am besten vor? Kann ich den OBD-Stecker leicht ausbauen um mal zu schauen?
Bin für Tipps sehr dankbar
PUNKT2: war, Feststellbremse FBA nur 12% muss glaube ich mind. 16% sein, habe meine Handbremse mal getestet (auf N am Berg mit Motor aus ) rollen lassen, ich beurteilte meinen Test als sehr gut, sogar mit leichtem blockieren.
__________________
Gruß Holger

Geändert von Holger-ZX12 (16.10.2021 um 01:35 Uhr).
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 18:51   #2
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Haben die bei dir wirklich den Motor ausgemacht um die Bremse zu testen?
Bei mir war bisher immer der Motor an. Somit wurde meine Feststellbremse noch nie gemessen

Aber sonst mal fahren und Feststellbremse gedrückt halten. Dann bremst er sich sauber
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 19:36   #3
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Ich habe sie so getestet, und hatte das Gefühl geht gut.
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:04   #4
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Das beantwortet nicht die Frage ob der Motor auf m Prüfstand aus war.
Wenn der nämlich an war, ist deine normale Bremse hinten mudrig und nicht die Feststellbremse
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:28   #5
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Bremse hinten ist der nächste Service in 50.000 km, wie die getestet haben ob Motor an oder aus, kann ich nicht sagen. Messwerte Betriebsbremse hinten war auch sehr gut.
Mein Hauptproblem sehe ich in der AU
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 23:28   #6
BMWMAX
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMWMAX
 
Registriert seit: 16.11.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW E66-760Li (09.06); MINI Cooper MF31 (09.07); Dehlya 25 BMW D7
Standard

Die AU kannst du auch in einer anderen Werkstatt deiner Wahl durchführen lassen und bei der Nachprüfung vorzeigen (AU kann überall gemacht werden).
Wegen des OBD Problems, da würde ich den Stecker großzügig mit Kontaktreiniger spülen und den Fehlerspeicher auslesen, wenn das Problem bestehen sollte.

Die Feststellbremse wie schon geschrieben wieder „freibremsen“.
Wenn du den Schalter der Feststellbremse gedrückt hältst ist das quasi deine Notbremse. Die Feststellbremse sollte sehr stark abbremsen im Normalzustand, also nur testen wenn man alleine ist

Grüße, Max

Geändert von BMWMAX (15.10.2021 um 23:41 Uhr).
BMWMAX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2021, 01:16   #7
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Zitat:
Zitat von BMWMAX Beitrag anzeigen
Die AU kannst du auch in einer anderen Werkstatt deiner Wahl durchführen lassen und bei der Nachprüfung vorzeigen (AU kann überall gemacht werden).


Grüße, Max
Servus Max, Danke für Deine Mühe!
Nachfrage, wird nicht jede Werkstatt das Problem mit der OBD-Steckdose haben? Werde es auf jeden Fall mal mit Kontaktspray besprühen.
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2021, 07:53   #8
ACS highliner
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von ACS highliner
 
Registriert seit: 01.02.2008
Ort: Lingen
Fahrzeug: E66 745i (02.04), E36 328i Cabrio (11.98)
Standard

Eine Schiebedach„dichtung" ist keine Dichtung in dem Sinne. Also hoffe bitte nicht darauf dass sich dein Wasserproblem mit dem Wechsel der Schiebedachdichtung erledigt hat, auch wenn es das Problem etwas verbessern kann.
Und wenn du vermutest dass der OBD Stecker feucht geworden ist, dann würde ich auch mal die Verkleidung, wo der Hebel für die Motorhaubenverriegelung dran ist, abnehmen u. genauer hinschauen. Dann kann man immer noch mit Kontaktspray vorgehen.
__________________
ACS highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2021, 11:04   #9
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Das dein Obd-stecker einen defekt hat,glaube ich ehrlich gesagt nicht.
Ich tippe auf einen bedienfehler vom Tüv,
du wärst nicht der erste!
Wenn du mit der Bmw-Diagnose alles auslesen kannst,auch die Motortemperatur ist alles gut.
Fahre zu einer anderen Tüv-stelle.
Deine Schiebedachdichtung solltest du ersetzen,feutigkeit ist generel nicht zu empfehlen.

Und deine Handbremse solltest du wie schon geschrieben wurde,etwas nach bremsen.
Du kannst sie auch nach stellen.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2021, 11:49   #10
Holger-ZX12
Standheizer
 
Benutzerbild von Holger-ZX12
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Oberbayern
Fahrzeug: 750i e65 LCI 320d e93 LCI X5 e53
Standard

Zitat:
Zitat von ACS highliner Beitrag anzeigen
Eine Schiebedach„dichtung" ist keine Dichtung in dem Sinne. .
Das ist richtig, aber auch nicht. Die Abläufe des Schiebedachs können wegen ihres Querschnitts nur eine gewisse Menge an Wasser in einer bestimmten Zeit abführen, soweit logisch.
Die Dichtung zieht sich mit der Zeit ein wenig zusammen, dann kommt beim Waschanlagenbesuch unter Umständen mehr Wasser rein als die Abläufe abführen können, dann läuft es über.
Hört man auch bei etwas höheren Geschwindigkeit, es wird einfach laut. Ist ein bekanntes Problem beim e65.
Nach wechseln der Dichtung war bei mir (und vielen anderen) wieder alles gut. Auch sind alle Abläufe frei und durchgängig.
Holger-ZX12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
USB Steckdose im Fond? Alfred G BMW 7er, Modell G11/G12 8 30.06.2019 13:40
Elektrik: Pin-Belegung von der Steckdose im Handschuhfach Michl75 BMW 7er, Modell E38 2 14.01.2014 12:10
Elektrik: Steckdose im Kofferraum KaRaBoRsA® BMW 7er, Modell E65/E66 7 26.09.2011 14:20
Elektrik: Steckdose Kofferraum rostxx BMW 7er, Modell E38 11 13.04.2005 23:02
Steckdose StephanD. BMW 7er, Modell E32 8 31.05.2003 03:59


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group